Welcher Verstärker?

  • Ersteller Ultralord88
  • Erstellt am
U
Ultralord88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.05.12
Registriert
02.05.12
Beiträge
0
Kekse
0
Hallo zusammen,
tut mir leid wenn das der falsche bereich für die frage ist aber ich bin schon seit tagen am lesen und suchen und weis nicht was ich machen soll...
habe ein 2wegelautsprecher set gekauft
da stehen folgende sachen drauf:
Impedance 4 ohm +- 15%
Rated Power 60 watt
Max.Power 120 watt
Reson. Frequency 75 Hz. +- 10%
Frequency Range 75 - 20.000 Hz
Rated Sensivity 87 dB +- 2dB at 1w; 1m
Woofer Magnet 6,5 Oz
Voice Coil 25,4mm ASV
so das steht auf dem Karton der Lautsprecher. Nun weis ich nicht was für ein Verstärker da reicht?
habe vor es als Zimmeranlage zu bauen hatte erst gedacht ein autoradio zu nehmen aber wie gesagt kenne ich micht kein bisschen mit den werten aus worauf ich achten muss und was davon wie viel haben muss....
Jetz hatte ich überlegt einen Verstärker zu nehmen nur weis ich nicht was der für Daten haben muss damit ich guten klang habe ohne das die Lautsprecher kaputt gehen.
Würde so eine gehen?:
Technische Daten:
• Abmessungen: ca. 10,2 cm x 7,8 cm x 4 cm
• Gewicht: 0,22 kg
• Betriebsspannung: 12 Volt Gleichstrom (KFZ-Batterie)
• Klirrfaktor: 0,1 %
• Rauschabstand: 90 dB
• Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
• 300 Watt, 2 x 150 Watt peak maximal
weil ich dachte da die Lautsprecher ja jeweil 120 watt haben und zusammen also 240 würde das doch mit einen 300 watt verstärker gehen oder???
Oder würde so eine auch gehen?
• 4-Kanal mit 4x 150Wmax.
• rms 4x 30W
• 4x LowPower Eingang cinch
• 2x Hoch/Tiefpass Filter
• Level für vorn/hinten getrennt regelbar
• Maße nur 11x8x4cm
• inkl. Adapterkabel und Befestigungsschrauben.
• Farbe: titan-metallic
da steht bei das die 600 watt hat...

naja wie gesagt habe keine Ahnung worauf ich achten muss damit ich auch die Lautsprecher ordentlich aufdrehen kann ohne das sie durchknallen.

Vielen Dank schonmal im voraus:)

 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben