Xylofon-Frage

von Ingramosch, 21.02.08.

  1. Ingramosch

    Ingramosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    6.02.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Schwerte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 21.02.08   #1
    Hallo zusammen,

    hab hier mal ne Frage an die erfahrenen Xylofonisten unter euch ;)

    Habe vor, mir selbst ein Xylofon zuzulegen. Da man als Student nicht grad im Geld schwimmt, soll es natürlich ein gebrauchtes sein, also hab ich mal bei Ebay geguckt und folgendes gefunden:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...0218&_trksid=p3907.m32&_trkparms=tab=Watching

    Ich kenne zwar ein paar Adams-Instrumente, auf diesem Modell hab ich allerdings noch nicht gespielt. Hat irgendeiner damit schon Erfahrung gesammelt und kann mir sagen, ob das Ding was taugt?
     
  2. Klangone

    Klangone HCA Percussion HCA

    Im Board seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    6.210
    Erstellt: 21.02.08   #2
    Hallo Ingramosch!
    Adams macht (einigermaßen) gute Malletinstrumente, die sich aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses besonder gut für Studenten, Schüler u./o. Anfänger eignet. Die Musikschule vor Ort hat jedenfalls viele Adams-Instrumente, aber auch welche von Yamaha (Vibraphon).
    Für die Schule habe ich ein (neues) Marimba von Adams gekauft und bin damit sehr zufrieden, was Klang und Haltbarkeit angeht.
    Aber erst nachdem ich die Klangplatten einmal zurück geschickt habe!!! Waren bei 5 Tönen total verstimmt. Das kommt bei Adams öfter vor, habe ich mir von professionellen Malletösen sagen lassen.
    In meinem Fall war´s kein Problem im Rahmen der Garantie, es wurde anstandslos umgetauscht. Bei Ebaykäufen wäre ich eher vorsichtig bzw. vielleicht könnte man das Instrument ja erst mal antesten Bei einer Distanz Flensburg - München wäre das natürlich eher schwierig;). Der Preis geht einigermaßen in Ordnung (? unsicher)

    Ich hoffe, das konnte etwas weiterhelfen.
     
  3. olliB.

    olliB. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    20.10.11
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Kiel
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.587
    Erstellt: 21.02.08   #3
    Hallo Ingramosch,

    habe selber null Ahnung von sowas, konnte mich aber daran erinnern, dass Nils Rohwer auf seiner Webseite Gutes zu den angeblich sehr günstigen Vancore-Instrumenten schreibt:

    http://www.drumsunlimited.de/content/vancore.shtml

    Kannst ja mal anschauen.
     
  4. Ingramosch

    Ingramosch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    6.02.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Schwerte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 21.02.08   #4
    @ olliB.

    Jo, die Seite hab ich auch schonmal gesehen. Neupreismäßig gibt es Adams-Instrumente auch ungefähr in den Preiskategorien... muss wohl an Holland liegen ^^

    Nach Möglichkeit wollte ich aber unter 1000€ bleiben, sprich: gebraucht ^^
     
  5. Klangone

    Klangone HCA Percussion HCA

    Im Board seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    6.210
    Erstellt: 22.02.08   #5
    Ja, Adams ist wohl eher der Mallet-Aldi :rolleyes:
    Aber was soll´s, wie gesagt, die Instrumente sind nicht schlecht.
    Und gebraucht unter Umständen noch mal besonders preiswert.

    Viel Erfolg, Ingramosch!
     
  6. bartender

    bartender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.090
    Erstellt: 22.02.08   #6
    Ich bin zwar kein wirklicher Malletöse, aber in der Musikschule, die ich besuche, haben wir sowohl das Xylophon als auch ein Marimba von Adams. Für unsere Zwecke reicht es vollkommen aus, es ist gut zu transportieren und der Klang ist auch ok. Wenn man drauf spielt, klingt's zumindest nach Xylophon... Der Neupreis müsste bei 1500 oder 1600 Euro liegen, also scheint der Preis bei eBay tragbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping