Welches WAh WAh ???

von Szczur, 25.03.05.

  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 25.03.05   #1
    sers´n leute,

    ich suche ein Wah wah und jetzt würde mich mal so interessieren was ihr mir zu den drei Modellen sagen könnt!

    Ich spiele natürlich alle drei an keine Frage jedoch würde mich halt wie gesagt euere Meinung interessieren!!!!

    1. VOX WAH WAH (angeblich das erste Wah wah)
    2. Jim Dunlop Wah Wah(Slash, Dime, Kirk spielen /ten es)
    3. Boss

    :D

    p.s von Dunlop gibt´s ja unzählige unterscheiden die sich alle krass?
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 25.03.05   #2
    ich sag nur: ei8nmal morley, immer morley!!! (VAI1)
     
  3. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 27.03.05   #3

    und wieso? qualität besser?sound?
     
  4. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 27.03.05   #4
    da hilft nur antesten

    morley und crybaby haben total anderen sound
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 27.03.05   #5
    Begründung? Hast Du Vergleiche, die Du genau beschreiben kannst?
     
  6. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 27.03.05   #6
    Meine persönliche Rangfolge(bis jetzt)...

    1. Dunlop "CryBaby from Hell" 170,- Euro
    2. Snarling Dogs "Super Bawl Fire Bawl II Alarm Wah" 135,- Euro

    2 vollkommen verschiedene Wahs. Alleine schon vom Regelweg und der Frequenz. Das Dime kann man einstellen, beim Dogs sind die Frequenzen fest, und die gehen von ganz tief, bis hoch. Es ist nicht so kreischend wie das Dime, weicher irgendwo und man kann Gas geben, wie beim Morley, also sehr großer Regelweg. Das Problem ist, das es wenn es ausgeschaltet ist den Sound etwas schluckt, deswegen kommt in nächster Zeit mal ein BlackSwitch ins Haus.

    Die Morleys sind mir ein Stück zu sauber im Sound, außerdem kann man bei den optischen nicht das Pedal auf Mitte stellen um bestimmte Sounds rauszuzaubern, weil eine Feder die Auflagefläche auf "Offen" stellt.

    Die Silvermachine hab ich leider noch nie anspielen können, genausowie RMC-Wahs. 2 Boutique-Wahs wenn mans so haben will. Kosten aber Geld :) ...
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 27.03.05   #7
    ich hab früher nen gcb95 gehabt und danach ein 565q und bin jetzt durch ausgiebiges testen beim vai 1 gelandet.
    Mir gefällt einfach der sound besser, weil der nicht so kreischig/schreiend ist wie bei den crybabys. Ausserdem finde ich, dass die morleys sauberer arbeiten.
    ich kann mnemos begründung nachvollziehen, dass man das pedal nicht auf ene stufe stellen kann, habs bisher jedoch nicht benötigt...
     
  8. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 28.03.05   #8
    Da hilft eigentlich echt nur antesten^^ ich spiele dunlop weil mir beim testen der sound besser gefiehl. Aber Boss würde ich net nehmen. . also mir persöhnlich gefällt der sound gar ne von dem Teil.
    Aber mein Tip:
    Einfach ma antesten im nächsten grözeren Musikfachgeschäft!!
    Muss dir ja gefallen^^:great:
     
  9. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 28.03.05   #9
    ich hab das crybaby genommen...eher blind, sozusagen. n freund von mir hatte das, ich habs gespielt und ich fands geil. außerdem würd ich nicht viel mehr für nen effekt ausgeben. 85 euro sind genug für was gutes.
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 28.03.05   #10

    Mein Boss PW-10 V-Wah hat auch nur 82 €uro gekostet :p

    Das Ding find ich sehr cool, vor allem wegen Voice-Modulator und Uni-Vibe.
    Die Verzerrermodelle brauch ich auch bei meinem Marshall MG 100.

    Wenn man so n Ding billig bekommt, isses klasse.
    N Freund hat gesagt (nachdem ers bei mir getestet hat), dass das Crybaby durchaus Ordnung gelungen ist, das Vox-Wah könnte noch a weng mehr Schmatzen. Der Kerl hat auch wirklich viel drauf, also dem glaub ich einfach mal.

    Ich mag das Viech auf jeden Fall trotzdem unheimlich gern, nicht zuletzt deshalb, weil man den Frequenzbereich einstellen kann, in dem das Wahwah arbeitet.
    Sehr sehr cool :)
     
  11. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 28.03.05   #11
    ich persönlich bin der meinung, auch wenn's dir sicher nicht viel weiterhilft, dass nix über nen besuch in nem musikladen und ausgiebiges antesten geht. ich bin mit meinem gcb95 crybaby von dunlop zufrieden, ist aber meine meinung, andere wollen was anderes....
     
  12. PONYrockz!!!

    PONYrockz!!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    23.01.08
    Beiträge:
    57
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #12
    Das Crybaby from Hell hab ich mir geholt, weils mir einfach gefällt, der Sound stimmt auch, hatte früher das alte Mister CryBaby ohne Boost, WahWahs brauchen einen Booster mit dabei, da ja zwingend das Signal an Schwäche verliert wenn ich einen Großteil des Frequenzspektrums ausfiltere, das sollte man entsprechend ausgleichen können. Die Dunlop Pedale sind ok, in manchen Situationen ist der Bypass unbefriedigend, ist aber leicht umzubauen, Das einzige Morley das ich mal getestet habe (weis nicht mehr welches Model es war) fand ich grausig, unter anderem, weil die angeblich verschleißfreie optoelektrische Steuerung nicht ordentlich funktioniert hat und sich das Pedal nicht ordentlich aktivieren lies, subjektiv hat mir auch der Morley Sound nicht so zugesagt.

    Fazit: Testen! Es ist Geschmacks und Gefühlssache.
     
  13. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.03.05   #13
    Ich hab auch das gcb95 und bin echt zufrieden damit. Es ist robust, handlich, leichte Bedienung, cooler Sound. Wenn du das einmal hast behälst du es Jahrelang....
    Bei manchen Sounds is mir die Stellung ganz zu(also ganz viele Höhen) etwas zu kreischig, aber ein Gitarrist der alten Schule übt da solang bis er gelernt hat bei diesen paar Sounds das WahWah einfach nich voll auszunutzen und eben nich ganz zudrückt.... :D
    Antesten antesten antesten.... :great:
     
  14. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 29.03.05   #14
    @nigs versuch mal die position des wahs zu ändern. ich hatte auch mal die situation, dass das wah unangenehm kreischte, danach hab ich das wah probeweise an den anfang der kette gelegt und tada war alles super :)

    versuchs mal
     
  15. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.03.05   #15
    Ich will mir jetzt auch endlich mal ein Wah Pedal kaufen. Hatte vor mir das Dunlop zu kaufen. Weiss jemand, ob da ein normales Netzteil, wie bei den Boss Effekten, reinpasst?

    MfG DoC
     
  16. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.03.05   #16

    Ich hab im moment nur das Wah im Effektweg. Sonst hab ich nurnoch ein POD was ich zum zerren benutze...
     
Die Seite wird geladen...

mapping