Wie haltet ihr euer Plek ???

von homespun, 01.10.05.

  1. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 01.10.05   #1
    Hi Leute, was mich mal interessieren würde:

    Wie haltet ihr eigenlich euer Plek???
    Zwischen Daumen und Zeigefinger oder zwischen Daumen und Ringfinger-wie auch immer. Habt ihr euch denn darüber eigentlich mal Gedanken gemacht oder hat es einen Grund dafür wie Ihr das Plek haltet?
    Hab gemerkt, das ichs mit Daumen und Mittelfinger halte, keine Ahnung warum. :confused: :)
     
  2. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 01.10.05   #2
  3. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 01.10.05   #3
    ich halts mit Zeigefinger und Daumen die anderen Finger spreiz ich ab.....
     
  4. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 01.10.05   #4
    Ich halte es noch etwas mehr in Richtung Zeigefingerspitze als in Cursive's Link beschrieben, aber im Großen und Ganzen ziemlich ähnlich.
     
  5. nermin

    nermin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 01.10.05   #5
    Ich amche das auch so und dachte es wäre nicht ganz korrekt...Was mir manchmal passiert ist,dass das Plek wegrutscht und ichmit den Fingern(Daumen+Zeigefinger) an die Saiten komme...
     
  6. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 01.10.05   #6
    Das passiert mir auch...leider...:o
    Bei längerem Rhytmusspiel öffne ich unbewußt etwas den Zeigefinger und
    schlage dadurch mit dem Pleck und etwas mit dem Zeigefinger an.
    Der Fingernagel leidet da manchmal ganz schön darunter.
    Ich habe auch noch keinen Weg gefunden mir das abzugewöhnen,
    je lockerer und schneller ich spiele, desto eher passiert mir diese Unsauberkeit.
    Dieses Problem schleppe ich nun schon seit Jahren mit mir herum.:mad:
    Hat jemand vielleicht einen Tipp?
    Eventuell Sekundenkleber?:D


    Andreas
     
  7. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 02.10.05   #7
    zwsichen daumen und zeige finger...je nach song und spiel art locker oder fest..wenn ich clean spiel (lagerfeuer akkorde) so locker wie geht..damit klingts einfach am zartesten natürlich nich schraddeln wien blöder ^^

    ehm joa...wenns so zu den e H G saiten geht...für kleine solis oder sowat merk ich das ich meinen zeigefinger der anschlaghand meistens auf den korpus unter die PU's leg also die fingerkuppe Oo
     
  8. lari.fari

    lari.fari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.05   #8
    Sofern ich das nach den Bildern richtig beurteilen kann, hat mir mein Gitarrenlehrer die Plektrumhaltung genauso beigebracht.

    Nur konnte ich damit kein P.M. spielen, da ich die Handkante nicht senkrecht zu den Saiten bzw. parallel zur Bridge legen kann. Wenn ich dagegen das Plektrum mit den Daumen- und Zeigefingerspitzen halte, geht es wunderbar.
    Geht es da euch genauso oder mache ich was falsch?
     
  9. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #9
    Mit Daumen und Ringfiner? Bekommt man da genug Kraft zum schnellen Spielen?

    Ich halte das Plektrum mit Daumen und Zeigefinger.

    James Hetfield haltet das Plektrum übrigends mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger...
     
  10. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 02.10.05   #10
    Also ich halte das Pick immer mit Daumen und Zeigefinger, so wie die meisten wahrscheinlich. So hat man die anderen Finger für eventuelles Fingerpicking frei und kann ganz gut mit dem Daumen zusammen A.H. spielen.
     
  11. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.10.05   #11
    Ich hab heute gesehen, dass Kirk Hammet sein Plek genauso haltet wie ich, oder besser gesagt ich halte es wie er :D :D :D
     
  12. Guitar50?s

    Guitar50?s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    11.04.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.10.05   #12
    ich halte das plek mit dem daumen und zeigefinger
    hab auch schon öfter mal mit daumen und ringfinger gespielt :)
    aber ich kanns besser mit dem zeigefinger ;)
     
  13. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 03.10.05   #13
    ich halte es mit Daumen,Zeige und Mittelfinger.

    Hab so angefangen, und komme so auch am besten klar. :)
     
  14. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 03.10.05   #14

    Man braucht doch keine Kraft in den Fingern für schnelle Sachen.

    Wtf? Daumen, Zeige- UND Mittelfinger? Grobmotoriker oder was?:screwy:
    Kann ich mir irgendwie grad nicht vorstellen... Egal.

    Im übrigen hält James Hetfield das Pick. ;)
     
  15. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 03.10.05   #15
    ich nehm dazu auch meinen daumen + zeigefinger..
     
  16. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.10.05   #16
    ich auch alle 3, und ich denke ich bin kein grobmotoriker :screwy:
     
  17. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 03.10.05   #17
    Dachte ich auch bis ich mal testweise den Mittelfinger weggelassen haben.
    Die 2 Finger Haltung ist imho fast zu 100% besser, man ist unverkrampfter und hat zb. den Mittelfinger gut zum Tapping/Fingerpicking frei.
     
  18. B?la B?

    B?la B? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    191
    Ort:
    London, 1979
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 03.10.05   #18
    ich halte es mit dem daumen, ringfinger und mittelfinger.
    mit nur daume und ringfinger ist mir unbequem da ich die anderen finger dann irgendwie verkrampft halte. mit dieses workshop "wie hält man ein plektrum" komme ich gar nicht klar.
     
  19. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #19
    Bei Solis und schnellen 16tel Metal geschrotte nehm ich die Haltung die Cursive da angibt....damit kam ich vor noch 2 Monaten garnich zurecht, habs mir aber nun angewöhnt und glaube, um einiges schneller geworden zu sein...
    bei Pickingmustern oder langsamen Dingen nehme ich das Plek genau zwischen die Fingerkuppen, da ich so eine bessere Kontrolle habe...Powerchordgeschrube (auch gemutetes) finde ich auf diese Weise außerdem bequemer... ich kann übrigens sehr schnell zwischen den beiden Haltungen wechseln, indem ich den Zeigefinger einfach leicht drehend anwinkele, demzufolge werde ich mich da jetz nich auf nur eine Haltung beschränken...
     
  20. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 03.10.05   #20
    ich halte das plek auch mit 3 fingern, sprich Daumen, zeige- und mittelfinger.

    Als ich angefangen hab, mit plek zu spielen, hat sich das einfach so ergeben.
    Vor einiger zeit ist mir dann auch mal durch denk Kopf gegangen, dass die meisten ihr plek ja nur mit zwei fingern halten und dass das die lehrbuchhaltung ist. nach ewigen rumprobieren und umgewöhnungsversuchen hab ichs dann aber gelassen. ich hatte nie probleme mit der haltung und komme so super zurecht. wieso sollte ich dann umlernen?

    Für tapping oder fingerspiel mit dem mittelfinger kann ich auch problemlos das plek nur mit zwei fingern halten. das geht bei mir fließend über.
     
Die Seite wird geladen...

mapping