Wie bekomm ich tiefe bzw. hohe obertöne hin

von Onikage, 31.10.04.

  1. Onikage

    Onikage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    21.01.12
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.04   #1
    hi, ich will wissen wie ich tiefe und wie ich hohe Harmonics hinbekomme.
    Hab davon nicht viel Ahnung.
    Das geht glaube ich von Natural bis Semi oder so :confused:
    Bitte helft mir :D
    Danke im Vorraus :rock:
     
  2. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 31.10.04   #2
    Natural Harmonic geht bei Offenen Saiten
    Finger leicht im 12.Bund auf die Saite auflegen, Anschlagen und im gleichen moment den Finger wegziehen. Geht auch im 7. 5. und 3. Bund ganz gut.

    Artificial Harmonic geht bei gegriffenen Saiten
    Ton greifen, Anschlagen und direkt nach dem Anschlagen mit der Anschlagshand die Saite an bestimmten Stellen kurz leicht dämpfen. Das ganze sollte mit dem Anschlag direkt in einer Bewegung gehen. Die Stellen, wo man dann dämpfen muss, sind die an denen die Saite zwischen gegriffenem Bund und Bridge ganzzahlig geteilt wird (halbiert, gedrittelt, geviertelt, gefünftelt - höher bringt kaum noch was).
    Die Artificial Harmonics sind recht schwierig aber auch machbar.

    Tiefe Harmonics gibt es nicht, ein Harmonic kann nie Tiefer werden als der Grundton. Harmonics werden also immer höher. Wie hoch hängt zum einen vom Teilungsfaktor, zum andern von der Saite und dem eventuell gegriffenen Bund ab.
     
Die Seite wird geladen...

mapping