Welchen Bass soll ich Nehmen ?

von Bird Man, 12.12.04.

  1. Bird Man

    Bird Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #1
    Hallo

    Da bald Weihnachten ist steht ein neuer Bass auf dem Programm :D
    Leider kann ich mich nicht entscheiden welchen ich nehmen soll

    Zur Zeit stehen die 4 folgenden Modelle zur Auswahl :

    1. Harley Benton HBB 5000
    2. Peavey Grind Bass 5 NTB
    3. Ibanez SRX 203
    4. Yamaha RBX 375

    Welcher Bass bietet die besste Performance und ist empfehlenswert ? :confused:
     
  2. fangorn

    fangorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.03
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    293
    Erstellt: 12.12.04   #2
    hast sie schon alle 4 angespielt? nimm den der dir am besten vom klang gefällt und mit dem du am besten zurechtkommst.
     
  3. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 12.12.04   #3
    der harley benton isn super bass!!!! den hätte ich wahrscheinlich gekauft, wenn da nich noch n yamaha trb 5II für 800€ statt 1300€ rumgestanden wär.... ich bin verliebt, in meinen basss ;)

    ansonsten den yamaha rbx 375...

    peavey halt ich nich viel von und ibanez sind die hälse viel zu dünn um darauf ordentlich zu spielen...aber sonst passsen die auch

    mein tip jedoch : harley benton der is sehr gut!!
     
  4. Bird Man

    Bird Man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #4
    Antesten wollte ich den Ibanez und den Yamaha nach Weihnachten beim Musicstore in Kölle

    Jedoch haben die Harley Benton und Peavey nicht im Programm
    Daher fällt der Test vom HBB 5000 schon mal flach :(
    Im Moment tendier ich auch eher zum Harley Benton oder Zum Grind 5 , das mir der Yamaha von der Optik her nicht gefällt :confused: und die Ibanez Bässe wie schon gesagt recht dünne Hälse haben
     
  5. _paRabOla_

    _paRabOla_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.09
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 12.12.04   #5
    Hab den rbx 374 neuchlich angespielt... fuer das geld ein super geiles teil, besonder die daumenablagen sind sehr bequem ;), sieht auch gut aus, mit dem eq kannst du auch'n par sounds aus dem ding raukitzeln.... kann ich nur empfelen (250 euronen)
     
  6. Bird Man

    Bird Man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #6
    Schön am HBB finde ich , dass er nen durchgehenden Hals hat und auch das Finish recht edel aussieht ( Mahagoni und Bubina ? )
    Aktive Elektronik und Humbucker sind auch nen Plus Punkt

    Beim RBX gefällt mir die Aktive Elektronik und die Pickups sehen auch net schlecht aus
    jedoch gefällt mir die deckende Lackschicht und der Korpus nicht :(
     
  7. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 12.12.04   #7
    also HB gibts nur beim thomann...bestellen is da aber kein problem im gegensatz zum musicstore ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping