Wozu sind Preamps nütze???

  • Ersteller ZontableZz
  • Erstellt am
Z
ZontableZz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
20.12.03
Beiträge
116
Kekse
0
^^

Tja also was bringen die oder zu was sin die gut?
 
Eigenschaft
 
Doc.Jimmy
Doc.Jimmy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.770
Kekse
1.837
Ganz einfach zu erklären , ein preamp zu deutsch vorverstärker ist die basis diverser sound so das ein cleansound oder verzerrter sound in einem preamp gemacht wird und durch eine endstuffe verstärkt wird .
Im gesamten gitarren bereich hat man immer vor und endstuffe egal ob es jetzt ein combo ein top oder ein racksystem ist es gehören immer preamp und endstuffe dazu . Der preamp macht praktisch den klang und wird dann von der endstuffe verstärkt wobei die endstuffe im gesamtsound auch eine rolle spielt .

Preamps werden meist zum teil digitalisiert das heist sie haben meist midi was erlaubt ca. 100-128 verschiedene einstellungen abzuspeichern und über eine midifußleiste abzurufen , die meisten parameter sind dann ebenfalls digital regelbar und ändern jeh nach program ihre einstellung durch einfaches drücken auf die midileiste .

Ein mesa triaxis hat z.b 6 kanäle die sich aber anhand der midifunktion in x beliebiger kombis einstellen und abruffen lassen so das man sehr viele verschiedene sound einfach abrufen kann .

Dadurch das diese geräte dann midi haben kann man auch ein multi fx mit midi einbinden oder andere midifähigen geräte so läst sich ungläublich viel am sound ändern und man kann nahezu alles machen .
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
preamp ist das wo bei deinem verstärker mid bass treble evtl auch noch rpescence draufsteht .. und gain klangregelung halt

und das die meisten "digitalisiert sind" stimt nich ... nur manche haben das .. wie zB line 6 teile oder der "neuie" vox ad 60 vt oder son teil von line 6 oder wenige andere auch noch ... normalerweise is das aber ncih der fall
 
xPhilx
xPhilx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
Hi Leute,
kann ich dann z.B ein DSL 100 top mit einem Marshall JMP1 kombinieren? Oder ist es sinnvoller eine EL 34 mit einem JMP1 zu kombinieren?
 
filth
filth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.21
Registriert
05.09.03
Beiträge
471
Kekse
0
JPM 1 kannst du mit dem dsl 100 verbinden, wenn du den ausgang vom JMP 1 in den Return vom amp gehst.

Was du mit EL 34 + JMP 1 meinst weiss ich nicht, denn soweit ich weiss sind EL34 Röhren (endstufe). Man kann nicht einfach n Kabel an ne Röhre legen ;)
 
M
Meldir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
765
Kekse
0
Ort
Kärnten-Österreich
nein, er meint,ob er ne EL34er Endstuf(die neue Serie von Marshall [so neu auch net]) da anschließen kann... ja, das kannst du... und es is sicher ne sehr sinnvolle Sache... ganz einfach, weil du da Stereo fahren kannst... also 2*100 Watt oder 2*50, oder 2*20 Watt... und das ganze auch noch als Doppelverstärker mit nem 2ten Preamp nützen kannst... das is wirklich gut...

aber natürlich kannst du auch ein DSL Top mit nem JMP verbinden, was dir sicherlich eine größere Soundvielfalt bringt....

Mfg
Meldir
 
xPhilx
xPhilx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
ok danke jungs :D
 
Luc
Luc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
461
Kekse
185
Ort
Wolfsburg
Hab´s schon gemerkt und wieder gelöscht,hatte während ich schrieb mal selber bei Marhsall geschaut...sorry...
 
xPhilx
xPhilx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
Doc.Jimmy
Doc.Jimmy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.770
Kekse
1.837
@Schwammkopf

Das mein ich nicht , klar gibts die teile auch mit röhre oder oder oder , ich meine das man die teile digital steuern kann über midi eben , das es auch preamps mit normalen potis gibt ist klar aber die meisten sind eben digital aufgebaut in der parameterreglung .
 
M
Meldir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
765
Kekse
0
Ort
Kärnten-Österreich
hm, naja, bei dem was die Teile kosten eigentlich klar... mein Triaxis is trotzdem geil, auch wenn ich die Parameterregelung net so mag...

Mfg
Meldir
 
Dreshmaker
Dreshmaker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Registriert
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
hallo.

also hat man wenn man von marshall JMP1 und die EL34 100/100 zusammen schließt ein Topteil oder ?
Dann muss man nurnoch an die PA oder an ne Box.

Oder seh ich des falsch ?

MFG Dresh
 
M
Meldir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
765
Kekse
0
Ort
Kärnten-Österreich
hm, nicht ganz.. wenn du das an die PA haben willst, dan sollteste über Mikro abnehmen... denn du müsstest ne DI-Box zwischenschalten und die klingen meißtens recht bescheiden...

Aber in der Tat isses wie ein Topteil...

Mfg
Meldir
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.533
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Dreshmaker schrieb:
hallo.

also hat man wenn man von marshall JMP1 und die EL34 100/100 zusammen schließt ein Topteil oder ?
Dann muss man nurnoch an die PA oder an ne Box.

Oder seh ich des falsch ?

MFG Dresh

Ja, Preamp und Poweramp kombiniert ergibt quasi ein Topteil.

Aber an die Endstufe musst du auf alle Faelle eine Last haengen (entweder Box oder Power-Soak), ansonsten geht sie kaputt.

Aus einigen Preamps kannst du in die PA gehen (wenn die eine SPeakersim an Board haben).
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben