Wie kombiniert man Fry und False Chord?

  • Ersteller XdanyellX
  • Erstellt am
X
XdanyellX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
20.07.12
Beiträge
6
Kekse
0
Hey alle zusammen.

ich bin neu und habe keinen Plan ob jemand das Thema/die Frage schon angesprochen hat.
Weiß jemand wie man Fry und False Chord zusammen anwendet bzw. hat jemand welche Tips?
Ich wende meistens (trockenes) Fry an, kann aber auch Death und Death + False Chord.... aber leider nicht Fry + False Chord :/

Wäre echt geil, wenn mir jemand helfen kann :)
 
Eigenschaft
 
aCardi
aCardi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.16
Registriert
16.10.09
Beiträge
555
Kekse
167
Hey alle zusammen.

ich bin neu und habe keinen Plan ob jemand das Thema/die Frage schon angesprochen hat.
Weiß jemand wie man Fry und False Chord zusammen anwendet bzw. hat jemand welche Tips?
Ich wende meistens (trockenes) Fry an, kann aber auch Death und Death + False Chord.... aber leider nicht Fry + False Chord :/

Wäre echt geil, wenn mir jemand helfen kann :)

Hast du mal ein Klangbeispiel?? Ich lese immer viel über Fry + False Chord und so, denke auch ich selbst mache es ... aber 100%ig sicher bin ich mir nicht.



Nutze ich deiner Meinung nach dort Fry + False Chords?
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
@aCardi: Ja kann sein, dass auch deine False Chords da mitschwingen aCardi. Ist schwer zu sagen mit der Musik und allem
Ich werd morgen mal versuchen ein Klangbeispiel aufzunehmen, aber ich bin etwas aus der Übung was die FCs angeht^^'

@XdaneyellX: Als erstes musst du die Fry Technik gut drauf haben, da du einiges an Druck brauchst um die False Chords zum mitschwingen zu animieren. Kann man also noch nicht laut genug Fry Screamen, dann erwartet einen nichts als Schmerz :D
Beherrscht man die Technik kann es unter Umständen am Anfang immernoch irgendwie unangenehm sein, da muss jeder für sich selbst entscheiden, was gut für ihn ist, aber bitte nicht übertreiben. Das kann durchaus schnell weh tun ;)
Nun zur eigentlichen Technik (aufwärmen auf keinen Fall vergessen!!): Im Prinzip ist es ein tiefes Shouten (Growlen ist am Anfang am leichtesten zu erlernen). Man muss etwas von der Spannung rausnehmen, die man für einen puren Scream beim Fry benutzt und ordentlich viel Stimme einbauen. Den Druck erhöhen, bis der Growl/Shout etwas anders/tiefer/heftiger klingt. Am Anfang hört man aber noch nicht viel von den False Chords. Ich hab mehrere Monate in dem Glauben verbracht, dass ich lediglich tiefe Growls mit der Fry Technik machen würde^^
False Chord Kenntnisse braucht man dafür eigentlich nicht, können aber nicht schaden. Ich bin zum Fry mit False Chord gekommen indem ich öfters mal bei Whitechapel zu heftig gegrowlt habe, um an das Original stimmlich näher ran zukommen. War nicht sehr angenehm, also Vorsicht sei geboten :S
 
aCardi
aCardi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.16
Registriert
16.10.09
Beiträge
555
Kekse
167
Also wenn bei mir hin und wieder die FC mitschwingen, dann erreiche ich das, indem ich etwas weniger Druck gebe und versuche zu sprechen wie ein alter Seemann :D Falls einem der Vergleich irgendwie hilft.
 
X
XdanyellX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
20.07.12
Beiträge
6
Kekse
0
@aCardi: Richtig geiles Cover! :) Ich tippe sehr stark drauf, dass du Fry + False Chords verwendest. Parkway Drive, Suicide Silence oder Chelsea Grin sind typisch für Fry + False Chord. Das mit der Seemannsstimme probier ich mal aus :D Vielen Dank!
Schick mir vielleicht trotzdem ein Klangbeispiel wie deine Seemannsstimme klingt ;D

@ILoveEatingToast: könntest du mir vielleicht den Unterschied zwischen Spannung und Druck erklären? :D
Es ist ja normal, dass man beim Fry die Stimmlippen unter Druck/Spannung setzt damit der Fry Sound da ist.
Du meintest doch, dass ich etwas von der Spannung raus nehmen muss um mehr Stimme reinzumischen.
Aber als nächster Schritt muss ich den Druck aber wieder erhöhen um die False Chords in schwingung zu bringen. Da wäre noch die Frage: Wo fühle ich den Druck? Gibt es welche gefühlten Unterschiede (zb. fühlt man da so ein grobes Kratzen)?
Aber hey, vielen Dank, dass du mir hilfst! :) Ich kenne niemanden in meine Gegend der Ahnung von Screamen hat.

Klangbeispiele für aCardi ;-):
http://www.youtube.com/watch?v=DyOSx62c2Ic Suicide Silence - Wake Up (Gleich der erste Scream)
http://www.youtube.com/watch?v=vov0yT7qnVI Motionless In White - Immaculate Misconception (Bei den Höhen Screams bin ich mir sicher, dass es Fry+FC ist)
http://www.youtube.com/watch?v=_bMXs-at0YA Whitechapel - Possession (Ein Beispiel für die Tiefen)
 
aCardi
aCardi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.16
Registriert
16.10.09
Beiträge
555
Kekse
167
@aCardi: Richtig geiles Cover! :) Ich tippe sehr stark drauf, dass du Fry + False Chords verwendest. Parkway Drive, Suicide Silence oder Chelsea Grin sind typisch für Fry + False Chord. Das mit der Seemannsstimme probier ich mal aus :D Vielen Dank!
Schick mir vielleicht trotzdem ein Klangbeispiel wie deine Seemannsstimme klingt ;D

@ILoveEatingToast: könntest du mir vielleicht den Unterschied zwischen Spannung und Druck erklären? :D
Es ist ja normal, dass man beim Fry die Stimmlippen unter Druck/Spannung setzt damit der Fry Sound da ist.
Du meintest doch, dass ich etwas von der Spannung raus nehmen muss um mehr Stimme reinzumischen.
Aber als nächster Schritt muss ich den Druck aber wieder erhöhen um die False Chords in schwingung zu bringen. Da wäre noch die Frage: Wo fühle ich den Druck? Gibt es welche gefühlten Unterschiede (zb. fühlt man da so ein grobes Kratzen)?
Aber hey, vielen Dank, dass du mir hilfst! :) Ich kenne niemanden in meine Gegend der Ahnung von Screamen hat.

Klangbeispiele für aCardi ;-):
http://www.youtube.com/watch?v=DyOSx62c2Ic Suicide Silence - Wake Up (Gleich der erste Scream)
http://www.youtube.com/watch?v=vov0yT7qnVI Motionless In White - Immaculate Misconception (Bei den Höhen Screams bin ich mir sicher, dass es Fry+FC ist)
http://www.youtube.com/watch?v=_bMXs-at0YA Whitechapel - Possession (Ein Beispiel für die Tiefen)

Dann benutze ich für das hohe definitiv FC + Fry ... klingt nämlich ähnlich, je nachdem, wie viel FC und Fry ich da rein"mische" :)
Gefühlt finde ich dann feuchtes Fry und FC aber recht nah beieinander.
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
@XdanyellX: Suicide Silence benutzen kein Fry, sondern nur False Chord, eventuell schwingt die Death Geschichte mit
Er erreicht den Klang lediglich durch hohe Screams mit elektronischer Verzerrung, die man gerade auf dem neuen Album sehr stark raus hört :S
Die anderen beiden sind ganz gute Beispiele

Kann sein, dass ich Druck und Spannung irgendwo vermischt habe, aber eigentlich meine ich mit Spannung das Anspannen im Hals, damit der Fry Ton entsteht und mit Druck den, den man mit der Bauchatmung erzeugt
Weniger im Hals anspannen, mehr Stimme dazu geben, möglichst viel Druck durch die Bauchatmung dazu geben
Wo wohnst du denn auch? :D

@aCardi: hohe Sachen find ich persönlich extrem schwer bzw unmöglich. Ich arbeite dran, aber komm grad mal auf einen Mid High Scream mit Fry und False Chord
Kannst mal eine Aufnahme vom Scream alleine hochladen? Etwas klanglich nachzuahmen ist immer leichter, als den Ton selbst zu finden :D


Beispiel (Quali ist nicht so prall...Mache öfters einen Growl mit Fry und danach mit Fry&FC):
http://soundcloud.com/iloveeatingtoast/fry-fc
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
aCardi
aCardi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.16
Registriert
16.10.09
Beiträge
555
Kekse
167
@aCardi: hohe Sachen find ich persönlich extrem schwer bzw unmöglich. Ich arbeite dran, aber komm grad mal auf einen Mid High Scream mit Fry und False Chord
Kannst mal eine Aufnahme vom Scream alleine hochladen? Etwas klanglich nachzuahmen ist immer leichter, als den Ton selbst zu finden :D

Jau, gerade mal gemacht ... ist ein älteres Projekt, da finde ich mich auch nicht alzu gut aber man sieht, was Sache ist.

Meiner Meinung nach False Chords:
http://dl.dropbox.com/u/27002969/Scream_1.mp3

Meiner Meinung nach trockenes Fry:
http://dl.dropbox.com/u/27002969/Scream_2.mp3

Ist komplett roh ... klingt natürlich scheiße so, in der Summe mit Effekt gehts aber. Besonders beides zusammen. ;) Wems hilft ..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
Ja aber ist das erste denn Fry mit False Chord oder nur False Chord?
 
X
XdanyellX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
20.07.12
Beiträge
6
Kekse
0
Zu aCardis Falce Chord Beispiel: Ich tippe mal auf False Chord mit bisschen feuchtes Fry ist, richtig? Ich weiß zwar nicht 100% was feuchtes Fry ist, aber ich habe woanders gelesen, dass Emmure Fc+ feucht Fry macht xD Klingt für mich in diese Richtung.

@IloveEatingToast: Suicide Silence hat schon Fry mitdabei. Ich habe die dieses Jahr live auf dem Full Force gesehen. Das Gekreische war so stechend hoch, dass es kein Death sein kann. Und zwischen durch konnte er kurz klar rufen.
Jetzt hab ich verstanden was du mit Druck meinst :) Ich habe das schon etwas geübt. Mit mittleres trockenes Fry habe ich es jetzt schon bisschen raus ^^ Ich schicke dir mal eine AUfnahme, wenn ich am Wochenende Zuhause bin!
Ich komme aus Hamburg ;-) Es gibt bestimmt welche Screamer die Ahnung haben, aber die meisten die ich kenne wissen nicht was Fry ist xD

Wo kommt ihr alle her?
 
aCardi
aCardi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.16
Registriert
16.10.09
Beiträge
555
Kekse
167
Zu aCardis Falce Chord Beispiel: Ich tippe mal auf False Chord mit bisschen feuchtes Fry ist, richtig? Ich weiß zwar nicht 100% was feuchtes Fry ist, aber ich habe woanders gelesen, dass Emmure Fc+ feucht Fry macht xD Klingt für mich in diese Richtung.

@IloveEatingToast: Suicide Silence hat schon Fry mitdabei. Ich habe die dieses Jahr live auf dem Full Force gesehen. Das Gekreische war so stechend hoch, dass es kein Death sein kann. Und zwischen durch konnte er kurz klar rufen.
Jetzt hab ich verstanden was du mit Druck meinst :) Ich habe das schon etwas geübt. Mit mittleres trockenes Fry habe ich es jetzt schon bisschen raus ^^ Ich schicke dir mal eine AUfnahme, wenn ich am Wochenende Zuhause bin!
Ich komme aus Hamburg ;-) Es gibt bestimmt welche Screamer die Ahnung haben, aber die meisten die ich kenne wissen nicht was Fry ist xD

Wo kommt ihr alle her?

Das sollte richtig sein ... ich mische beim hohen Screamen den FC's feuchtes Fry hinzu ... mal mehr, mal weniger.
Bei dem "rohen" Beispiel weniger, bei Sepultura z.B. mehr.
Feuchtes Fry ist eben das leicht blubberig klingende Fry. Funzt auch sehr gut für schön tiefe Growls.

SS hat denke ich auch Fry dabei ... das hohe klingt auch sehr "glatt", was man z.B. durch FC + trockenem Fry erlangen kann.

Ich komme aus Oldenburg ;)
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
@XdanyellX: Von Death war auch nie die Rede, mit der Technik kann man im Prinzip nur auf einer Tonlage Growlen ;)
Es gibt viele Bands, die hohe False Chords benutzen. Wenn du dir mal das 1. Album von Attila anhörst kannst du zum Beispiel recht hohe, rohe False Chord Screams hören. Wenn du auf diese Vocals noch einen Hard Limiter draufklatscht bist du bei dem Sound von The Black Crown. Kannst dir ja mal Audacity runterladen und das mit deiner klaren Stimme machen. Wenn du ein gutes Headset besitzt wirst du die technische Verzerrung wiedererkennen
Und wenn du dich jetzt wunderst, warum du so völlig anders und körniger mit deinen FCs klingst: Bedenke, dass die Shouter schon seit sehr langer Zeit dabei sind

@aCardi: False Chords werden auch glatt, wenn du dich an an Bring Me The Horizon erinnerst :D

Ich komm aus der Nähe von Duisburg, sorry ist mir zu weit bis Hamburg :D
 
X
XdanyellX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
20.07.12
Beiträge
6
Kekse
0
@IloveEatingToast: False Chord alleine ist doch keine Technik, dachte ich o_O Man kann die FCs nur in Kombination mit der normalen Stimme (Joe Cocker), Death, Flüstern und Fry verbinden, wenn ich mich richtig informiert habe.
Ich finde bei the Black Crown klingt die Verzerrung noch relativ natürlich im vergleich zu den Vorgängern. Natürlich sind Effkte wie Walkie Talkie Effekte dabei. Ich probiere das mit den Limiter mal aus Spaß mal aus :D
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
Doch es ist eine Technik. Die eigene Stimme steckt bei den meisten Sachen irgendwo mit drin, aber man benötigt weder Death noch Fry um mit False Chord zu shouten. Da man mit der Death Technik nicht viel machen kann, außer growlen, und da beide Techniken recht ähnlich sind werden beide gerne mal kombiniert. Sobald die Screams aber höher werden sind es in der Regel nur noch die False Chords, die den Klang erzeugen (z.B. Carnifex, Attilla..)
Fry wird häufig ebenfalls beim Growlen mit False Chord gemischt, da man dadurch einen "brutaleren" Klang erzeugen kann, als wenn man nur Fry benutzen würde.
Der Grund, warum False Chord gerne, aber nicht immer, kombiniert wird liegt einfach daran, dass die falschen Stimmbänder (False Chords) über den eigentlichen Stimmbändern liegen und somit eigenständig und unabhängig in Schwingungen versetzt werden können. Für Fry und Death benutzt man beide male die Stimmbänder, weshalb man diese beiden nicht miteinander kombinieren kann, sondern nur mit False Chord

Bei The Black Crown hört man die Verzerrung ja sowas von raus im Vergleich zum alten Kram :D
http://www.youtube.com/watch?v=YBHUHmrZ_u0
 
X
XdanyellX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.17
Registriert
20.07.12
Beiträge
6
Kekse
0
Bei deinem Link hört man bei den Screams echt kein Fry raus. DIe sind nur etwas übersteuert.
Ich meinte mehr Sachen wie das hier: http://www.youtube.com/watch?v=FukeNR1ydOA.
Screams sind sehr übersteuert, dass es in den Ohren zerrt. Black Crown hat zwar ein auffälligen distortion effekt dabei, aber ich finde man hört den kopfstimmmäßigen fry noch raus. Kann mich aber auch irren, bin nicht so der false chord experte :D
 
L
LucaScreams
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.12
Registriert
30.10.12
Beiträge
2
Kekse
0
halli hallo ihr lieben,
also ich komme mehr aus dem metalcore bereich und habe ein problem es ist so dass bei mir der False Chord mehr oder weniger schmerzt.... sobald man die lows von We Came as Romans oder Asking Alexandria direkt als False Chord bezeichnen kann :)
Ich übe oft diese False chord+Fry technik von vorne aber immer kratzt es nach kurzer zeit auf der ich sag mal ''Oberen Hälfte meines Kehlkopfes'' ... hab ihr eventuell einen kleinen tipp für mich wie ich diese technik besser anwenden kann ?

kleines beispiel was ich mit den lows meine :
http://www.youtube.com/watch?v=7OSSI5hgQVo 1:12 wirds deutlicher :)

würd mich über hilfe freuen danke im voraus :)
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
Wie lange machst/benutzt du die Fry Technik schon und wie oft übst du in der Woche Fry und Fry mit False Chord?
Man braucht eine Menge Luft um die False Chords zum schwingen zu bringen, aber gleichzeitig kann eine zu große Menge Luft bei der Fry Technik unangenehm sein.
Deswegen sollte man auf jeden Fall (!!!) Fry vernünftig beherrschen. Auch langsam anfangen, also mit puren Growls der Fry Technik etwas aufwärmen, langsam mehr False Chord hinzumischen sollte man nicht vergessen.
Keine Übung und kein Aufwärmen macht sich bei dieser Technik halt sehr schnell bemerkbar

Im übrigen wäre es hilfreicher wenn da ein Hörbeispiel von dir als von irgendeiner Band drin wäre, wie Fry & False Chord klingt weiß ich schließlich selber :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
L
LucaScreams
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.12
Registriert
30.10.12
Beiträge
2
Kekse
0
Wie lange machst/benutzt du die Fry Technik schon und wie oft übst du in der Woche Fry und Fry mit False Chord?
Man braucht eine Menge Luft um die False Chords zum schwingen zu bringen, aber gleichzeitig kann eine zu große Menge Luft bei der Fry Technik unangenehm sein.
Deswegen sollte man auf jeden Fall (!!!) Fry vernünftig beherrschen. Auch langsam anfangen, also mit puren Growls der Fry Technik etwas aufwärmen, langsam mehr False Chord hinzumischen sollte man nicht vergessen.
Keine Übung und kein Aufwärmen macht sich bei dieser Technik halt sehr schnell bemerkbar
Im übrigen wäre es hilfreicher wenn da ein Hörbeispiel von dir als von irgendeiner Band drin wäre, wie Fry & False Chord klingt weiß ich schließlich selber :p


Üben tu ich so alle zwei tage eine halbe stunde plus aufwärmen ...
Fry denke ich beherrsche ich doch ganz gut :)
Ja und dass ich den False Chord versuche rein zu mischen ist schon klar nur dies ohne es falsch zu machen.. damit tue ich mich schwer...

Und ja das mit dem Hörbeispiel... haha war mein Fehler .. da hätte ich wohl vorher drüber nachdenken sollen :p
 
I
ILoveEatingTaost
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.16
Registriert
19.04.12
Beiträge
526
Kekse
68
Ich weiß jetzt grad nicht wie genau ich dir helfen soll wenn du sagst, dass du dich mit dem reinmischen schwer tust :D
Suchst du ein Tutorial oder so etwas? Und ob du es falsch machst kann ich dir auch schlecht so sagen ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben