welches kabel für eq

  • Ersteller MechanimaL
  • Erstellt am
MechanimaL

MechanimaL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
11.10.03
Beiträge
2.619
Kekse
1.988
ich hab jetzt bald den behringer peq 2200. der hat xlr und klinke in / out.

es ist ja bestimmt besser den symmetrischen ausgang zu benutzen, aber mein amp laney vh100r hat ja auch nur klinkeneingänge, die wohl unsymmetrisch sind oder was meint ihr ?
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
einfach normale gitarrenpatchkabel
 
MechanimaL

MechanimaL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
11.10.03
Beiträge
2.619
Kekse
1.988
jemand en guten kauftipp für patchkabel (keine bunten und keine 12€ a 0.6m)... ??? :)
 
killmesarah

killmesarah

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.15
Mitglied seit
08.04.04
Beiträge
402
Kekse
212
wenns dir genehm ist, dann nimm doch einfach zwischenstecker. ist für den sound wohl die beste lösung.

schau zum beispiel mal hier
falls du lieber patchkabel willst, kann ich aus eigener erfahrung galli empfehlen, gibts beim gleichen anbieter: link
sind recht günstig und trotzdem sehr gut.

hoffe, ich konnte helfen ;)
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
killmesarah schrieb:
wenns dir genehm ist, dann nimm doch einfach zwischenstecker. ist für den sound wohl die beste lösung.

schau zum beispiel mal hier
falls du lieber patchkabel willst, kann ich aus eigener erfahrung galli empfehlen, gibts beim gleichen anbieter: link
sind recht günstig und trotzdem sehr gut.

hoffe, ich konnte helfen ;)
du bist ja nen witzbold!!!!

wie soll er denn bitte ein 19" rackgerät mit solchen steckern verbinden???

Ich empfehle als patchkabel sommercable The Spirit...
Gibts bei anfrage in jeder erdenklichen länge zB bei www.kabelsound.de
 
killmesarah

killmesarah

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.15
Mitglied seit
08.04.04
Beiträge
402
Kekse
212
8ight schrieb:
du bist ja nen witzbold!!!!

wie soll er denn bitte ein 19" rackgerät mit solchen steckern verbinden???

Ich empfehle als patchkabel sommercable The Spirit...
Gibts bei anfrage in jeder erdenklichen länge zB bei www.kabelsound.de

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!

scheisse, der hat jan rackteil... uhh.. *vorstirnklatsch* sorrysorry... scheisse, ja, als die rede von patchkabeln war, da hab ich gleich an einzeltreter gedacht... sollte vielleicht mal besser aufpassen, bevor ich was schreib :screwy:
 
MechanimaL

MechanimaL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
11.10.03
Beiträge
2.619
Kekse
1.988
jojo diese inout direkt stecker da, klar aber schön die mal zu sehn ;)

hab mir jetz eh erstmal billige bestellt (6er pack 0.9er) um zu sehn welche länge ich genau brauche dann hol ich mir davon teure.

plane mir sone kombination aus rack un top- in einem case zu bauen ^^
 
D

DTH387

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.14
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
849
Kekse
0
hallo hab, dass auch ,
hab da jetzt ne frage zu,
und zwar komm ich mit 2 monosignalen (also insgesammt stereo :) )aus meinem chameleon raus....
was muss ich da jetzt für patchkabel benutzen, weil das peq nur 1 klinken eingang hat ?
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben