welches equipment ???

von Darkshadow, 17.10.06.

  1. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 17.10.06   #1
    hi !

    wir wollen bald ne promo aufnehmen und da ich nur nen laptop habe wollt ich fragen was ich für equipment brauche um damit die tonspuren einzeln aufzunehmen.Hatte mal die Sufu genutzt und was gefunden woraus ich aber nich wirklich schlau geworden bin...vielleicht kann mir das ja mal wer hier genauer erklären....!!!!!



    Gretz darki !
     
  2. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 17.10.06   #2
    Da gibt es verschieden Varianten.

    Du könntest ein Mischpult davor hängen was einen Firewireanschluss hat.

    ODer du kaufst dir ein Firewire interface (eventuell auch ein USB interface jenachdem was dein LAptop für anschlüsse hat) und hängst einen Mikro-preamp davor.
    Dann bracuhst du noch ein Programm zum aufnehmen wie Cubase oder Logic oder Protools jenachdem mit welchem Betriebssystem du arbeitest.

    schreib doch mal wieviel du ausgeben könntest.

    Explorer
     
  3. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 17.10.06   #3
    hi!
    danke für die antwort aber ich denke mal so 300-400 € habeich zur verfügung !!!!


    greetz darki !
     
  4. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 17.10.06   #4
    Mhh wenn du noch 100 drauflegst dann bekommst du ein Karte mit 8 Preamps und Cubase mit inbegriffen ( Presonus Firepod Firewire-Interface ) über die Karte selbst kann ich dir aber nix sagen da ich mit ihr noch nie gearbeitet habe.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 17.10.06   #5
    Das Firepod ist betsimmt gut, aber ist das denn genau das , was du suchts?
    Vor allem zwei Dinge gibt es zu klären:
    - Wie viele analoge Eingänge brauchst Du?
    - Wie viele von denen müssen vorverstärkt sein? hast Du Mischpult o.ä. was ma zum vorvrstärken nutzen könnte?

    UNd dann gehst Du auf Musik-Service Aschaffenburg, und stöberst im Shop unter "Recording"->"Soundkarten". Da kuckst Du dann einfach, was für dich bezüglich Preis und Austattung in Frage käme. Dann kannst Du hier noch mal konkreter Fragen.
     
  6. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 19.10.06   #6
    hi !

    reicht es nicht einfach aus wenn ich ein ein firewire mischpult nehme und das teil am laptop anschliesse und das dan so einspielen also direkt vom mikro ins pult und vom pult innen rechner ???
    habe da an sowas gedacht : Phonic Helix Board 18 Firewire

    Greetz darki !
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 19.10.06   #7
    "ausreichen" ist in diesem Fall verkehrt formuliert. "Ausreichend" ist nämlich ein Audiointerface. Das Firewiremischpult dagegen ist ein analoges Mischpult mit eingebautem Audiointerface. Da bezahslt Du also zusätzlich das Mischpult mit, was du für den Aufnahmeprozess gar nicht benötigst.
     
  8. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 19.10.06   #8
    aber es würde gehen ??????


    greetz darki !
     
  9. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 19.10.06   #9
    Ja, klar. Aber benötigst Du denn überhaupt ein Mischpult? Wenn Ihr euch eh eines Für Proberaum/Liveanwendungen zu legen wollt, dann ist so ein Teil mit eingebautem Audionterface natürlich praktisch. Ansosnten würdest Du ja unnötig Geld ausgeben bzw.irgendwo sparen. Wie viele Spuren willst Du denn überhaupt gleichzeitig aufnehmen? Und sind das dann alles Mikrofonspuren?
     
  10. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 19.10.06   #10

    jo brauchen eh noch nen mischpult.......für unsere PA!!
    ich denke mal maximal 4 gleichzeitig werden es wohl sein.....spielen alles einzeln ein...und ja es sind alle mikrofonspuren dann :D


    greetz darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping