Welche Top-Alben fehlen noch in meiner Liste?

von nightflight, 31.03.08.

  1. nightflight

    nightflight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 31.03.08   #1
    Hallo,

    hab vor einiger Zeit begonnen, so DIE ultimativen Alben original zu kaufen, die man quasi (aus meiner individuellen Sicht) besitzen muss. Mir ist klar, dass es unzählige Listen verschiedener Redaktionen gibt über die Top 100 Alben Ever, aber ich würde gerne hören, welche Alben ich mir persönlich noch kaufen sollte, also welche zu den sonstigen, also zu meinem Musikgeschmack passen (also kommt mir nicht mit stones, beatles oder bob dylan alben,obwohl ich die auch schätze ;) ), hab ich da noch ein großes vergessen?

    Danke für die Mühe!

    Bisherige Liste:

    NIN - The Downward Spiral
    Radiohead - OK Computer
    Tool - Ænima
    Metallica - Master Of Puppets
    Led Zeppelin - Led Zeppelin IV
    Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
    U2 - The Joshua Tree
    Depeche Mode - Violator
    Nirvana - Nevermind
    Joy Division - Unknown Pleasures
    Queens Of The Stone Age - Songs For The Deaf


    Ps. Es sollte nur immer ein Album, also DAS Album der Band sein...Und bitte auch nur GROßE Bands, also trotz der hervorragenden Indie-Alben (Strokes, Bloc Party, Maximo Park)...danke :)
    Pps. Von Queen fehlt noch was z.b., hab das best of, aber welches ist das offiziell beste? (a night at the opera gefällt mir abgesehen von boehmian rhapsody nicht besonders..)
     
  2. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 31.03.08   #2
    NIN - The Fragile
    Radiohead - Amnesiac
    Tool - Lateralus
    U2 - Achtung Baby
    usw... ^^
    Rest passt imho schon...

    Massive Attack - Mezzanine
     
  3. nightflight

    nightflight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 31.03.08   #3
    Danke, die ersten drei hab ich schon alle :D aber nur EINS pro Band, siehe oben...
     
  4. Wladi

    Wladi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 31.03.08   #4
    Hey nightflight! :)

    Also wenn dir A Night at the Opera nicht so gefällt dann kann ich persönlich dir News of the World (1977) oder ganz besonders mein lieblings-Queen-Album Innuendo (1991) wärmstens empfehlen... Hör' sie dir einfach Mal an... Ich finde z.B. Innuendo auf jeden Fall besser als ANATO...

    Gruß
    Wladi :)
     
  5. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 31.03.08   #5
    Der noch am ehesten darin konsistent ist, dass er gut ist.
    Es gibt aber jeweils das einflussreichste Album einer Band,
    und das Album ihres Zenits, in dem man das die Band Definierende bekommt + Nachschlag.

    Neben den Vorschlägen oben, die du schon kennst:
    etwa: Red Hot Chili Peppers - Blood Sex Sugar Magic (stilprägend) oder
    RHCP - Californication ("sophisticated" ^^)

    Rage Against the Machine - Rage Against the Machine
    RATM -The Battle of Los Angeles

    Massive Attack - Blue Lines
    MA - Mezzanine

    Und Innuendo (wo ich zustimme) wäre etwa sophisticated
    ich persönlich würde mir lieber immer die "zweite" Empfehlung empfehlen lassen :eek:
    ___
    Perfect Circle - Mer De Noms
    System of a Down - Toxicity
    Filter - Short Bus (K.1)
    Godflesh - Hymns (K.2)
    Jane's Addiction - Nothing Shocking/Strays (K1/K2 ^^)
    Deftones - Adrenaline/White Pony (K1/K2)
    Ministry - Psalm
    Kyuss - Welcome to Sky Valley
    Aphex Twin - Selected Ambient Works
    Smashing Pumpkins - Mellon Collie and the infinite Sadness/Machina
    Sonic Youth - Daydream Nation/Murray Street
    sophisticated.


    gibt es eigentlich Leute, die hintereinander NIN, Tool... Iron Maiden und Van Halen hören ^^? Schizos :(
     
  6. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 31.03.08   #6
    Hm, da man von den Alben nur auf deinen Musikgeschmack raten kann, werfe ich einfach mal ein paar in den Raum (Thread):

    • The Offspring - Smash
    • Iron Maiden - Number of the Beast
    • AC/DC - Back In Black
    • Van Halen - Van Halen
    • Guns'n'Roses - Appetite for Destruction

    Wenn ich damit so ein bisschen richtig lag, kann ich auch noch paar mehr nennen ;)
     
  7. nightflight

    nightflight Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 31.03.08   #7
    @Wladi: Ok, dann werd ich mir mal "Innuendo" genauer anhören, wobei mich ein erster Blick auf die Tracklist ratlos macht, da ich ehrlich gesagt bisher nur "The Show Must Go On" kenne und vom namen her "Headlong" und "I'm Going Slightly Mad"...

    @Luzid: Joa Californication...könnte ich mir mal original zulegen, haste Recht! :)
    Rage Against The Machine besitz ich sogar (ganz vergessen)...
    ...interessant, von den beiden gefällt mir jetzt einmal das stilprägende und einmal das "sophisticated" (was auch immer das ist?)


    @Bannockburn: Offsping und Van Halen nicht so...bei ACDC kann ich mich nicht entscheiden zwischen High Voltage und Back In Black...GnR und Iron Maiden eventuell...
     
  8. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 31.03.08   #8
    Michael Jackson - Thriller
     
  9. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 31.03.08   #9
    Madonna - Like A Prayer
    Justin Timeberlake - FutureSex/LoveSounds
     
  10. Limbo

    Limbo Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    875
    Erstellt: 31.03.08   #10
    Judas Priest - Painkiller

    Slayer - Reign in blood

    Black Sabbath - irgendwas aus der Ozzy-Phase
     
  11. paulplut

    paulplut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    7.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    336
    Erstellt: 31.03.08   #11
    scharfes apperativ:
    captain beefheart - trout mask replica
    tom waits - mule variations

    vollmundiger hauptgang:
    Zz Top - tres hombres
    neil young & crazy horse - rust never sleeps

    bitteres dessert:
    nick cave and the bad seeds - the boatman's call

    betthupferl:
    sigur ros - untitled

    schmeckt?
     
  12. Muradhin

    Muradhin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.05.14
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    699
    Erstellt: 31.03.08   #12
    ZZ Top - Eliminator
    Audioslave - Audioslave
    Foo Fighters - The Colour and the Shape
    The Clash - London Calling
    Pink Floyd - The Dark Side of the Moon
     
  13. C. Nomicon

    C. Nomicon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    714
    Erstellt: 01.04.08   #13
    Green Day - American Idiot
    Pearl Jam - Ten
    R.E.M. - Automatic for the People
    Bad Religion - Suffer
    Linkin Park - Hybrid Theory

    Würd ich mal so spontan sagen.
     
  14. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 01.04.08   #14
    Ich bin auch Betthupferl-Diät :(
    Sigur Rós - Ágaetis Byrjun/Untitled
    (bewährtes Schema)
     
  15. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 01.04.08   #15
    Liquido - Float
    Fort Minor - The Rising Tied
    Crossfade - Crossfade
    Die kleinen Götter (gruß an Bassgott Schock, der sich hier auf rumtreibt ;) ) - Schatz der Riffpiraten
    Hard-Fi - Stars of CCTV
    Incubus - S.C.I.E.N.C.E.
    Madsen - Goodbye Logik
    Muff Potter - Steady Fremdkörper
    Speedway 69 - Spam Dance
    The Strokes - Room on Fire
    The Hives - The Black and White Album
    Jack Johnson - Brushfire Fairytales
    Der Bassist ist ein Arschloch - Einstiegsdroge
    Bloc Party - Silent Alarm
    Beatsteaks - Smack Smash
    Billy Talent - Billy Talent

    Joa und dann noch das Album was Sonntag von uns produziert wird^^
     
  16. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 01.04.08   #16
    Einfühlsames Geschmacksdeuting, das hier manche praktizieren!

    Deep Purple - Machine Head (DER Klassiker, wenn's auch ein Livealbum sein kann die "Made In Japan"; weiß ja nicht ob die "erlaubt" sind... Smoke On The Water is' auf beiden ;) )
    Guns & Roses - Appetite For Destruction
    Aerosmtih - Rocks (gilt klar als beste, Walk This Way ist aber auf der Toys In The Attic)

    Wildcards:
    Scorpions - Love At First Sting (die mit Rock You Like A Hurricane halt...)
    Ramones - Ramones
    Alice Cooper (da es da zu viele "beste" gibt, empfehle ich dir das "Greatest Hits" von... irgendwann 70er; das mit dem Gangster-Artwork)

    BR wirst du zwar wohl tatsächlich ablehnen, aber ich möchte mal erwähnen: Geilste Band wo gibt!
     
  17. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 01.04.08   #17
    Therapy - Troublegum
    Fugazi - Repeater

    Ich überleg´ mal weiter...
     
  18. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 01.04.08   #18
    so hier mal mehr die hardrockschiene...aber sehr sehr bedeutende alben...



    the who - scheisse, so viele verdammt besonders gute...ähm nehmen wir mal...who´s next
    dokken - under lock and key
    mötley crüe - dr. feelgood
    deep purple - machine head
    def leppard - pyromania
    cinderella - long cold winter
    dire straits - brothers in arms
    Bon Jovi - slippery when wet
    guns n roses - appetite for destruction
    kiss - alive
    ozzy osbourne - blizzard of ozz
    ufo - phenomenon
    whitesnake - 1987
     
  19. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 01.04.08   #19
    Werter Brother Spandex, er hat Van Halen abgelehnt, was soll er dann mit Kiss, Ozzy, Mötley Crüe (deren bestes zudem DEFINITIV die Shout ist) und Slippery? :D
     
  20. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 01.04.08   #20
    Wurden ja schon viele unverzichtbare Werke genannt!

    um auch mal einen anderen Bereich abzudecken:

    - My Chemical Romance - Three Cheers for Sweet Revenge
    - AFI - Sing the Sorrow
    (beide imo absolut großartig!)


    außerdem
    - Placebo - Black Market Music
    - At the Drive-In - Relationship of Command


    Edit:
    Hoppla, den "nur große Bands" - Zusatz hab ich jetzt glatt überlesen, aber ich denke wo Billy Talent genannt wird, haben auch meine ersten beiden Alben was auf der Liste zu suchen ;)