Welches Mikrofon ist Besser, USB o. XLR ?

von MP44, 20.03.08.

  1. MP44

    MP44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #1
    Hallo Leute,
    Ich habe eine Frage ich bin ein Rapper und habe ein Mikrofon mit einer 3,5 mm Klinke. Es Handelt sich um ein Dynamisches Mikrofon , d.h. die Qualität ist nicht berauchsend. Ich Habe eine Frage Soll ich mir Mischpult Soundkarte XLR Micro kaufen usw. oder Ein USB Mikrofon .. Welche Qualität ist Besser und ist der Qualitätsunterscheid sehr hoch? Und wenn ich mir ein XLR Mirkofon kaufen würde welches wäre besser Kondensator Mikrofon oder Grossmebran Mirkofon???
    Gruss Mp44
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 20.03.08   #2
    Hallo und danke für den ersten Beitrag. :)
    In welcher Preiskategorie denkst du denn?
    100 Euro, 200 Euro, 300 Euro - oder was richtiges? :D ;)

    Machst du noch mehr mit dem Mikrofon ausser rappen am Laptop?
     
  3. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #3
    die Preiskatogiere liegt so bei 250 euro und das micro ist nur zum rappen gedacht auserdem habe ich einen Tower Pc und eine Onboard 7.1. sound karte :D :D Die Beats Macht Ein Freund für Mich daher ist das Micro nur fürs Rappen Gedacht
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 20.03.08   #4
  5. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #5
    kann mir mal bitte jemand erläutern was das ist US-122L dieses weisse gerät ich habe es nie zuvor gesehen ich dachte ein Mischpult (behringer mx1602) wäre besser
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 20.03.08   #6
    das ist eine externe Soundkarte mit Mikrofon-Preamp
    so was ähnliches wie ein Mini-Mischpültchen
    also ca. 1000 Mal besser als ein Behringer-Pult auch wenn es nicht so aussieht. :D

    Für gaaanz einfache Recording-Zwecke geht aber auch sowas:
    http://www.musik-service.de/samson-g-track-prx395760224de.aspx

    Mit der Einschränkung, dass dieses Mikrofon nur und ausschließlich über USB am PC/Laptop funktioniert.
    Dürfte aber auch ein ca. 1000 Mal besseres Ergebnis liefern als das was du seither hattest :D

    vielleicht noch hierzu: ein Großmembraner IST ein Kondensatormikrofon
    (Kondensatormikrofon wäre sozusagen ein Oberbegriff)
     
  7. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #7
    Ich Habe Mal EIn Set Zusammen Gesteltt ..
    McCrypt EM-12 Mischpult 105 Euro > Conrad
    THE T.BONE SC400 Studio Großmembran-Kondensatormikrofon 55 Euro >Thomann
    THE T.BONE MS180 Pop Killer 15 Euro > Thomann
    MILLENIUM MS-2005 9,90 € > Thomann
    EMU 0404 DIGITAL AUDIO SYSTEM 97 Euro > Thomann
    Würde Das Gut Zusammen Passen .. ? Und Würde es sich Lohnen eigentlich soviel Geräte zu kaufen statt eines USB Mikrofons kleinere Verluste würde ich in Kauf Nehmen ...
    Könnte man Den Preis etwas runter Schrauben .. Am Besten wäre was so bei 150 - 180 Euro aber 250 ist die ABSOULTE GRENZE
     
  8. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #8
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 20.03.08   #9
    Scherzkeks

    genau das hat mein Sohn für seine Rappergeschichten - und das geht auch einwandfrei

    zu Post #7: hör bitte auf mit Conrad und McCrypt sonst krieg ich Brechreiz und Durchfall auf einmal....
     
  10. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #10
    hat dein sohn irgendwo ein rap im internet ? da ich mich gerne
    über die qualität überzeugen will ..
     
  11. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.719
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 20.03.08   #11
    nö hat er nicht
    wird er wahrscheins aber auch nicht reinstellen :D

    aber glaub mir: es klingt für Homerecording erstaunlich gut
    er hatte vorher ein ähnliches Chaos-Equipment wie du - und jetzt hat er nur noch breite Grinsebacken

    Bezüglich Qualität: das ist relativ. Was erwartest du von einem 100 Euro China-Billig-Mikrofon?

    Vermutlich wird es dich umhauen im Vergleich zu dem was du sonst hattest. Das ist die eine Seite....
     
  12. Flowar

    Flowar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    16.02.12
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.03.08   #12
    also ich kann dir mal mein Equipment sagen:

    T-Bone SC400
    Mackie Onyx Satellite und der restliche Stuff...Pop Killer usw....

    Tracks kannste dir unter http://www.myspace.com/dtwyzesound anhöhren.

    Also 400 kostet 55 oda so
    Mackie 195
    bin so bei 300 iwas gelandet..wir sich bald aber steigern da ich mir noch das Rode Nt1A hohlen werde. hoffe konnte dir von Höhrproben her bischen helfen
     
  13. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.654
    Zustimmungen:
    818
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 20.03.08   #13
    Sorry Harry, dass ich Dir mal widerspreche:

    Es gibt auch dynamische Großmembranmikros. Z.B. das RE 20 von Electro Voice oder das SM7 von Shure.

    Und damit sei direkt die Ausage des Threaderstellers widerlegt:

    Es gibt durchaus hochwertige dynamische Mikros.
     
  14. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #14
    Ja Aber Meins Ist von Phillips 40 euro kann man nicht viel erwarten und dieser **** Soundkarte
     
  15. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #15
    Ich Habe einen ENtschluss Gefasst ich werde wahrscheinlich mir erst mal ein SC400 kaufen und ein Preamp von Millemium . . . Hat jemand eine Gute SOundkarte die er mir emphelen könnte
    gruss dennis
     
  16. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.654
    Zustimmungen:
    818
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 20.03.08   #16
    Ich würde Dir auch eher zum Einsteigerbundle von MSA raten!
     
  17. D.L. Styles

    D.L. Styles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.03.08   #17
    Ja, genau.. alles was du jetz als "ich kauf jetz erstmal" kaufst, ist rausgeschmissenes Geld :D
     
  18. Kubi

    Kubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 20.03.08   #18
    Also für ne Soundkarte würde ich mich mal hier...jedes mhm..vll. 5. Thema lautet "Ich suche ein Interface" (= externe Soundkarte).
    Ich würde dir ebenfalls davon abraten...es läuft hier ja nicht so wie z.B. beim ersten Key-Kauf:
    "Mama, ich will ein Keyboard!!!"
    "Lass uns erstmal ein billiges kaufen, wer weiß, ob du damit was machen willst...."
    Du weißt, was ein Mikro ist und in ein Kondenser sprichst (soorry...rappst) du auch nur rein ;)
    Also leg mal nen paar Euronen drauf, kauf dir ein vernünftiges (z.B. das MXL 2006) und das Geld sparst du ein, indem du dir ein Interface mit integriertem Preamp kaufst (z.B. das) :great:
     
  19. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #19
    :eek::eek: dann muss ich ja noch länger warten .. naja .. ich gucke mal was ist denn an denen Extern Soundkarte so Besser ... =?
     
  20. MP44

    MP44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #20
    okok ihr habt mich überzeugt ich warte und dann hole ich mir das Interface was mir hier angeboten worten ist und Das MXL 2006 hoffe dann aber auch auf bessere qualität als jetzt ..
    Gruss und Danke Dennis
     
Die Seite wird geladen...

mapping