Wer hat Erfahrungen mit dem neuen Boss BR600?

von joeck, 28.08.06.

  1. joeck

    joeck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    774
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    2.503
    Erstellt: 28.08.06   #1
    Moin,

    ich überlege gerade, mir den neuen Boss BR600 zu holen, damit ich in Sachen Recording nicht immer nur auf den Rechner angewiesen bin - mich nervt halt die örtliche Festlegung und auch das ganze Geraffel mit Hochfahren, Einstellungen, Latenz etc.

    Meine Idee ist also, auch in einem anderen Raum ggf. mal schnell am Gerät ein Drumpattern abzurufen und dazu zu spielen oder bei spontanen Ideen auch eben die "Spur zwischendurch" aufzunehmen.


    Ich fürchte allerdings, dass man beim BR600 durch die Ansammlung mehrerer Spuren aufgrund des kleinen Displays nur schwer den Überblick behalten kann und auch die Editier- und Bearbeitungsmöglichkeiten in der Praxis stark eingeschränkt sind.

    Ich möchte daher auch gerne wissen, ob man hilfsweise die einzelnen Spuren dann so auf den Rechner übertragen kann, dass sich diese dann mittels Cubase (SE) weiter bearbeiten lassen.

    Das Gerät scheint aber so neu zu sein, dass ich bisher bis auf den Test in der G&B keinerlei Erfahrungsberichte gefunden habe - auch die SuFu in diesem Forum hat noch nicht viel gebracht.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen...

    Gruß
    Joeck
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 28.08.06   #2
  3. joeck

    joeck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    774
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    2.503
    Erstellt: 29.08.06   #3
    wer mit der SuFu umgehen kann, ist klar im Vorteil!!!! :-))

    Na ja, damit ist zumindest ein Teil der Fragen beantwortet...


    Gruß
    Jochen
     
Die Seite wird geladen...

mapping