Welches Pedal für übernatürliche Effekte ?

von 101010-fender, 02.11.03.

  1. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 02.11.03   #1
    Hallo,

    kann mir jemand ein Pedal empfehlen womit man "schaurige" bzw. "übernatürliche" Effekte im Stille von KoRn erzeugen kann ? Gut wäre es auch wenn ihr eins kennt, womit man diese Effekte kombinieren kann, damir ich nicht immer den gleichen Effekt hab.
     
  2. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #2
    Meinst du nen Multieffektgerät?



    STRAT
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 02.11.03   #3
    hm, nenn mal ein paar songs wo du meinst das da schaurige effekte vorkommen ;)
     
  4. drbasss

    drbasss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.09.11
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Tönisheide
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #4
    Der CF 7 vo Ibanez hatn schlter für KORNY effects.
    Ob die aber wirklich schaurig sind weiss ich nich.
    stelle die Gitarre mal nebn ne mikrowelle gibt bedtimmt auch schuarge effekte :p
     
  5. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.11.03   #5
    würd mich auch interessieren
    ich meine sounds wie in RATM - mic check
     
  6. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #6
    also an den hetfield menschen:
    ich kann dir n synth/wha empfehlen, das ding macht echt spacige sounds... obs das is was du meinst...
    kA, deine beschreibung ist ein wenig... KOMISCH...
     
  7. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    5.241
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    502
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 03.11.03   #7
    Electro Harmonix Git.-Synth!

    oder mal wieder www.tone-toys.de -> Effekte -> LastGasp, das Theremin oder Rattle Crow(hab ich sogar schon in der neuen Platte von die Ärzte gehört) oder der Sick Ptich King. Es sollen bald neue Custome-Effekte ins Haus flattern, so hieß es im T-T-Newsletter.

    Das Danelectro Reverse Delay ist auch geilo! Wobei es ja dieses Wasabi Reverse Delay bald gibt.

    Z.VEX hat nun auch ein paar Theremin mit diversen Pedalen gekreuzt.

    Noisecians are better Musicians! )
     
  8. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #8
    das Ibanez CF7 is das KORN pedal .. es hat einen eigenen schalter "wack´d" .. dann hört sich alles sehr myteriös an :twisted:
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 03.11.03   #9
    für "korn-effekte" reicht es schon, wenn man die üblichen chorus, flanger, phaser, ring modulator, delay, pitch shifter, etc. geschickt miteinander kombiniert.

    von digitech gab es mal die XP-300 space station in der einige der obigen effekte zusammengefasst waren (kirk hammett hat die beim st-anger-album benutzt) - allerdings nur noch gebraucht für viel geld zu bekommen.

    der micro synth von electro harmonix ist auch ganz nett, aber viel zu teuer (es gibt halt kein konkurrenzprodukt, obwohl das keine komplizierte technik ist) und klingt eben nach einem monophonen analog-synthesizer und aus einer ära sind wir auch schon 40 jahre raus - damit macht man keinem aktuellen synthesizer konkurrenz.
     
  10. Mecht

    Mecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 03.11.03   #10
    test mal den filter moduler von line6 ;)
     
  11. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 03.11.03   #11
    Einfacher Trick, einfach mal bei nem Chorus die depth, rate und level Regler auf das Maximum stellen, das gibt so einen Sound wie beim Intro von "Falling Away From Me"
     
  12. 101010-fender

    101010-fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 03.11.03   #12
    Ok danke :D

    @ kornflake:

    Ich dachte da an z.B Somebody Somewhere der Teil nach dem Intro, Twist und an Trash 8)
     
  13. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #13
    Bei welchem song auf st. anger???




    STRAT
     
  14. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 03.11.03   #14
    Hmmm, ehrlich gesagt hört sich vieles davon einfach nach Zerre kombiniert mit bendings an. Vielleicht noch n Filter, wie z.B. ein Wah Wah oder so, aber wenn dann nur leicht.
     
  15. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #15
    korrekt...
    twist ist eine gitarre scheinbar pur distortion, die andere mit chorus oder echo drin...
    nicht wirklich effektaufwändig, eher spielerisch veranlagt...
     
  16. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 03.11.03   #16
    vielleicht verwsuchstes ma mit nem synthesizer ???
    der von digitech macht echt was her....
    probiers aus !!! :p
     
  17. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 03.11.03   #17
    auf jeden fall bei "shoot me again" (siehe auch rehearsal dvd), ich meine bei einem weiteren song noch, aber das dauert mir jetzt zu lang die ganze DVD zu gucken. pedal, welches so aussieht wie ein gelbes whammy.
     
  18. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    1.595
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 04.11.03   #18
    das heisst somebody someone
     
Die Seite wird geladen...