wer kann mir was über die klangqualität dieser gitarre sagen???

von nirvana_one, 26.02.05.

  1. nirvana_one

    nirvana_one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    46
    Ort:
    koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #1
  2. nirvana_one

    nirvana_one Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    46
    Ort:
    koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.05   #2
    scheint sich wohl niemand mit diesem teil auszukennen ??? ... naja ... ich denke mal, da ja eine geld-zurück-garantie von 30 tagen besteht, kann ich nicht viel falsch machen ... klingt sie nicht ... dann back mit dem teil ... oder ???
     
  3. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 27.02.05   #3
    für 99€ kann mna nicht viel erwarten...und wenn sie dann noch mit Tonabnehmer ist , ist die Gitarre an sich ncihts wert. Aber Probieren geht über studieren
     
  4. to.m

    to.m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.02.05   #4
    ich hab das modell ohne tonabnehmer. das teil ist nicht so übel wie man denken könnte: laut, relativ ausgewogene bässe und höhen, nicht ganz bundrein aber ehrlicher klang: not brilliant, that's true, but true and that's brilliant, also für blues und rock geeignet.
    ich nehm sie immer dann, wenn mir meine ovation zu schade ist.
     
  5. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 27.02.05   #5
    Das lässt sich irgendwie nicht vereinbaren.(+ schon gar nicht beheben.)
    Für 100€->200 DM, gibts auch gebraucht was spielbares.
    Man muss bedenken, dass die "Gitarre" von Werk aus so produziert wurde.
    Schade ums Holz und die Arbeitskraft.
    bei ebay seh ich immer mal wieder ne "Jasmine,Hohner,Washburn,oder Sigma für 100,- , plus-minus, weggehen.
    das liegt möglicherweise daran, dass
    A- die wenigsten über alte Tochterlabels informiert sind, und
    B- denken, alte Sperrholzklampfen seien Schrott.
    Bis Mitte der 90er Jahre waren ALLE der bekanntesten Vertreter in der mittleren Preisregion (300-500€, und drüber) mit Laminaten bestückt.
    Takamine,Yamaha etc.
    na ja meine APX nicht, aber die lag ja deutlich über dem Preisrahmen.
     
  6. Red_Devil7

    Red_Devil7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.05   #6
    @ Kooper: richtig. Das Gerät kostet 99€. Wenn du sie dir holst sei nicht enttäuscht, dass sie sch.. klingt. Höchstwahrscheinlich ist die Verarbeitung dann auch noch sensationell und das Schnäppchen ist perfekt :screwy: .
    Ne mal im Ernst: Lieber noch ein bisschen mehr sparen. Schon ab 300€ gibt es super Gitarren mit denen man gut spielen kann. Von deiner genannten rate ich tunlichst ab!!!
    Gruss

    @ to.m Das kann ich mir absolut nicht vorstellen. Aber naja, wenn es so ist, dann ist es ein Superkauf.
     
  7. nirvana_one

    nirvana_one Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    46
    Ort:
    koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.05   #7
    ok ... danke erstmal für euern rat, aber habt ihr so en brett schon mal gespielt ??? darum ging es mir eigentlich ... aber wie gesagt, bei ner 30-tage-money-back-garantie kann mans doch mal ausprobieren, oder ???
    ausserdem bin ich eigentlich sängerin und bräuchte sie nur für den einen oder anderen song zum mitspielen ...
    dafür würde sie es doch tun ... oder ???
     
  8. to.m

    to.m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 28.02.05   #8
    also auch wenn ich hier in die sch.... lange, ich bin mal ganz mutig und sage:
    wenn jemand nur 100 euro hat und keinen bock auf ebay, flohmarkt und kleinanzeigen, dann soll er sich eine harley benton bestellen und wenn das tob recht hat, soll er/sie das teil zurückschicken, das kostet dann 5 euro versandkosten und 2 euro nachnahme,
    und dann noch: welche git nimmt man mit zum baggersee oder zum open air gig, wenn regen angesagt ist.
     
  9. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 28.02.05   #9
    also ich hab sie vor kurzem ner freundin bestellt und sofort wieder zurückgeschickt und ihrm meine yamaha für den preis verkauft.

    die harley benton hat enorme mängel in der verarbeitung. (also zumindest das modell, welches bei mir ankam.) würde auf jedenfall von einem kauf abraten.
    spar auf die nächst bessere yamaha.
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 28.02.05   #10
    das iss ne [font=tahoma,arial,helvetica][size=-1][font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=+1][size=+2]H[/size]arley [size=+2]B[/size]enton ... kannste echt nix erwarten. ich empfehl dir n bissl zu sparn und ne gscheite zu kaufen.[/size][/font][/size][/font]
     
  11. nirvana_one

    nirvana_one Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    46
    Ort:
    koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.05   #11
    na, das ist doch mal ne aussage ... danke dir @controll ... dann werd ich davon abstand nehmen !!!:great:

    und ... @to.m ... ich glaube erwähnt zu haben, dass ich damit keine "konzerte" geben will ... brauche sie nur zum mitspielen, als 2. git, für ab und zu, dass ich nicht immer auf anderen brettern spielen muß oder meine hohner+extra tonabnehmer ... etc ... mitschleppen muß.
    für die paar mal, wo ich sie benutzen würde, will ich kein kleines vermögen ausgeben ... qualität und preis sollten gesundes mittelmass sein ;)
     
  12. Safari

    Safari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 01.03.05   #12
    Da wird dir wohl das übliche geraten...Cort, Ibanez, Yamaha, musste mal schauen was für dich so preislich drin ist!
    In etlichen Threads findest du was z.B. zur Cort Earth 100. Gibt´s auch mit Preamp, frage mich aber bitte nicht, ob der was taugt.
    Ansonsten würde ich dir auch den Tipp geben mal Ebay zu durchforsten, manchmal kann man dort durchaus was anständiges gebrauchtes finden.
     
  13. nirvana_one

    nirvana_one Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    46
    Ort:
    koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.05   #13
    ja danke ... werd ich auf alle fälle tun ... vorab ist es für mich trotzdem schon mal gut zu wissen, nach welchen es sich lohnt ausschau zu halten ... oder gar zu bieten ;) und in welchen preisklassen sie sich im handel bewegen etc ... nur dann weiß man ja, ob man etwas "gutes" für "kleines" geld ersteigert .
     
  14. to.m

    to.m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 01.03.05   #14
    na ja, man kann wohl in einem feinschmecker-chat nicht sagen, dass man zu bestimmten gelegenheiten auch mit ner tiefkühlpizza zufrieden ist. ich klimper gerade auf meiner billigklampfe harley benton rum und ich finde sie ok, was soll ich machen, es ist halt so.
     
Die Seite wird geladen...

mapping