Yamaha ERG121 Kabel gerissen

von skyhopper, 21.12.06.

  1. skyhopper

    skyhopper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 21.12.06   #1
    HEy LEutz,

    da, wo man das Kabel zum Amp reinsteckt, sind bei mir 2 Kabel gerissen. Wie kann ich die löten? Muss ich da extra was kaufen? Und passt diese Abdeckung an meine Gitarre:http://www.rockinger.com/Media/Shop/0501c.jpg

    Kann morgen vllt. auch ein Bild zur Verdeutlichung schicken!

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.12.06   #2
    1. Mit nem Lötkolben ;)
    2. Nen Lötkolben ;)

    wenn die kabel nich zu kurz sind kannste die einfach wieder dran löten. extra was kaufen brauchst du nich, falls lötwerkzeug vorhanden bzw nix kaputt is und ersetzt werden muss.

    edit: ja, die passt. notfalls n neues loch bohren falls die lochabstände an der platte nich hin haun aber das is sehr unwarscheinlich.
     
  3. skyhopper

    skyhopper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 22.12.06   #3
    Danke für die Infos!
    Schicke vllt. im Laufe des Tages noch ein Bild, da ich nicht weiss, welches Kabel wohin gehört
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 22.12.06   #4
    wenn du von hinten auf die buchse guckst (also von innen), muss das kabel ohne isolierung nach links, also auf die innere lötnase.
     
Die Seite wird geladen...

mapping