Wie funktionieren Live-Samples?

  • Ersteller Dave_inVain
  • Erstellt am
Dave_inVain
Dave_inVain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.07.18
Registriert
25.03.09
Beiträge
33
Kekse
0
Ort
berlin
Liebes Musiker-Board,

hätte an alle Live-Cracks eine Frage, die mich seit längerem beschäftigt...
Bei vielen Live-Bands sind während der Show Einspieler und Samples zu hören, die von keinem Bandmitglied live bedient oder gesteuert werden.
Wie funktioniert das? Ist dazu immer ein Mischer oder separater Mann nötig, der das übernimmt?

Habe einmal in einer Band gespielt, bei der der Schlagzeuger immer auf einem kleinen Rack eine Art Hintergrundtrack ablaufen hat lassen, welches ihn u.a. mit nem Click versorgt hat.

Ist das vielleicht eine Lösung?

Ich plane mit meiner Band auch das Einspielen von Samples, haben aber kein weiteres Member...

Die Profis wissen sicher, was ich meine...

Hier ein Beispiel:
http://www.youtube.com/watch?v=GxroXkS9V40&feature=youtu.be

Bei 0:36 wird ein Trance-Sample eingespielt, dass der Sänger früher eigentlich immer per Hand an seinem Sampler aktivieren musste. Seit neuestem wird das von hinten erledigt irgendwie.
Wie ist das möglich? Geht sowas auch "automatisch", in dem man im vornherein einen Track mitlaufen lässt?

lg und danke

Dave
 
Eigenschaft
 
P
Project 29
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
11.03.12
Beiträge
68
Kekse
0
Kenn mich zwar auch nicht so gut damit aus, aber ich denke in der Regel übernimmt das der Techniker.
 
sKu
sKu
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.10.21
Registriert
27.06.05
Beiträge
3.258
Kekse
19.420
Bei den großen Bands übernimmt das ein Techniker. Da wird eigentlich sogar Alles von Technikern gesteuert, also auch Gitarreneffekte, Soundumschaltungen etc...
Bei normalsterblichen Musikern ist es schon üblich, das es von einem Bandmitglied gesteuert wird. Dazu sind natürlich einige Einschränkungen nötig, wie zum Beispiel das Spielen auf Click, damit die Samples "in time" zur eigentlichen Live-Mucke abgespielt werden. Das Abspielen solcher Samples ist an sich kein Problem, das geht via Fusstaster oder Trigger-Pad für den Drummer... Aber dazu gibts hier schon zig Threads. Einfach mal suchen :)

Irgendjemand muss irgendeinen Knopf drücken. Darum kommt man nicht drumherum...
 
Dave_inVain
Dave_inVain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.07.18
Registriert
25.03.09
Beiträge
33
Kekse
0
Ort
berlin
Danke erst einmal für die fixen Antworten.

Neben Fußtaster (habe zum Beispiel eine Loop Station von Boss) und Trigger-Pads gibt es doch sicherlich noch von Hand zu bedienende Sampler und Samplinggeräte...
Spontan kann mir vielleicht niemand ein paar nennen, jetzt wo der Thread schon offen ist? ;)

Werde aber auch definitiv mit diesen Angaben die SuFu nochmal konsultieren...
 
Paul
Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.686
Kekse
6.701
Bei so großen Band denke ich nicht das das alles ein Techniker macht. Da läuft einfach ein Backingtrack raus an den FOH Mann und gleichzeitig Monitor + Klick zum Drummer und fertig ist die Sache.

Was recht einfach ist: iPod mit 2 Mono Klinken raus und vorher Klick und Backing komplett nach außen Pannen. Backing geht dann zum Mischer ins Pult und Klick (+ Backing und ggf. Monitor) auf die Ohren vom Drummer
 
sKu
sKu
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.10.21
Registriert
27.06.05
Beiträge
3.258
Kekse
19.420
Na, und wer schaltet genau diesen Backing-Track ein? :)
 
Paul
Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.686
Kekse
6.701
Also von den Bands bei denen ich weiß das sie's so machen, hat der Drummer immer einen Sampler neben sich stehen und drückt auf Play :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben