Yamaha ohne pick up mit cutaway ????

von riff, 21.05.04.

  1. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 21.05.04   #1
    Hallo ich suche eine yamaha western gitarre für zuhause !!Sie sollte cutaway haben und kein pick up weil ich eh nur zuhause spiele .Und sie sollte eine massive fichtendecke haben !!!Was könntet ihr empfehlen wollte nicht mehr wie 300.-€uro ausgeben ,spiele normalerweise e-gitarre.Ist der Hals eigendlich breiter bei western gitarren als bei e-gitarren ??

    Oder was könnt ihr mir zu dieser sagen

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/AGitarren/Western/Ovation_Celebrity_CC024_Black.htm

    Ist die besser bespielbar ?wie ist der klang zur yamaha ?Kostet 400 €uro also wenn die super wäre würde ich vieleicht auch das ausgeben obwohl ich dafür glaub ich eine fgx 423 bekomme oder so oder apx oder wie die heißen .Würde euch sehr dankbar sein für ein paar ratschläge

    mfg
     
  2. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 21.05.04   #2
    du suchst ne yamaha mit cut ohne PUs.
    welcher gedanke bringt dich auf die ovation???
     
  3. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 22.05.04   #3
    Ja habe gehört das die auch ganz gut sein soll hat zwar pu aber den egal und ist nicht so klobig ,aber weiß ja nicht welche besser klingt :confused:
     
  4. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 22.05.04   #4
    besser kann man nicht sagen.
    anders.
    sind nackig nicht so laut, wie dreadnoughts.
    ebenso reduziert im bass-bereich.
    das handling ist eher in richtung e-gitarre.(schmal,gewachster hals)
    weder pro noch contra.
    ich hätte am liebsten beide varianten.
    hab meine applause aber verticken müssen.
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 23.05.04   #5
    die CC-24 verkauft sich bei uns sehr gut! Eventuell sind noch kleine Optimierungen am Sattel möglich, denn Gitarren in dieser Preisklasse haben selten perfekt eingefeilte Sättel - auch Yamaha nicht...

    Die Hälse von Westerngitarren variieren genauso wie die von E-Gitarren - ich würde allerdings sagen dass sie oft etwas dicker sind
     
  6. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 23.05.04   #6
    Welche western gitarre von yamaha könnte man denn da empfehlen (auch ohne cut ) ???
     
  7. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 23.05.04   #7
  8. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 23.05.04   #8
    :eek: nur 265 €uro das ist ok ,und die ist gut ??
     
  9. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 23.05.04   #9
    die ist schwer ok.
    hat halt kein PU-system. deshalb auch der preis.
    aber massiva sitka- super zu bespielender hals-> 43 mm. mechaniken, kein thema.
    ne dreadnought die dir freude machen wird.
    wenn du keine abnehmer brauchst.

    ps. ich persönlich finde weisse bindings auf ner dreadnought für ein optisches muss.
     
  10. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 23.05.04   #10
    und die

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-152338.html?sn=078c70815e00b4be7b2ac619354abb75

    ist doch genau gleich oder ?ausser das binding
     
  11. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 23.05.04   #11
    sieht ganz so aus.
    abgespeckte variante. möglicherweise(?) hat die auch ne einfachere rosette.
    how ever.
    selbes holz. DEN preisunterschied kann ich mir auch nicht erklären.

    edit. schreib ne mail, und frag nach warum ein binding 40 € kostet :rolleyes:
    ernsthaft.
     
  12. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 23.05.04   #12
  13. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 23.05.04   #13
    weiss nicht.
    schliesslich kann ich nicht alle (yamaha) gitarren dieser welt anspielen.

    schau mal:

    Ihr Ansprechpartner:
    gitarre@thomann.de
    Tel: (09546) 9223-20/21
    Fax: (09546) 6774


    der weiss das.
    der kriegt seine brötchen für.

    gruss
    tob
     
  14. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 23.05.04   #14
    und erzähl mir was er dazu meint ;)
     
  15. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 23.05.04   #15
    ok das kann ich ja mal starten aber ich denke eine davon werd ich mir wohl ziehen .....danke dafür
     
  16. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 26.05.04   #16
    Hi habe heute die antwort von Thomann bekommen ,die Yamahas unterscheiden sich nur in der Lackierung !!!Ansonsten ist alles gleich
    holz ect..

    Yamaha FG 423
    Yamaha FG 413
    Yamaha FG 403

    Also geschmackssache was am besten gefällt !!!

    Dann wär die FG 403 ja die günstigste alternative für 198,-€uro denke schon das die was taugt mit massive fichtendecke :rolleyes:
     
  17. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 26.05.04   #17
    Danke dass du die Antwort gepostet hast, das interessiert mich auch.
     
  18. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 26.05.04   #18
    Willst du dir auch eine yamaha holen ?????
     
  19. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 26.05.04   #19
    Die Yamaha FG-Reihe ist jedenfalls in der engeren Auswahl. Vielleicht auch ne Ibanez AW10, oder eine Crafter ... weiß ich noch nicht so genau.

    Was taugen eigentlich Fender-Westerngitarren in der Preisregion (~200 bis max. 300€)?
     
  20. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 26.05.04   #20
    Also zu den gitarren kann ich dir nichts sagen ....habe mal bei musik service die tipps da durchgelesen und dort steht das yamaha ja eine top marke in sachen a-gitarre ist..dann hab ich mir mal gedacht ich nehm davon eine .
    Von crafter hab ich aber auch schon viel gehört ibanez fender keine ahnung.

    die ist auch schön
    http://www.netzmarkt.de/thomann/app...info.html?sn=078c70815e00b4be7b2ac619354abb75

    http://www.netzmarkt.de/thomann/yamaha_apx5a_blk_prodinfo.html?sn=078c70815e00b4be7b2ac619354abb75

    es gibt einfach zu viele aber ich denke bei yamaha ist man schon an der richtigen adresse ,als zb. bei epiphone oder so....

    Schau dir das an !!!!!!Willst du eine nur für zu hause ??Mit cut oder ohne ??
    mit pu ohne ???

    http://www.netzmarkt.de/thomann/aspecial58.html?sn=078c70815e00b4be7b2ac619354abb75
     
Die Seite wird geladen...

mapping