welche gitarre

von moison, 16.11.03.

  1. moison

    moison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.11.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.03   #1
    mal ganz konkret:
    ich such ne neue gitarre,
    -ich hab max 900€
    -brauche eine, die mich 2-3 jahre lerntechnisch voranbringt (spiel seit 3 jahren), also mehr oder weniger ne profigitarre
    -brauche funkigen, glasklarren cleanen sound
    -etwas warm verzerrten sound
    -design müsste schon in prs- oder strat-richtung gehen
    -stilrichtung: -rock, funkrock; richtung incubus/audioslave
    -am besten marke- ibanez oä, nich unbedingt nachbau
    hat da einer ne idee? ich kann mich nich so recht festlegen...
    bin dankbar für jeden vorschlag!
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.03   #2
    also wenn du funkigen sound willst würd ich zu ner strat tendieren.... aber wenn du einen warmen sound willst dann doch lieber humbucker :D am besten wir nehmen dual-mode humbucker, um von hb auf singlecoil schalten zu können.
    leider kenn ich da nix von ibanez, aber schau dich mal bei Framus um! Preis liegt zwar bei ~1100 Euro, aber diese sind wirklich perfekt angelegt.

    [​IMG] Framus Camarillo Custom, 1098€ @ thomann. mit dual-mode-hbs und push-pull poti.

    [​IMG] Diablo Custom. keine ahnung wiviel die kostet, ist aber auch toll :)
     
  3. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.11.03   #3
    wenn du nicht unbedingt ne stratform hben wolltest, wär die gibson sg special deine gitarre
    so gibts mehrere möglichkeiten: framus custom, ibanez rg2550/70
    kostet zwar nur die hälfte is aber trotzdem total genial: jakcon dinky
    entweder pro oder schon was teurer MG serie
     
  4. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.03   #4
    ich kann mich BlackZ nur anschließen!!! Schau dich bei Framus um... vielleicht sponsort dir ja noch wer 200 € dazu und du kannst dir ne Cam. Custom kaufen. ist wirklich eine Topgitarre!

    Mfg
    Meldir
     
  5. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.03   #5
    hier glasklare Cleansounds und ne warme Zerre ,und hilft dir sicher in deinen nächsten jahren dich weiterzubilden .. allerdings müsstest du nch 42 euro draufhauen ;)
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_Telecaster_American_05_RW.htm
     
  6. Hamlet

    Hamlet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.05.06
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.03   #6
    Framus Camarillo Custom ist echt gut.

    Noch ein paar empfelungen:
    - Yamaha RGX820Z
    - Blade Texas Delux
    - Gibson Les Paul Faded DC (ich weiss nicht genau, wie viel die kostet... UVP ist um 1.100 glaube ich)
    - Godin LG oder SD XT
     
  7. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.11.03   #7
    @Inflame: Tele und warmer Sound? Ich kugel mich gleich auf dem Boden.

    Ebenso mit einer RG nicht richtig realisierbar.

    @moison: Was du suchst ist fast ein Ding des unmöglichen. Hier wirst du sicher nur mit einer Kompromisslösung wegkommen.
    Glasklarer Cleansound und warme Verzerrte gehen eben nicht richtig so zusammen. Für eine warme Zerre brauchst du auf jeden Fall eine Gitarre mit Humbucker und einen massiven, schweren Korpus, a la Les Paul. Glasklare Cleansounds bekommt man am ehesten mit Singlecoils oder Splitbaren Humbuckern und ohne ein Riesen-Wummer-Holzgewicht, das am Hals dranhängt.

    Am ehesten würde ich dir eine Fat-Strat empfehlen, mit einem Humbucker und 2 Singlecoils. Vielleicht noch ein Rosewoodgriffbrett, da das aus Ahorn etwas schärfer klingt. Damit würdest du noch Verhältnismäßig gut fahren.
     
  8. moison

    moison Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.11.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.03   #8
    also (abgesehen von der telecaster ;-)) erstma danke... ich werd mir auf jeden fall mal ein paar framus anschauen! aber stimmt schon das das zusammen fast unmöglich is... deshalb kann ich mich schwer auf eine gitarre festlegen!
     
  9. BAZ

    BAZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    128
    Erstellt: 16.11.03   #9
    Hi!

    Also ich würde dir jetzt für die oben gennanten Kriterien eine Lonestar Strat empfehlen, die werden nicht mehr gebaut, aber man bekommt die gebraucht im 700€er Bereich! Wenn du kein Metal spielen willst ist das ne echt schöne Gitarre mit nem PAF ähnlichen Humbucker und 2 Singlecoils bist du da auch bei deinen Musikrichtungen gut beraten!
    Schau mal unter http://www.musicstorekoeln.de/germa...arre&Stichwort=&Submit=Anzeigen+lesen
    Da hab ich meine auch her!

    mfg

    BAZ
     
  10. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 16.11.03   #10
    ansonsten probier mal die ibanez sz


    die sollte für das was du verlangst sehr gut geeigent sein. ist n klasse kompromis und geht in die prs-richtung!!
     
  11. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 16.11.03   #11
    hi
    also wenn framus, dann würd ich dir die diablo empfehlen. Da bekommst du im splitmodus in den zwischenstellungen den nasalen sound einer strat, was mit der camarillo nicht der fall ist.
    ausserdem gibts die framus auch noch in billigeren variante, als pro-modelle. lediglich fehlen hier die decke, und das ebenholz griffbrett, pus sind alle bei allen modellen die gleichen wie in den custom modellen. und würd sagen eine pro ist für 900€ zu haben.

    gruss
    eep
     
  12. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 16.11.03   #12
    meine vorschläge

    ja, schließe mich fischi an ibanez sz
    mahagoni body (warmer ton), splittbare humbucker, strat- bzw. prs-style. wenn du 900 € hast, würde ich die PUs ggf. noch austauschen, wenn dir die von ibanez nicht zusagen, dann isses ne top gitarre.

    alternative fat-strat (fender ....)
     
  13. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 17.11.03   #13
    Das geht gar nicht! ) Klar, funky und warm? Also eine Fenson! wink Eine eierlegende Wollmilchsau. Da fehlt bei dir ein "entweder... oder..."!
     
Die Seite wird geladen...

mapping