Wie würdet ihr´s verschalten?

  • Ersteller Bierschinken
  • Erstellt am
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Ich muss dank mieser verdrahtung des Vorbesitzers mal im e-Fach aufraumen!

Dabei mach ich die komplette Schaltung neu....und jetzt stellt sich mir die Frage wie ich´s machen soll?

Was würdet ihr daraus machen?...

Controls-> Nur nen Megaswitch als Schalter(2 Ebenen)+ Vol/Tone-Poti

Neck HB-> ESP Stock Pu (weiss nich welcher, hat aber nen hohen Output ´
und klingt äußerts klar für nen Neck PU)

Mid. HB-> quasi ´Seymour Duncan Hot Rail´

Bridge HB-> DiMarzio Evolution
 
Eigenschaft
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
wie schon in pm;)

ich würd nen 4-ebenen schalter holen und dann:
1. steg hb
2steg sc+mid sc
3.mid hb para
4.neck sc+ mid sc
5. neck hb


somit deckst du alle sounds a.

ausserdem, serienmäßig ist der "esp hb in der mitte" parallel verdrahtet (musst ma messen, müssten dann ungefähr 4k ohm dein). also kein hotrail, aber:
der esp IST ein hotrail, ist also wirklich das selbe (von duncan gebaut) allerdings ist der hotrail seriell verschaltet (ca 16 k), ich mache das bei meinen esp rails (allerdings im hals) immmer mit nem miniswitch, damit ich von ich von "hotrail-seriell" auf "esp-parallel" umschalten kann.
ich denke aber, dass der seriekll verdrahtete hotrail in mittelpos. wenig sinn machen würde, daher würd ich ihn schon parallel verschaltet einbauen (cool-rail).
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Ich weiss dass´s n Duncan is...hab ihn sogar seriell verschaltet (sonst ist er viel zu leise, also nich nur leise sondern quasi kaum vernehmbar:confused: )



Ich will halt die Soundmöglichkeiten von den PU´s austesten und werde dann, wie du ja weisst, warscheinlich nen Austausch vornehmen und dann kommt der gute 4 Ebenen Schalter und diverses Push Poti-zeugs rein...mal sehn.
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Bierschinken schrieb:
Ich weiss dass´s n Duncan is...hab ihn sogar seriell verschaltet (sonst ist er viel zu leise, also nich nur leise sondern quasi kaum vernehmbar:confused: )


.

klingt als hättest du ihn nicht Parallel, sondern out-of-phase verdrahtet (sehr dünner leiser sound).
im para mode ist der eig. immernoch sehr laut (etwa wie ein normaler paf).
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Nö, war nich Phasenverkehrt....weiss auch nich, jetz isser wieder laut...komischer Kauz, der PU:screwy:


Tjoa...son 5 way switch mit 2 Ebenen iss echt mies hab ich grad feststellen können, da kamma null spässe mit veranstalten:(


Kommt eh alles raus:D
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
ich denke macht auch sinn, den parallel zu verdrahten, da er clean dann besser klingt (imo), und wer spielt schon den mid-pu alleine verzerrt ?;)
 
LoneLobo
LoneLobo
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Registriert
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
Um dir sagen zu können, was dir eventuell gefallen könnte, müsste man wissen, was du gerne hast bzw. was du willst...

ich würd' da vermutlich was sehr flexibles reinsetzen, ne HHH-Gitarre is ja geradezu prädestiniert dafür ;)

Sowas in Richtung

1 Steg HB
2 Steg + Hals HB seriell
3 Mitte HB
4 Hals HB split + Steg HB split parallel
5 Hals HB

Und zusätzlich noch 2 Mini-switches:

MS 1: Mitte HB parallel/seriell/out of phase
MS 2: Hals HB parallel/Seriell

Oder so...damit kriegt man denk ich dann schon recht viel hin.

Wie gesagt, wenn du mal a weng erzählst, was du erreichen willst, kann man dir da besser helfen. Auf die Frage "wie kann mans verdrahten" o.ä. kann man nämlich endlos Antworten geben :)
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Lobo...das was du dir da grad ausn Fingern gesaugt hast war mein Plan zu machen!

Aber das kommt erst wenn ich neue PU´s drin hab, die aktuellen sind zwar net schlecht aber 1.) Neck HB-> viel zu viel Output! 2.) Der Evo hat mir zuwenig ´Growl´....klingt halt etwas zu dünn auf meiner ESP!

Ich wollte dann anstatt Miniswitches Pushpotis verwenden...geht das? Eigentlich doch schon, wenn das Poti genug Pins hat!?


Soundlich solls halt flexibel zwischen Blues/Rock/Metal sein....


Wo wir grad dabei sind....jemand Ideen für PU´s?
(Ja Metalaxe, deinen Vorschlag kenn ich...aber Dimebucker iss total übertrieben!! hab ihn getestet!)
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Bierschinken schrieb:
(Ja Metalaxe, deinen Vorschlag kenn ich...aber Dimebucker iss total übertrieben!! hab ihn getestet!)


;)

ich benutz den steg hb nur für metal, da steh ich auf übertreibungen ;)

:D:twisted:
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
für rockige overdrive sounds isser einfach zu ´heiss´.....und er klingt mir zu aggressiv.



Ich mag sehr den HB aus meiner GSA 60:rolleyes: sehr flexibel datt dingen!

Aber nicht sehr transparent....:(
 
LoneLobo
LoneLobo
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Registriert
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
Bierschinken schrieb:
Lobo...das was du dir da grad ausn Fingern gesaugt hast war mein Plan zu machen!

Ich sehe, wir verstehn uns :D:D

Das war nur so ne Richtung...weiß nich, ob ich mir das sooo in ne Ketarre bauen würd.
Wahrscheinlich doch eher so ne Abwandlung von meiner H/H-Schaltung, mit der bin ich nämlich saumäßig zufrieden :D


Bierschinken schrieb:
Ich wollte dann anstatt Miniswitches Pushpotis verwenden...geht das? Eigentlich doch schon, wenn das Poti genug Pins hat!?

Parallel/Seriell geht glaub ich, aber Parallel/Seriell/Out-of-Phase geht natürlich nich, hat ja nur 2 Positionen :)
 
schmoemi®
schmoemi®
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.20
Registriert
18.06.05
Beiträge
1.066
Kekse
179
Ort
Augsburg
Welche HB-PUs sind eigentlich serienmäßig in den Epis drinne?
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Also wenn du noch andre Schaltspässe auf Lager hast die Sinnvolle Soundergänzungen darstellen -> RAUS DAMIT!!


Nach ewigkeiten lesen un büffeln hab ich den Schaltkrams gecheckt....aber wie muss ich das handhaben wenn ich die Phasen über nen Schalter tauschen will?
 
LoneLobo
LoneLobo
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Registriert
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
Bierschinken schrieb:
Also wenn du noch andre Schaltspässe auf Lager hast die Sinnvolle Soundergänzungen darstellen -> RAUS DAMIT!!

LLL kennste aber, oder? ;)
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
na sicher kenn ich die!...

Aber um ehrlich zu sein find ich nix was mich spontan begeistert...:redface:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben