Welche Fingerlänge für einen 6-saiter?

von Ferris_Buehler, 07.02.07.

  1. Ferris_Buehler

    Ferris_Buehler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 07.02.07   #1
    Hallo Leute!

    Spiele mit dem Gedanken, mir einen 6-saiter (evtl. den BTB556 von IBANEZ)anzuschaffen. Nun liest man immer wieder, dass diese Instrumente nichts für Leute mit kleinen Händen sind. Was ist nun aber unter "kleinen Händen" zu verstehen? Meine Hand misst total 18cm - der Mittelfinger 8cm, Zeige- und Ringfinger 7cm.:great:

    Habe ich nun, basstechnisch gesehen, kleine Hände? Ich weiss, eine dämliche Frage... Natürlich werde ich bei Gelegenheit zuerst mal die ganze Sache ausgiebig testen, aber gibt's jemanden hier draussen, der evtl. eine Antwort darauf hat?

    Bisher habe ich eigentlich ohne grössere Probleme einen Fender Jazzbass gespielt, tue mich aber etwas schwer damit, z.B. mit dem Ringfinger auf dem 4. und dem kleinen Finger gleichzeitig auf den 5. Bund zu greifen (darum bevorzugt sog. Kontrabassgriff)...

    Danke für allfällige Antworten und lacht euch nicht allzu krumm....! :screwy:

    Greez
    Ferris
     
  2. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 07.02.07   #2
    Du kannst selbst mit kurzen Fingern einen 6 - Saiter spielen, bei Instrumenten gibt es generell keine körperlichen Vorraussetzungen :rolleyes:
     
  3. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 07.02.07   #3
    Das ist alles Gewöhnungssache! Eine pauschale Antwort kann man da schlecht drauf geben. Dass du mit deinem Ringfinger und deinem kleinen Finger noch nicht gleichzeitig greifen kannst hat auch nichts mit deiner Anatomie zu tun, sondern nur, dass du das noch nicht genug geübt hast :)

    Mit dem 6-Saiter müsstest du einfach mal probieren.
     
  4. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 07.02.07   #4
    ich denke ein 6saiter mit etwas engerem saitenabstand würde sicherlich gehen.
    ich habe einen ibanez sr506 (16,5mm saitenabstand) und komme eigentlich überall hin. nur in den ganz oberen lagen wird es mit der h saite etwas schwierig.

    gruß
    mobis



    ps: bin grad dabei den ibanez zu verkaufen, falls du interesse haben solltest kannst du dich gerne melden.
     
  5. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 07.02.07   #5
    Also klein sind deine Greiferchen nun wirklich nicht. Und die Vier-Finger-Greifmethode musst du dir erarbeiten - das kann dauern.
     
  6. Tower-OF-POWER

    Tower-OF-POWER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    13.07.07
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.07   #6
    Ich hab mir den BTB 555 gekauft und auch den 556 getestet. Der hat mir aber nicht gefallen Erstens braucht man die zusätzliche hohe Saite eigendlich nie, weil ein Bass sollte meiner meinug nach eher in die Tiefe gehen als in die Höhe. Ich finde beim 555 die Saitenabstände schon recht groß (und ich hab echt große Hände). Der 556 ist meiner meinung nach durch das übertrieben breite Griffbrett echt bescheiden zu spielen.
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 07.02.07   #7
    naja so lang du keinen patitucci bass nimmst macht das wohl keine probleme! der hals meines 6ers ist fast so schmal wie der meines 5ers, von daher machts kaum n unterschied, außer dass ich auf dem 6er eben deutlich schneller bin wegen der geringeren saitenabstände!
     
  8. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 07.02.07   #8
    Das ist alles Spieltechnik, selbst mit kleinen Pfoten dürfte man auf einem 6-Saiter zurechtkommen.

    Im schlimmsten Fall muss man den Daumen nicht mitteg hinter den Hals, sondern mehr richtung Kante plazieren, wie beim Chapman Stick. Das geht ganz gut, wenn man den Bass ein wenig höher hängt.


    Auf diese Weise sind selbst Griffbrettbreiden jenseints der zehn Zentimeter ohne Probleme zu spielen. In höheren Lagen muss man ja auch nicht mehr auf die tieferen Saiten, also sind 6-Saiten eher unproblematisch.
    Nur kann man halt nicht mehr so gemütlich um den Hals drumgreifen, weswegen ich entweder 10-Saitig (Bass-Chapman Stick) oder aber strikt Viersaitig spiele.
     
  9. Ferris_Buehler

    Ferris_Buehler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 07.02.07   #9
    Wow! So viele Antworten in so kurzer Zeit! Vielen Dank euch allen! Das mit dem 4-Finger-greifen werde ich noch mächtig üben :)

    Greez,
    Ferris
     
  10. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 09.02.07   #10
    Also naja dein Mittelfinger ist so groß wie mein kleiner finger(falls du von der fingerkuppe bis zum fingerknöchel gemessen hast).

    Falls du anders gemessen hast (die ersten 2 glieder sind bei mir 6cm) dann sollte das eigentl Problemlos gehn.

    Ich komm jedenfalls problemlos mit 6 Saitern klar nur ich halt noch "nur" 175cm und unter 185 sehen 6 saiter mMn ziemlich akke aus(aber das is ja im endeffekt egal)
     
  11. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 09.02.07   #11
    Wenn man eine gute 3 Finger- Technik hat muss man sich die 4er nicht wirklich erarbeiten...
     
  12. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 10.02.07   #12
    Ich habe auch relativ kleine Hände bzw. kurze Finger (Zeigefinger 7,5 cm, Mittelfinger 8,5 cm) und ich komme mit meinem 6-Saiter sehr gut zurrecht.
    Und mein 6-er hat wirklich einen breiten Hals.

    Und das 6-Saiter unter 1,85 Köpergröße blöd ausschaun kann ich nicht bestätigen (bin selbst nur 1,77).
     
  13. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 10.02.07   #13
    Mein Mittelfinger kommt nichtmal ganz auf 8 und ich spiele auch einen fünf Seiter und komme bis zum H ... und ich habe den Bass noch etwas tiefer hängen. Den 6-Saiter dann einfach etwas höher hängen, dann hast du mehr Kontrolle und es fällt dir einfach leichter. Also ruhig anspielen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping