Wie spielt man auf einer Ukulele?

von Zakk Wylde 369, 22.05.05.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.05.05   #1
    Hi
    Ich wollte mir beim conrad mal für 15€ ne ukulele holen!
    Doch wie spielt man die? mit plek? Und wie funzt das mit den 4 saiten?
     
  2. The BananaJoe

    The BananaJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.05.05   #2
    Also ich hab mir vor kurzem auch eine geholt und spiele sie mit nem plek. Die Saiten sind folgendermassen gestimmt: A - D- F# - H. Die vom Ton her tiefste Saite ist die zweitoberste(D), was der Ukulele den exotischen Klang verleiht.
     
  3. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.05.05   #3
    JA aber ich kann doch kein Gakkord auf der spielen! :confused:
     
  4. Iglorion

    Iglorion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.10.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 22.05.05   #4
    Da hat der olle Benne was für dich:great:

    Im Anhang isn Bild mit allen Akkorden für Ukulele.

    Übrigens:
    A - D- F# - H <<< Europäische Stimmung (Jazz-Ukulele)
    G - C- E - A <<< Amerikanische / Hawaiianische Stimmung

    Meine Akkorde sind für GCDA!! Und das G natürlich wieder höher stimmen..

     

    Anhänge:

  5. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 22.05.05   #5
    Taugen Conrad Ukulelen wat ? Woher habt ihr eure Ukulelen ?? Soll ich mir lieben soon Ebay Teil hohln ?
     
  6. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.05.05   #6
    Also ich fang damit mal an dadrauf rumzuklimpern und denk schon das die 15€für ne conrad ukulele nicht falsch für uns wären! :)
    Ps. die 30€für ne 3/4 akkustik waren gut ausgegeben!
    Kennt jemand ein lied was einfach auf der ukulele zu spielne ist und nur aus akkorden besteht? Wäre echt gut!
     
  7. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 22.05.05   #7
    Nein! Kauf dir nicht die Conrad Ukulele. Die die ich anspielte konnte man nicht spielen (Krummer Hals, verbogene Bundstäbchen) und diese war neu. (Stand nicht ewig dort rum, packte sie dort erst aus!)

    Ich rate zu "Mahalo" hab da mal eine angespielt, und die klingen ganz gut und können auch bespielt werden.

    An meine Fender Ukulele kommt jedoch keine ran!:D
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 22.05.05   #8

    Wie Teuer war die / Woher hast du die???
     
  9. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.05.05   #9
    und was kosten die?
     
  10. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 22.05.05   #10
    was kostet denn eine Ukulele, die man als brauchbar/spielbar einstufen könnte?

    Spielt man die jetzt mit einem dünnen Plektrum oder was?
     
  11. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 22.05.05   #11
    Ukulele wird normalerweiße mit einem Plektrum aus FILZ gespielt. Ich bevorzuge jedoch meine Finger :D.
    Meine Ukulele ist die vom Thomann. Klingen tut sie sehr gut, wenn da das Problem mit dem Steg nicht wäre. der reißt nämlich bei 8 von 10 HarleyBenton Ukulelen ab.
    Ich hab das schon repariert. Wer da begabt ist kann das machen, ansonsten würrde ich zu "Mahalo" (siehe oben) raten.

    Mein Ukulele ist auch schon etwas älter (Sieht man vielleicht an den Gebrauchsspuren!). Daher klingt sie natürlich besser :D:D:D. Vintage, vermodert... :rolleyes:
     
  12. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 22.05.05   #12
    Also ich hatte früher selbst schon mal eine conrad ukulele in der hand und die war in ordnung!
     
  13. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 23.05.05   #13
    An die die von euch eine ukulele haben: Hatt man damit viel spass auch wenn man noch nie auf einer wirklich was gespielt hat? Könnt ihr gut spielen?
     
  14. KillWithPower

    KillWithPower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 23.05.05   #14




    sobald es irgendwie um ukulelen geht postest du IMMER die fotos von deiner fender... so ein angeber :D
     
  15. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 23.05.05   #15
    ohne jetzt extra nen neuen Thread aufzumachen.

    Taugt die Guitalele bei Thomann was?
    Weil damit würde ich besser klar kommen, als mit einer 4 seitigen Ukulele ^^. Das müsst ich mir erst von neuem anlernen und ich hab noch mit E-Gitte zu tun ( 4 1/2 monate noch ;) )

    Ich hab irgendwo gelesen, dass man bei dieser Guitalele den Steg ( oder so ) abschleifen muss, stimmt das?
     
  16. shaolin

    shaolin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 23.05.05   #16
    [Neidmodus] Genau, Du Angeber !!!! :p [/Neidmodus]

    Ich hab auch ne Ukulele, allerdings war das ein Glücksgriff,
    da sich Billigteile (unter 100 Euro) meist leider sehr sehr schnell verstimmen
    und einfach scheiße klingen.

    @ZakkWylde

    Ukulele spielen ist nicht unbedingt schwer und macht saumässig Spass,
    weil Du wirklich alles damit begleiten kannst :)
    Ausserdem passt sie in jede Hosentasche *g*
     
  17. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 23.05.05   #17
    Apropos verstimmen: Ich hab schon billige Ukulelen (30€) mit Westerngitarrenmechaniken gesehen, gilt das für die auch? Sollte doch aufgrund der Übersetzung viel weniger ein Thema sein als bei diesen Holzsteckern.
     
  18. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.05.05   #18
    im musikladen meines vertrauens bibts ne ukulele von chester mit anständigen mechaniken für 20 euro... spielt sich recht gut...

    denkt ihr es würde funktionieren wenn ich mir son ding kauf, den steg runtermach und ne meltallene brücke für e-gitarrensaiten raufmach (also ne bridge, die dann an der zare festgemacht ist...)

    man müsste den steg nich mal wegmachen, fällt mir grad so auf... -->anhang
     

    Anhänge:

  19. arb0r

    arb0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.05
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Oberursel bei Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 23.05.05   #19
    Ukulele ist nichts so wildes zu spielen, ich habe auch eine zu Weihnachten glaub ich bekommen und es war so nen 30euro Ding soweit ich weiss, sie ist nach nen paar mal stimmen sehr Stimmstabil und es macht sehr viel spass auf ihr mal abends schnell noch was zu klimpern, ich habe dazu noch ein Buch bekommen um es ein bisschen zu lernen aber mehr als Akkorde und irgendwelche Lieder sind da nicht drinne also braucht ihr das nicht, die Akkorde bekommt ihr auch im Internet.
    Ich kann so eine jedem Empfehlen der mal nen paar Euro zu viel hat, es macht echt spass. Nach Akkorden spiele ich seltener sondern eher versuche ich irgendwelche Lieder von Gitarre auf Ukulele zu übertragen, aber dann keinen Metal sondern eher was Melodischeres :p
    Ihr braucht euch keine Gedanken machen das man nen neues Instrument lernt, nach nen paar Tagen hat man das auch drauf wie das geht aber oft wünsche ich mir doch ne Gitalele oder eher eine Westerngitarre weil da kann man einfach ohne umdenken das spielen was man gerade will, nur passt so ne Western nicht so einfach in nen Rucksack ;)
    @Peda: weillst du da auch dann Stahl (Nickel, was auch immer) saiten draufziehen oder was? das hält der Hals nicht aus die E-Gitarrensaiten haben mehr als die doppelte zugkraft als Nylon
    Ich hoffe ich habe euch geholfen, die die fragen hatten.
    Edit: Ich spiele meistens mit nem sehr leichten Plek auf der Ukulele, die Frage war auch aufgetaucht.
     
  20. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.05.05   #20
    ja, hab mir gedacht ab der d-saite von ner egitarre, aber saiten, die ziemlich wenig spannung haben... und haltn n 9er satz...
     
Die Seite wird geladen...

mapping