Wie Pegel ich richtig ein? Was bedeutet mastern? Brauche dringend Hilfe!!

von SvenPo, 26.02.08.

  1. SvenPo

    SvenPo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #1
    Hallo,

    ich habe genau gesgat ein großes Problem beim aufnehmen mit meiner M-Audio Soundkarte und den Zwei zugehörigen AD/DA Wandlern, nur weiss ich nicht genau ob es wirklich an diesen liegt oder auch einfach daran das ich die Signale im Mischpult ( Behringer MX9000) nicht richtig eingestellt habe. Kommen wir zum Problem an sich immer wenn ich aufnehme sind die Signale entweder viel zu laut bzw so laut das einige Töne wie zum Beispiel die der Base völlig ok sind aber irgendwann ein knacken bzw zerren kommt. Aber wenn ich das ganze leiser mache ist die Base im ganzen leiser. Nun frage ich mich wie bekomme ich ein ausreichend lautes Signal in meinen Rechner das man auch vernüftiger bearbeten bzw. mixen kann. Desweiteren ist es üblich das dass aufgenommene Signal anders klingt als das Signal als das ich durch das Mischpult höre, habe schon extra die selben Boxen verwendet oder Kopfhörer und immer verliert das ganze an Druck.

    Und meine 2. Frage ist, was heisst eigtl. Mastern ich verstehe das man die Sounds die man aufgenommen hat bnzw die Instrumente bearbeitet gatet eq etc.... nur habe ich immer das Gefühl das man mit einem Programm gar nicht richtig Mastern kann, da alles was ich exportiere viel zu leise ist. Oder wird der End-Mix überhaupt nicht mit diesem Programm gemacht? Habt ihr vllt. eine Anleitung zu all solchen Dingen, oder einfach nur ein paar einfache Tricks wie ich das mit dem einpegeln in den Griff bekomme und vllt. auch ein Tipp zur aufnahme der Gitarre, da ich nie diesen direkten Sound den man auf Cd`s hört hinbekomme ich benutze aber ein Sm57 und habe schon sämtliche Positionen ausprobiert liegt das auch am Pegel? Und wie bekomme ich den Pegel richtig hin ?

    Ich bin Ratlos

    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Ich wäre auch für telefonate ähnliches offen habe auch ICQ/MSN also wenn jem. mir auf diesem Wege zusätzlich helfen könnte wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Sven
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 27.02.08   #2
    Zum 1.000 mal: Es gibt keine "Base" es ist eine "Bass"! Ich würde mir an Deiner Stelle auch mal etwas Lektüre gönnen, damit Du die Grundlagen kennenlernst. Um mehr zu sagen müssten wir wissen, mit welchen Mikros in welcher Position aufgenommen wird etc.
    Das was Du dann beschreibst, ist die Einzelbearbeitung der Spuren. Dann folgt der Mix. Das Mastern ist das bearbeiten der daraus folgenen Stereospuren bzw. 5.1 falls es mehr Kanäle sind.
     
  3. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.350
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 27.02.08   #3
    Hallo,

    das knacken und zerren ist höchsrwarscheinlich ein überfahrener A/D Wandler. Zerren kann auch vom Mischpult kommen.
    Kannst Du Deine Interface auf eine auflösung von 24bit einstellen? Wenn Ja, benutze diese Einstellung und lasse einen ausreichenden Headroom beim Einpegeln. 10dB sind da nicht falsch. Später kannst Du mit Deiner Software den Pegel ja wieder anheben.
    Eine weitere (zusätzliche) Möglichkeit ist der Einsatz eines Kompressors um das Signal schonmal vorzukomprimieren und so Signalspitzen abzuschwächen.

    Interessant wäre aber wirklich auch was für ein Equipment Du benützt und ob dieses überhaupt für deinen Eisatz geeignet ist.

    gruß

    Fish
     
  4. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 27.02.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping