WH-10 problem

von Dudeson, 06.04.08.

  1. Dudeson

    Dudeson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
    moin!
    also ich hab n Ibanez WH-10 und mir is aufgefallen das der sound rauher klingt wenn ich das pedal ausm standby anmach :(
    spiele immer aufm vordersten pick up und wenn das auf einmal nich mehr so smooth klingt is das ziemlich blöd :/
    falls ihr irgendwelche infos braucht einfach fragen..
    wär auf jeden fall cool wenn der sound des amps und der gitarre so bleibt wie er is wenn ich mein geliebtes wh-10 anmach ;)

    edit : mir is grad aufgefallen das auch leichtes rauschen da is...komisch nur das ich das rauschen auch "wahn" lassen kann sozusagen:er_what:
     
  2. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 07.04.08   #2
    zum "edit": Ein Wah rauscht immer leicht. Je nach zusätzlich eingeschalteten Effekten - Verzerrern etc - ist das stärker oder schwächer.

    Allgemeine Frage: Was meinst du mit "ausm standby anmachen"? Was ist die Alternative?
     
  3. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #3
    naja is schwer zu sagen^^
    das wh-10 geht ja anzuschalten bzw auszuschalten in dem man bischen weiter vorn drauf drückt..und naja normalerweise sollte der sound doch so bleiben wie er is wenns wah wah nich an is oder? zumindest hör ich bei john da keine unterschiede wenn er das wah anmacht :D
     
  4. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 08.04.08   #4
    Ein Wah verändert im eingeschalteten Zustand immer den Klang, egal in welcher Stellung.
    Ist das Wah aus, verändert es den Sound je nach Bypass, das heißt, je nach Schaltung, die verbaut wurde. Mein Cry Baby wurde so modifiziert, dass es einen True Bypass hat und somit den Klang nicht verändert. Wenn dich die Klangveränderung im Bypass so arg stört musst dus in einen Looper hängen, aber das glaube ich ehrlich gesagt nicht...
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 08.04.08   #5
    Meinst du mit "standby": An, aber du bewegst das Pedal nicht? Das ist nicht "standby", das ist immer noch "an" :D
     
  6. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #6
    nene standby mein ich wenns aus is ^^ halt strom und so noch an aber wah aus :p
    was hat das mit diesem loop auf sich? hört sich ganz gut an.. müsstest mir mal bitte näher erleutern ;)
     
  7. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 08.04.08   #7
    Zum Looper:
    Du kannst halt das Wah in einen eigenen Effektloop hängen, mit dem du das Wah komplett aus der Kette nehmen kannst. Es ist dann immer eingeschaltet (also in Wah funktion) und du drückst halt den Looper Schalter um es in die Effekt-kette mit reinzunehmen.
     
  8. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 08.04.08   #8
    Das hat you schon gut erklärt mit dem Looper. Aber erklär doch bitte noch mal genauer dein genaues Problem? Dir gefällt der Klang deiner Gitarre nicht mehr, wenn das Wah in der Kette ist? versteh ich das richtig?

    Zweite Looper-Erklärung: Ein Looper ist ein Gerät, das eine Input-Buchse hat. Dann kannst du an ein "Out" (oder wie auch immer das bei dem Looper dann heißt) ein Kabel dran hängen und an das Kabel dann ein Effektgerät oder eine Effekte-Kette hängen. Aus dem letzten Effektgerät, das in diesem Loop hängen soll, gehst du zurück in ein "In" in den Looper. Von da aus gehst du vom Output des Loopers in andere Effekte oder den Amp.
     
  9. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #9
    ich könnte ja mal n beispiel aufnehmen falls das helfen würde??
    ansonsten is schwer zu erklären :p
     
  10. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 08.04.08   #10
    Ich frag mal so: Ist das eine krasse Klangveränderung oder nur eine im Detail (etwas weniger Höhen), also in Bereichen die deine Eltern, Schwester z.B. nicht bemerken würden? Wenn sie stark ist, ist wahrscheinlich etwas defekt.
     
  11. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 09.04.08   #11
    Du hast doch gesagt das du bei John keinen Unterschied hörst. Also geh ich mal davon aus das du den Unterschied zwischen "AUS" und "Wah anmachen ohne es zu bewegen" meinst.
    Was anderes wirst du von ihm wohl nicht gesehen haben. (z.b. Kette mit und ohne Wah)

    Also wenn du das Wah anmacht ist es ja in der vordersten Stellung und hebt somit die Höhen. Es gibt bei einem Wah keine Stellung die dem "normalen" Gitarrensignal entspricht. Wie gearhead gesagt hat, verändert ein Wah im eingeschalteten Zustand immer das Signal.
     
  12. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #12
    kann dir nachher mal ein beispiel schicken you :p

    und jo das mit dem wah aus und wah an ohne bewegen meinte ich ;)
     
  13. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 09.04.08   #13
    Drück dich bitte noch einmal deutlich aus. Meinst du mit Standby:

    a) das Gerät ist ausgeschaltet, aber hängt zwischen Gitarre und Amp

    b) Das Gerät ist an, aber du wippst es nicht hin und her?
     
  14. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #14
    mit standby mein ich

    a) das Gerät ist ausgeschaltet, aber hängt zwischen Gitarre und Amp :p

    wenn ichs dann anschalte verändert sich der sound und is nich mehr so smooth wie er ja eig mit dem vorderstern pickup sein sollte :(
     
  15. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 09.04.08   #15
    Das heißt: Solange es aus ist, ist alles OK, aber die Probleme tauchen auf sobald du es anmachst?
     
  16. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #16
    kann man so sagen :p
     
  17. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 09.04.08   #17
    D.h, um es mal umzuformulieren: Dein Sound gefällt dir, aber zusammen mit dem Wah wird er kratzig? das liegt daran, dass das Wah den Pegel der Gitarre leicht anhebt - und das bringt wohl die Vorstufe deines Amps ein wenig zum zerren.
     
  18. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #18
    mhh ok aber mein wah is nich defekt oder so oder?? bei dem raren teil wirds mich ziemlich aufregen :D
    hast irgendein lösungsweg außer dem loop? weil mit loop kann man ja nich selber wahn :p
     
  19. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 09.04.08   #19
    Nö, mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht. Kannst ja mal folgendes Probieren: dreh die Lautstärke an der Gitarre (!) etwas runter. "Kratzt" es dann immer noch? Alternative Idee: Spiel mal nix und beweg das Wah eingeschaltet auf und ab. Hörst du was kratzen? in dem Fall wäre das Poti im Wah kaputt bzw. eingestaubt, aber das kann man ersetzen...
     
  20. Dudeson

    Dudeson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #20
    naja kratzigerer sound als ohne wah is es nur beim spielen aber das bischen rauschen was da is wenns wah an is das kann ich mit dem wah sozusagen wahn
     
Die Seite wird geladen...

mapping