Woher weiß der Zoll eigentlich...

von Newsted, 13.02.05.

  1. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.02.05   #1
    ...den Wert einer Gitarre, wenn sie beispielsweise gebraucht ist und keine Rechnung dabei ist? :confused:
     
  2. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 13.02.05   #2
    die haben bestimmt 2 experten die sich da super auskennen, die werden dann immer angerufen :p

    MFG Dresh
     
  3. Wayne-X

    Wayne-X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 13.02.05   #3
    Der Zoll nimmt nicht den Original- bzw Neuwert der Ware, sondern den Betrag, der tatsächlich für die Ware bezahlt wurde. Sprich: Neuware kostest 1000€, du bezahlst bspw. 500€ dafür bei Ebay, lässt sie einfliegen und dann berechnet dir der Zoll 16% Mehrwertsteuer auf das Paket.

    EDIT:
    Wenn keine Rechnung dabei liegt, musst du eine Rechnung vorlegen mit der sie dir die Mwst berechnen können, ansonsten bekommst du das Paket nicht
     
  4. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 13.02.05   #4
    und wenn du für ne 1000,- klampfe ne rechnung über 200,- ausstellen lässt ist das paket dann auch nur bis 200,- versichert :o , dafür musste halt weniger gebühren bezahlen :rolleyes:
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 13.02.05   #5
    mein isp decimator musste ich nach versicherungswert bezahlen....
     
  6. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.02.05   #6
    Das mit den Fake-Rechnungen usw weiß ich schon alles, mir gings explizit nur um den Fall, dass ich besispielsweise bei ebay.com etwas von privat ersteigere und da logischerweise keine Rechnung dann bekomme...muss der Verkäufer beim Überseeversand den Wert dann bei der Post angeben oder wie wird das gemacht?
     
  7. Journeyman

    Journeyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    12.09.15
    Beiträge:
    1.177
    Ort:
    Heusweiler
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.944
    Erstellt: 13.02.05   #7
    normalerweise sollte der doch dann sowas wie nen kaufvertrag ausstellen? wo dann wert usw. draufstehen.
     
  8. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 13.02.05   #8
    Hm, mal angenommen ich kauf mir Hier in DE ne Gitarre von privat die aber einen absoluten Neuzustand hat, flieg kurz drauf in Urlaub in die USA mit der Gitarre und will nach 1-2 Wochen wieder Heim, wie beweiß ich denen dann daß ich die Gitarre schon vorher hatte wenn ich keine Rechnung o.Ä. habe ?
     
  9. Journeyman

    Journeyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    12.09.15
    Beiträge:
    1.177
    Ort:
    Heusweiler
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.944
    Erstellt: 13.02.05   #9
    so sachen musst du vorher bei der fluglinie anmelden,wird unter umständen da nachgeprüft ob du die schon aufm hinflug dabei hattest.
     
  10. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.02.05   #10
    Für sowas kannst du dir vom Zoll bescheinigen lassen, dass du die auf dem Hinflug dabeihattest
     
  11. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 13.02.05   #11
    Aso, sowas dachte ich mir.... thx
     
  12. Wayne-X

    Wayne-X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 13.02.05   #12
    Dafür bekommst du ja auch eine email von ebay mit dem betreff "gekaufter artikel", dass ist in dem moment deine rechnung bzw. dein kaufvertrag, wenn du es sol willst.

    und das mit den fakerechnungen geht nicht, weil der versänder auf das paket schreiben muss, wieviel der wert der inhalt ist.

    Ich habe mir vor gut einen monat eine jackson in den usa gekauft, daher weiß ich das. ich habe ihm das geld überwiesen und er hat mir das paket auch zugesandt. gut zwei wochen später bekomm ich einen brief vom zollamt, ich könne mir doch jetzt mein paket abholen. als ich dann da war, wollte die frau eine rechnung sehen, ich sagte auch, dass ich keine bekommen habe. sie erzählte mir das bei solchen fällen die ebay-email die rechnung ist. also bin ich wieder nach hause, hab die email ausgedruckt und dann wieder hin, hab die mehrwertsteuer nachbezahlt und hatte dann meine gitarre in der hand. wenn sachen allerdings aus der usa kommen, muss man aufpassen. für bestimmte dinge aus den usa muss man sogenannte strafzölle zahlen und das wird dann richtig teuer!
     
  13. dylan

    dylan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    30.08.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Innsbruck, Ö
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.05   #13
    wie läuft denn das, wenn ich zb aus einem amerika urlaub aufgrund des günstigen dollars eine gitarre mitnehme.
    Wie ist denn bei denen die Mwst? ham die überhaupt eine? usw...
    rentiert sich das jetzt rein rechnerisch, wenn man dort eine gitarre kauft, dies auch hier gibt..
     
  14. pluck

    pluck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 13.02.05   #14
    Das würd mich auch mal interessieren....Oder muss ich jetz beispielsweise was draufzahlen wenn mir mein Onkel aus Amerika ne Gitarre mitbringt und mir dann schenkt?? Ich mein es is ja sein Besitz, das dürfte ja eigentlich gar nich versteuert werden...Oder doch?? Weiß das hier jemand?
     
  15. Wayne-X

    Wayne-X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.10
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 13.02.05   #15
    Nein geschenke werden nicht versteuert, dass muss aber auf dem lieferschein mit angegeben werden. wenn man sich selber was aus den usa mitbringt muss man das auch verzollen. das hängt aber vom wert ab, so kleine mitbringsel sind wohl erlaubt, aber großeinkäufe bzw teure sachen müssen theoretisch versteurt werden. aber wo diese grenze liegt versteuern/nicht versteuern, weiß ich nicht. müsste man sich mal vielleicht schlau machen
     
  16. pluck

    pluck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 13.02.05   #16
    Muss ja niemand wissen dass er sie mir schenkt, wenn er die Gitarre als Handgepäck mitnimmt kann ihm doch eigentlich keiner was tun, oder?? Die Gitarre wäre wahrscheinlich so bis ca. 420$ vom preis her...
     
  17. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.02.05   #17
    Ihr müsst ALLES verzollen, was teurer ist als ca. 70$, dem Zoll ist es egal ob ihr eurem Großneffen eine Gitarre schenken wollt oder bei ebay verscherbeln, da kommt überall Mwst. und Zoll drauf. Und auch im Handgepäck musst du durch den Zoll am Flughafen laufen, und soweit ich weiß werden Leute mit Gitarrenkoffern immer angehalten.
     
  18. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 13.02.05   #18
    och mist - und ich hab mich shcon gefreut, weil ich verwandte in den USA habe :(
    sonst wäre ich noch etwas billiger an meine Strat gekommen :D (ihr wisst schon, ich habe eh kein Geld *gg*)
    hm, aber so ein paar Treterchen etc. könnte ich doch eunfach im Rucksak (bzw. handgepäck) oder im Koffer mitnehmen, ohne das wer was sagt, oder?
    PickUps wohl auch, oder? denn die Zollbeamten werden sich damit wohl nicht sonderlich auskennen ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping