Welche Tomfelle??

  • Ersteller fake-reborn
  • Erstellt am
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
Hey Leute hab vor mir endlich mal neue felle zu kaufen
ich hab 10",12",13",16" toms mit orginal pearlfellen die schon mind 6 jahre drauf sind...hab keine ahnung aus welchem jahr mein set is habs 99 gebraucht gekauft:confused: ...
naja was würdet ihr mir da so empfehlen in der preisklasse von so 50-60 euro...
hab schon an remo CS black dots gedacht? wie sind die vom sound?

ich spiel so zwischen hard rock und metal rum...
danke schonmal :great:
 
Eigenschaft
 
Shoash
Shoash
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.06
Registriert
20.10.04
Beiträge
366
Kekse
3
Ort
München
also ich selber hab von fellen nicht so viel ahnung, allerdings hab ich hier im board schon oft gelesen, dass man mit remo ambassandor nie falsch liegt. aber verlass dich nicht auf mich ^^
 
Superheroe
Superheroe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.06
Registriert
22.08.04
Beiträge
125
Kekse
5
Ort
Hof (Bayern)
Ich würde dir die Evans G1 empfehlen :) :) :)
 
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
hm... ich weiß nich so ich möchte lieber "andere" felle...vielleicht coated oda sowas..
bin ein bisschen zwangshaft alternativ ;)
aber die auswahl is so groß...
 
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.239
Kekse
74.749
Ort
CH
fake-reborn schrieb:
Hey Leute hab vor mir endlich mal neue felle zu kaufen
ich hab 10",12",13",16" toms mit orginal pearlfellen die schon mind 6 jahre drauf sind...hab keine ahnung aus welchem jahr mein set is habs 99 gebraucht gekauft:confused: ...
naja was würdet ihr mir da so empfehlen in der preisklasse von so 50-60 euro...hab schon an remo CS black dots gedacht? wie sind die vom sound?

ich spiel so zwischen hard rock und metal rum...
danke schonmal :great:

remo pinstripe oder weather king... doch es ist sinnlos einfach irgendwelche felle zu nennen. was willst du denn für musikrichtungen spielen? magst du einlagige- oder zweilagige felle lieber? oder ist dir das egal...
und der preis: für ein fell 50-60 euro? da bekommst du günsigere felle die volkommen ausreichen! und wenn das für alle felle sein sollte dann hast du 15 euro pro fell, sehe ich das richtig?

gruzz lim
 
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
ich meinte doch 50-60 euro für alle zusammen...also 10,12,13,16...
und zu den lagen...was bringen 2 lagige felle wirklich?...halten die länger??
wie gesagt..ich hab pearlfelle drauf ich glaub die sind einlagig...
und halten noch...also muss es nich wirklich 2 lagig sein
 
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
hab ja auch oben geschrieben dass ich eher in die metal richtung gehe..
und vom sound sollten sie durchsetzumgsfähig sein....und nicht lange nach scwingen ich benutze eh schon dämpfringe..
 
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
ich möchte nochmal auf meine frage wegen der remo black dot felle hinweisen
wie klingen die? halten die was aus? :confused:
 
R
rubinsky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.06
Registriert
07.11.04
Beiträge
402
Kekse
44
Ort
xffmx
Ich nutze Ambassador Coated auf den Toms (glaube ich), und das klingt mit meinem Force 2001 ziemlich gut.
 
kernspinnerin
kernspinnerin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.14
Registriert
22.10.04
Beiträge
524
Kekse
247
Ort
Kaiserslautern
fake-reborn schrieb:
ich möchte nochmal auf meine frage wegen der remo black dot felle hinweisen
wie klingen die? halten die was aus? :confused:

Zu den Black Dots kann ich dir leider nichts sagen. Ich persönlich nutze Remo Emperor, die haben einen schönen basslastigen Sound und sind auch gut für laute Musik geeignet. :great:
 
D
drummah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.07
Registriert
28.10.03
Beiträge
147
Kekse
0
Ort
daheim bei papa
du hast felle die 6 jahre alt sind auf deinen trommeln??

ich würde einfach mal rumprobieren. ich mein wenn du 6 jahre lang die gleichen felle drauf hast, wird dir an gutem sound nicht so viel liegen oder?

probier einfach mal alles durch. dauert zwar und kostet aber was solls. so findest du sicher etwas was deinen geschmack trifft.

ansonsten empfehl ich dir für allgemein fettere sounds evans G2(clear) oder für direktere sounds remo ambassador (clear).


ach ja: auch resonanzfelle werden älter somit wäre es auch angebracht diese zu erneuern. danach hast du einen besseren rebound und (für mich) stimmigere sounds.
remo ebony ambassador sind dafür gut geeignet, da die folie recht weich ist.



grüße michi
 
F
fake-reborn
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.05
Registriert
26.12.04
Beiträge
185
Kekse
13
natürlich liegd mir was am sound....
ich hab mich jetzt sowieso für remo emperor coated entschieden...
aber reso felle werd ich noch nich kaufen....

die felle hab ich bei nem freind von mir schon angetestet und empfand den sound genau richtig für mich...und vom spielgefühl taugten sie mir auch...
naja kommd dann auf 45 euros...die reso felle werd ich auch irgendwann erneuern aber hab in letzter zeit schon sehr viel gekauft...neue boxen für unsre band...china becken und becken ständer...tja..geld weg...
bis dann
 
Mightyphil
Mightyphil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.10
Registriert
01.10.04
Beiträge
617
Kekse
161
Ort
Langenfeld (NRW)
Ich habe Remo Pin Stripes. Sind geil. Allerdings würde ich die nur für die Toms nehmen für Snare und Bassdrum sind andere besser.
 
-Tony Hajjar-
-Tony Hajjar-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.14
Registriert
11.03.04
Beiträge
614
Kekse
257
Ort
Leipzig
das Powerstroke3 was bei fast jedem Pinstripeset dabei ist ist grade das genialste am ganzen set....ich finde es wirklich wunderbar.
aber bei den Pinstripes trennt sich ja die trommlernation. viele behaupten das der sound einfach nur zu plastisch sei, oder nach pappe klingt, ich steh aber auf diesen sound und bis du in diese felle dellen rein bekommst vergeht einiges an zeit (ich habe es jetzt in einem jahr nicht geschafft und haue auch mal $ zu)
 
Melkor
Melkor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.09
Registriert
20.08.03
Beiträge
161
Kekse
22
Ort
Malsch(Karlsruhe)
Hab mir heute drei Remo Emperor Felle gkauft. Die haben echt nen fetten Sound, sehr düster. Hab nur immer ein Problem mit dem Stimmen, ich bekomme das nie (für mich) perfekt hin.
Wie bekommt ihr euren perfekten Sound? Ich finde es sehr schwierig, den zu finden.
 
Hotroddeville
Hotroddeville
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Registriert
25.09.04
Beiträge
1.512
Kekse
3.005
Ort
Franken
fake-reborn schrieb:
ich möchte nochmal auf meine frage wegen der remo black dot felle hinweisen
wie klingen die? halten die was aus? :confused:

also erst mal zu Remo fellen : Erste klasse : Meine Sonor Felle die zufor drauf waren (also beim Set dabei) waren nicht der hammer dann hab ich die remo weather king drauf UND: Die Toms klingen wie neu kein vergleich zu den alten mehr. Sogar mein Sclagzeuglehrer war erstaunt.

Zu deiner Frage habe dieses Fell auf meiner Snare. Klingt echt super und vor allem für die die etwas, etwas länger brauchen ( :) ) ist es noch besser geeignet es hält länger und hat wie gesagt nen schön knackigen snare Sound.
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.11.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
"Weahter King" steht wohl auf allen Felle von Remo ......

Stammt noch aus der Zeit, als man mit Naturfellen spielte und die sich bei Temperatur/Luftfeuchteänderungen permanent verstimmt haben.

Remo hat dann Kunststofffelle produziert, die man zur deutlichen Abhebung gegenüber den Naturfellen mit "Weahther King" bedruckte.

Und die tatsächliche Fellart erkennt der Fachmann meistens an der Optik des Fells.

Grüße

Bob
 
W
Willihausi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.05
Registriert
14.11.04
Beiträge
31
Kekse
0
Ort
Kaff bei Wilhelmshaven
Mightyphil schrieb:
Ich habe Remo Pin Stripes. Sind geil. Allerdings würde ich die nur für die Toms nehmen für Snare und Bassdrum sind andere besser.
Seh ich genauso! Vor allem wenn man die etwas tiefer stimmt klingen die richtig fett. Besonders die 16"! :great:

MfG,
Willihausi
 
M
mickey_mike
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.07
Registriert
20.01.05
Beiträge
200
Kekse
13
hmm....wie klingen denn die remo black dot felle auf den toms?
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
CS Black Dot sind die Felle, die am meisten knallen. Damit hat man zwar nicht so den superlinearen, runden, warmen Wohlklang von Ambassadors, aber darauf ist ja auch nicht jeder angewiesen. Wie gesagt: die Dinger bringen nen wuchtigen Attack und sind auch recht haltbar. Waren in den 70ern und 80ern der absolute Renner.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben