Yamaha MO8 oder Doepfer oder Roland FP4 ??

von gumborill, 24.03.07.

  1. gumborill

    gumborill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    8.04.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.07   #1
    Hallo!


    Ich suche für mein Heimstudio ein Masterkeyboard.
    Ich hatte vorher jeweils die Korg Workstations mit 88er Tastatur.
    Da sich aber meine Produktionsweise und meine Freizeit verändert hat habe ich meinen Triton Extreme pro X bei Ebay reingestellt.

    Ich suche nun ein Mastekeyboard mit der besten Tastatur die man zur Zeit bekommen kann.
    Ich habe den Yamaha Mo8, das Doeper LMK und das Roland Stagepiano FP4 ins Auge gefasst.
    Gestern habe ich auch alle drei Geräte im Musikstore Köln angespielt wobei mir am besten die Tastatur am FP4 gefallen hat, allerdings hätte man mit nur 350€ Aufpreis einen MO8 der ja bekanntlich die Tastatur aus dem S90 hat.

    Als "billige" Alternative würde auch ein Doepfer in Frage kommen...

    Wer kann mir eventuell ein paar weitere Für und Wider nennen für eines dieser drei Geräte?
    Wäre um jede Anregung sehr dankbar....


    Gruss,


    Gumborill
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 25.03.07   #2
    Das Doepfer ist mit Sicherheit keine billige Alternative, da dir noch der Sound zur Tastatur fehlt. MO8 und FP4 ... hmm ... Äpfel und Birnen ... ;)
     
  3. goepli

    goepli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Südliches Berliner Umland
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    356
    Erstellt: 27.03.07   #3
    Hallo,
    hätte ein Roland RD 700 anzubieten (siehe Flohmarkt)
    Finde die Klaviatur prima und es hat ja Masterkeyboardeigenschaften.
     
  4. bobbes

    bobbes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 27.03.07   #4
    Ich habe mich für die Kombination Masterkeyboard (FATAR gebraucht schon gekauft) und Modul entschieden. Bei den Modulen bin ich noch am sondieren, aber die Roland XV-Teile bekommt man schon um die 500 Euro. Klar, neu wäre sicher der MO8 'ne gute Wahl, habe ich mir auch überlegt. Aber gebraucht kommt man mit der Zweierkombination günstiger weg.
     
  5. Darkgravity81

    Darkgravity81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    14.06.08
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #5
    Ich kenne nur den MO 8 den hab ich selber und bin absolut überzeugt davon. Ein richtig geiles Teil, dass ich niemals mehr hergebe ;O).
    Die anderen kenne ich nicht ausreichend um das beurteilen zu können.

    Liebe Grüße
    Darkgravity
     
Die Seite wird geladen...

mapping