wie bau ich mir eine instrumentalversion?

von guitarhero2007, 05.09.07.

  1. guitarhero2007

    guitarhero2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #1
    Hi, ist es möglich aus nem ganz normalen Lied (welches format auch immer) eine instrumental version zu zaubern ohne größe qualitätseinbußen???

    wenn ja wie und womit?

    danke für jede antwort!!!
     
  2. x2mirko

    x2mirko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 05.09.07   #2
    ohne qualitätseinbußen nicht, nein.

    solltest du ne a capella version von dem stück haben, kannst du mal nach kn0ck0ut googlen (ja, das wird wirklich so geschrieben ;D) - damit kannste den gesang aus dem lied herausblenden, ab und an kommt man so zu ordentlichen ergebnissen, zumindest um vieles besser als zu versuchen die stimme irgendwie "wegzuequalisen" ^^

    nur hat man leider fast nie n a capella zur verfügung, eigentlich ist kn0ck0ut auch dazu gedacht mit nem instrumental ne acapellaversion zu erstellen, geht aber eben auch anders rum.

    mfg,
    mirko
     
  3. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.07   #3
    hab da jetzt mal gegoogelt, da findet sich viel aber beim runterladen bekomm ich ne dll und readme datei, was fang ich denn jetzt damit an?
     
  4. x2mirko

    x2mirko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 05.09.07   #4
    das istn vst-plugin, das heisst du brauchst einen vsthost wie z.b. cubase, ableton live oder auch die kostenlose variante reaper, ums zu benutzen.

    mfg,
    mirko
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 06.09.07   #5
    Vervollständigung:

    Reaper, Kristal und Audacity als Freeware. Im Programm-Ordner findet man i.d.R einen Plugin Ordner, wo die .dll Datei reinkopiert werden muss. Über Effekt kann man anschließend dieses Plugin aufrufen. Erwarte aber nicht zuviel.
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.09.07   #6
    Man kann sich auch eine Midi Datei nehmen und mit Programmen, die VST Instrumente abspielen können, eine Playback Version erzeugen.


    Mit guten VST Instrumenten oder Keyboards mit Midi Sequenzer kann man dann auch schon qualitativ höherwertiges machen.
    Das geht bis besser als das Original.


    Topo :cool:
     
  7. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #7
    okayhabs komplett in den ordner entpackt aber ich finde bei effekte kein knockout (benutze im moment zumindestens Audacity) hat der vieleicht einen anderen namen oder muss ich erst meinen Pc neustarten?

    gruß
     
  8. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.07   #8
    Hallo, HIIIIIILFE bin zu dämlich dafür bei mir ist knockout bei audacity nicht in den effekten ausgeführt

    Was nun?
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.09.07   #9
    Wenn du mit dem Programm nicht klar kommst, kannst du entweder die Online Hilfe zurate ziehen oder du versuchst es mit einer Alternative, wie Kristal. Ich habe gerade Audacity nicht auf dem Computer und kann es dir nicht sagen.
     
  10. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.07   #10
    ja, das mit kristal hab ich auch schon probier, das wollte aber noch weniger
    okay,...ich probiers mal mit der online hilfe
     
  11. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.07   #11
    Sooo, hat nun geklappt, dank online hilfe. musste erstnoch etwas installiert werden. erfährt man über die FAQ bei AUDACITY. Nur wie dreh ich nun die regler am besten?

    hier ein screenshot. was muss ich rauf und was muss ich runterstellen? hab schon ein wenig rumprobiert. ist aber nicht viel bei rausgekommen...

    Vieleicht wisst ihr da mehr...

    hier ein screenshot:
    http://www.file-upload.net/view-405228/Kn0ckout.JPG.html

    Gruuusss
     
  12. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.07   #12
    Ich weiß, langsam muss es nerven, aber ...


    HIIIIIIIIIIIILLLLFEEEEEEEEEEE
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.09.07   #13
    Bitte gib mehr Infos - das ist bisher viel zu wenig.
    Was willst du genau machen?
    Was hast du bisher genau gemacht usw. usw. usw.
    Was stellt das Bild da usw usw. usw. usw. usw.


    Man kann bei deinen bisherigen Angaben nur sehr grob raten.
    Da wird sich kaum einer die Mühe geben dir zu helfen.


    Topo :cool:
     
  14. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.07   #14
    erstmal danke für die kritik...
    Also:

    ich möchte aus verschiedenen Liedern zu übungszwecken den gesang oder aber auch mal das instrumentale(in erster linie aber gesang) rausfiltern. Benutze Audacity und das Plugin Kn0ck0ut.
    Wenn ich diesen Effekt aufrufe habe ich nun wie auf dem bild zu sehen einige regler.

    Nun würde ich gerne eine kleine angabe oder einen tipp zur optimalen einstellung haben um den gsang aus einem lied zu entfernen und nur noch das instrumentale zu haben. Und da komme ich nun nicht weiter.

    Habe bereits einige einstellungsmöglichkeiten ausprobiert. Der erfolg blieb aus. Da kamen dann total verzerrte sachen raus wo man trotzdem noch den gesang hörte.


    Hoffe das reicht an infos. Bei weiteren Fragen gerne schreiben...

    Grüße
     
  15. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.09.07   #15
    Was ist den bis jetzt passiert, als du die Regler eingestellt hast ? Garnichts ?

    Besonders Lo und Hi Freq Cut dürfte erst mal Interessant sein. Damit legst du fest, welche Frequenzen entfernt werden sollen. Was das genau ist, wird dir hier keiner beantworten können, da ja nicht jede Stimme im selben Bereich angesiedelt ist. Wie schon ein paar mal gesagt, würde ich mir davon nicht allzuviel erhoffen.
     
  16. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.09.07   #16
    Zudem ist jeder Song, jede Stimme anders. Somit gibt es keine Regeln oder "optimale Einstellungen". Kann ja auch gar nicht anders. Es wird Dir also nichts anderes übrigbleiben, als Dich dranzusetzen und Dich einzuarbeiten. Versuch und Irrtum ;)

    Gruß Markus
     
  17. guitarhero2007

    guitarhero2007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.07   #17
    genau mit diesen regler erhoffte ich mir einen erfolg. Da aber nicht jeder sänger /sängerin die ganze zeit bei einem ton und somit bei einer frequenz bleibt (wie auch das instrumentale) filtert das plugin über diese regler viel raus, (nur nicht was es soll) eben entweder im low oder high frequence bereich... jedoch hört man immer noch die stimme und das intrumentale ist total verzogen. Ich frage mich nur ob ich das problem wiederum durch irgendeinen dieser anderen hübschen regler wieder eliminieren kann?

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping