Yamaha P-90 vs. Korg SP-170

  • Ersteller andy1984
  • Erstellt am
A

andy1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.11
Mitglied seit
25.08.05
Beiträge
11
Kekse
0
welches würdet ihr mir eher empfehlen, das P-90 gebraucht natürlich..

habe gehört das p-90 soll eine eher härtere Tastatur haben im Vergleich zum Korg, was ich eigentlich nicht so gut finde...

wie ist der Sound vom Korg, vergleichbar mit dem P-90??

hat jemand erfahrungen???

würd mich sehr freuen was zu hören von euch!;)
 
A

andy1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.11
Mitglied seit
25.08.05
Beiträge
11
Kekse
0
keiner da, der mir helfen kann...???
 
stuckl

stuckl

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
18.04.07
Beiträge
7.326
Kekse
4.330
Hi,

der Sound Korg gegenüber Yamaha P90 ist schon grundsätzlich unterschiedlich.

Das P 90 wird hier oft empfohlen so als Gebraucht-Tipp.

Es ist aber schwierig dir zu diesem oder jenem zu raten, da das Geschmackliche ja eine große Rolle spielt.

Ich würde kein gebrauchtes P 90 mehr kaufen, aber auch kein neues für um die 500,--€, für mich wird´s interessant ab Yamaha CP 33 (als Auslaufmodell teilweise jetzt für knapp unter 1000 zu bekommen).
 
A

andy1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.11
Mitglied seit
25.08.05
Beiträge
11
Kekse
0
danke erstma euch beiden!

habe das p-90 neulich bei einem kollegen angepielt und muss wirklich sagen die tastatur ist schon sehr hart anzuspielen, würd mir da lieber eine etwas weichere wünschen, der sound ist aber gar nich schlecht, müsste nur noch wissen wo ich ein korg finde in der nähe, weil der musikladen IN unsere nähe verkauft sie nicht...:mad::mad:
 
A

Aorta

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.12
Mitglied seit
17.01.09
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo zusammen,

ich spiele selbst das Korg und bin mehr als zufrieden damit. Die Tastatur ist der Tastatur meines Klavieres sehr ähnlich vom Spielgefühl.
Ich habe auch den Vergleich zum Yamaha, da es meine Schwägerin spielt. Die Tastatur ist wesentlich härter, flüssiges Spiel ist da meiner Meinung nach ziemlich schwierig..
Die Sound´s sind im Yamaha steril und künstlich im Gegensatz zum Korg. Der Pianosound ist sehr Realitätsnah, was in dieser Preisklasse nicht unbedingt üblich ist.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben