Welches Wah Pedal?

von Jared, 23.12.04.

  1. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 23.12.04   #1
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
  3. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.04   #3
    Das ist fast das gleiche wie das Crybaby CB-535Q, bis auf die Lackierung und ein paar Kleinigkeiten, und hier in D imho schweineteuer. Mir hats ein Kumpel aus USA besorgt, fuer 120 Oecken. Aber gut isses schon, bin sehr damit zufrieden.
     
  4. Luc

    Luc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    195
    Erstellt: 23.12.04   #4
    Morley Bad Horsie II...ein Hammer...2 Wahsounds...sehr geil... :great:
     
  5. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.12.04   #5
  6. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 24.12.04   #6
    Hey
    Ich such auchn Wah pedal.
    Ich hab zwar ein Muliteffekt, bei dem das Wah auch echt gut klingt, aber da ich das auf dem einschleifweg hab kommts halt extrem scheisse.
    Jetzt such ich halt ein wirklich einfaches Wah, das auch boostet, dass ich dann vor den amp schalten kann.
    Wär nett, wenn mir jemand eins empfehlen könte, sollte ncht allzu teuer sein (so 50 €, ich weiss das ist verdammich wenig...).
    danke schonmal. Wenn ihr euch von diesem thread persönlich angegriffen oder genervt fühlt...
    Ignorieren...
    danke
    gg
    .greez.
     
  7. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #7
    Für 50.- kannste höchsens ein gebrauchtes abgreifen. Gute Pedale sind neu teurer, egal welches jetzt im speziellen. Und welches dir am besten gefällt (vor allem klanglich) musst du selber rausfinden....
     
  8. Bronx666

    Bronx666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    14.06.10
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.12.04   #8
    Ich habe lange Zeit ein Morley Wha gehabt. Vorteilhaft fand ich das Teil nur
    wegen der verbauten Fotozelle. (Halt kein wirklicher Verschleiss)
    Der Sound war allerdings recht dünne, wenn ich das mal so sagen darf....

    Die Dunlop Wha´s machen aber auf jeden Fall den geileren Sound.
    Das Dimebag Wha habe ich selbst zwar noch nicht angetestet,
    kann mir aber vorstellen das es durch kleine Features netter als
    ein 0815 Wha von Dunlop ist.

    Ich habe mir von den Jungs von Musik-Schmidt sagen lassen,
    dass der Sound von dem Dimebag Wha agressiver sein soll
    und kann man wohl auch mächtig den Sound bossten...
    ....geht aber mit einem normalen doch auch oder nicht?

    Aber redet mal weiter, ich brauche auch nen neues, weil ich alle
    Wha`s verkloppt habe :D
     
  9. Fredson

    Fredson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #9
    Hab mir erst das 535q gebraucht gekauft (85€, neu:155€) und bin vollends zufrieden. Cooler Sound, boostet super und war perfekt erhalten! Einfach mal in Kleinanzeigen oder ebay oder so schauen!

    Fredson
     
  10. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.12.04   #10
    Das 535q unddas Dimebacker sind beides die gleichen nur ein preis unterschied
     
  11. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.12.04   #11
    hat das dimebag auch son mechanismus, das das angeht wenn man drauftritt oder ist das mit schalter wo man erst einmal fest drauftreten must? das ist ganz schön nerfig und deshalb würd ich gerns einen mit "auto-drauftret-an" haben ... hab jetzt das normale GCB95
     
  12. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.12.04   #12
    Das Dimebag ist genau so wie dein GCB95

    wenn du eins haben willst das bein drauftreten angeht dann musst du dir das von Boss (PW....) kaufen
     
  13. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.12.04   #13
    gibt es da nicht auch die 95er version damit ?

    ich meine die bei beyers hätten mir das damals auch gezeigt aber ihc hatte nicht das geld dafür ... ich mach mich mal schlau
     
  14. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.12.04   #14
    ja es gibt ein 95er mit inferotsensor aber das ist sehr teuer
     
  15. Groovebox

    Groovebox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    390
    Erstellt: 24.12.04   #15
    Na jaa, so teuer ist es auch nicht. Du meinst höchstwahrscheinlich das 95q Crybaby. Das hat ein Auto on/off und einen 15db boost also wah für money. Kostet so ca 125 Euro. Ich hab zB. das Mark Tremonti Power wah das hat auch einen regelbaren boost (bis 15db) geht an wenn du denn Fuß raufstellst und hat nicht so einen beschränkten (kurzen) Regelweg wie die Crybabys.
    Kostet dafür allerdings 150 Euro aufwärts..
     
  16. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #16
    Zu

    und

    muss ich dann doch was anmerken: Was du schreibst, TM89, ist schlicht und ergreifend falsch.

    Richtig wäre es so: Das Dimebag ist dem CB-535Q sehr ähnlich, aber nicht gleich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping