Yamaha PSR 510

von RavenDead, 10.12.06.

  1. RavenDead

    RavenDead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    30.10.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 10.12.06   #1
    Hallo,

    eigentlich gehör ich nicht in diese Ecke des Musik-Service-Forums, aber aus aktuellem Anlass bin ich nun doch hier gelandet. :D

    Ich hab daheim ein uraltes Hohner PSK 60 mit dem ich etwas herumspiel wenn ich lust dazu hab.

    Nun habe ich evtl. ein neues Keyboard in Aussicht und zwar ein ein Yamaha PSR 510.
    Das könnt ich für ca. 70 - 100 Euro haben.

    So und nun meine Frage:
    Ist dieser Preis für das Keyboard ok und was taugt das Ding bzw. kann man damit evtl. sogar was aufnehmen?

    Danke schon mal. :)
     
  2. andi.k

    andi.k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    629
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    697
    Erstellt: 11.12.06   #2
    ein NEUES Yamaha PSR 510? Hab so ein Teil bekommen, als ich in der 9. Klasse war, d.h. es ist 10 Jahre alt.

    Was meinst Du mit Aufnehmen? Das Ding hat Midi-Anschluss und ist bedingt XG kompatibel (d.h. von den Effekten her, aber die Sounds sind nur Generalmidi - falls Dir das was sagt). Ausserdem ist ein Sequenzer mit 2 Spuren drin, d.h. man kann auch ohne Computer was aufnehmen.

    Ausser nem Pitchbend ist kein weiterer Controller dran. Ansonsten ist es noch anschlagsdynamisch und man kann ein Sustain-Pedal anschliessen.
     
  3. oberlutz

    oberlutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Halle, Berlin, Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    795
    Erstellt: 11.12.06   #3
    Hallo,

    der Preis ist ok, aber an Sounds und Qualität der Tastatur hat sich im letzten Jahrzehnt viel geändert. Wenn Du die Sounds des PSR für Audioaufnahmen verwenden willst, solltest Du davon Abstand nehmen, wenn Du es als MIDI-Controller nehmen willst, für VSTInstrumente, dann nimm es. Wenn Du nur so ein bisschen spielen willst, dafür ist es ok.
    Ansonsten solltest Du nach einem gebrauchten Roland Ausschau halten. Das E-14 ist etwa auch so alt, aber um Längen besser.

    Nun denn, viel Spass.
     
  4. RavenDead

    RavenDead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    30.10.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 13.12.06   #4
    Nach mehrfachem überlegen, werd ich es glaube ich nicht kaufen.
    Mein altes reicht denk ich für meine Sachen voll aus.

    Trotzdem danke! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping