Welche Kardanwelle bei Premier DoFuMa ??

B
Ba:ni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.18
Registriert
12.03.09
Beiträge
26
Kekse
0
Ort
Mannheim
Hallo.
Ich habe wieder angefangen zu drummen.
Leider zeigen sich bei meinem Set etliche Mängel.
Am schlimmsten ist, dass die Welle meiner Premier-Doppelfußmaschine im Eimer ist.
Beide Gelenke sind ausgeschlagen.
Eine Modellnummer kann ich nicht finden.
Das Ding habe ich mir ca. '94 für ca.750,- Dm gekauft.
Weiß irgendjemand, was da passen könnte.
Die andere Frage ist, ob ich mir nicht gleich was neues holen soll...
 
Eigenschaft
 
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.237
Kekse
74.749
Ort
CH
Die andere Frage ist, ob ich mir nicht gleich was neues holen soll...
Angesichts des Alters deiner Maschine und der Tatsache, dass Premier seit langem keine (überhaupt keine) überarbeiteten Modelle mehr auf den Markt gebracht hat, wird das wohl die vernünftigste Lösung für dich sein. Nachfragen kostet aber nichts. Vielleicht führen gut sortierte Fachgeschäfte noch ein Ersatzteillager, wo sich das nachbestellen lässt. Ich fürchte aber, dass sich das als knifflig herausstellen könnte. :redface:

Alles Liebe,

Limerick
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.674
Kekse
28.689
In der Zeit hat Premier die gleiche Hardware wie Yamaha gebaut, nur mit Premier-Schriftzug. Da sollte die Welle der Yami 850 (Mungo) passen. Vergleich mal Bilder ;)
 
P
PearlDR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.04.12
Registriert
16.01.09
Beiträge
301
Kekse
1.159
Ort
Im gelobten Land
Hallo
Wenn es,wie Bob sagt,die selbe Welle ist gebe mal die Maße der Welle.Habe eine 850.Könnte sie mit meiner vergleichen ob sie indentisch sind.Diese Welle gibt es noch zu kaufen.Bei der Yamaha sind die Gelenke kompl.gefettet und mit Staubmanschetten verschlossen.Die Anschlüsse an den Pedalen 2fach verschraubt.Die Gelenke sind fast Wartungsfrei.Bei mir ist das Spiel im Gelenk gegen 0.Fotos wären auch gut.

Gruß PearlDR
 
Bacchus#777
Bacchus#777
Drums, Crowdfunding
Moderator
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
25.07.08
Beiträge
5.063
Kekse
28.091
Ort
NDS
Hallo
Wenn es,wie Bob sagt,die selbe Welle ist gebe mal die Maße der Welle.Habe eine 850.Könnte sie mit meiner vergleichen ob sie indentisch sind.Diese Welle gibt es noch zu kaufen.Bei der Yamaha sind die Gelenke kompl.gefettet und mit Staubmanschetten verschlossen.Die Anschlüsse an den Pedalen 2fach verschraubt.Die Gelenke sind fast Wartungsfrei.Bei mir ist das Spiel im Gelenk gegen 0.Fotos wären auch gut.

Gruß PearlDR


Staubmanschetten? Im Sinne von Staub aus den Gelenken heraushalten? Gibts die zu kaufen oder sind die bei manchen Modellen einfach dabei?

Wäre cool, das mal genauer zu wissen, weil man ja doch schon ziemlich schnell quietschende Gelenke kriegt.

Grüße
Bacchus
 
P
PearlDR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.04.12
Registriert
16.01.09
Beiträge
301
Kekse
1.159
Ort
Im gelobten Land
Hallo
Die Manschetten sorgen dafür das die Gelenke gefettet sind und kein Schmutz eindringt.Dadurch werden die Gelenke sehr langlebig da kaum Materialabrieb erfolgt.Bei diesem Modell Serienzustand.Die Manschetten gibt es bei Yamaha so zu kaufen und passen an fast jedes Gelenk.Sollte eigendlich jede Firma verwenden.

Gruß PearlDR
 
Bacchus#777
Bacchus#777
Drums, Crowdfunding
Moderator
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
25.07.08
Beiträge
5.063
Kekse
28.091
Ort
NDS
Cool, vielen Dank! Vielleicht finde ich ja mal welche hier im Internet!

Alles Liebe,

Bacchus
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben