Yamaha RBX 374

von KingRingelding, 18.07.07.

  1. KingRingelding

    KingRingelding Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.03.09
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #1
    Hallo Leute..

    wollte noch einmal eure konkrete Meinung zum Yamaha RBX 374 hören, da ich mich schon ein wenig in ihn verguckt hab..(gibs den eig in mattschwarz, bei google gibs da bilder von, im real life hab ich ihn aber nur in schwarz metallic gesehn)

    Greetz:great:
     
  2. FATBASS

    FATBASS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    168
    Erstellt: 18.07.07   #2
    Also das ist nen super Bass. Vorallem für Rock/Härtere gefilde. Kannst dr ja mal mein Review anschaun (hups wollt ich dass net nochmal überarbeiten??? :D )

    In schwarz matt gibts ihn leider net, nur in Flat silver oder glänzend schwarz/rot. Ich erinnere mich irgendwo ihn mal auch in Blau gesehn zu haben.
     
  3. God_of_Funk

    God_of_Funk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 18.07.07   #3
    Es gibt nen Laden der bietet ihn in Flat (Matt) schwarz an:
    Musik-Service
     
  4. Khorne

    Khorne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #4
    Ajo, ist echt nen super Bass für das Geld!
     
  5. Easton

    Easton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.687
    Erstellt: 18.07.07   #5
    ich muss den zustimmen. es is wirklich ein guter bass. anfangs muss man allerdings den hals einstellen, weil die saiten gerne an den bundstäbchen rasseln.
     
  6. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 18.07.07   #6
    Vergiss die Fotos, den gibt's nicht in matt... und in schwarz-metallic auch nicht.;)

    Ansonsten ist der klasse, nur nicht ausm Karton. Einstellen muss schon sein.
     
  7. Punkbass

    Punkbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    25.03.08
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 18.07.07   #7
    :mad::mad::mad::(:(:(:mad::mad::mad:

    Ich hab mit diesem Bass leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ich hatte die 5-Saiter-Variante. 3 oder 4 mal musste ich zum Musikhändler, weil immer irgendetwas kaputt war. Mal war es die miserable Verarbeitung der Bünde, ein anderes mal eine permanent kaputte Klinkenbuchse. Spaß hatte ich mit dem Bass leider kaum.

    Ich will dich nicht vom Kauf abhalten, besonders weil andere Leute ja sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Allerdings solltest du auch die negativen Aspekte mit einbeziehen.

    Mein 2. Bass war wieder ein Yamaha (BB615). Der hat nie Probleme bereitet. Vielleicht war meine RBX also nur eine Fehlproduktion.

    Mfg

    Punkbass
     
  8. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 18.07.07   #8
    Die Klinkenbuchse scheint die Achillesverse an dem Bass zu sein, die ist bei mir anscheinend auch futsch. Ansonsten super Bass für den Preis.
     
  9. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 18.07.07   #9
    Also in Matt gibt es den Bass wirklich nicht, allerdings ist der durchaus in Schwarz Metallic erhältlich! (Bzw. Wenn es Glänzt ist es automatisch Metallic???)
    Mir persönlich gefällt er nicht, habe aber auch keine schlechte Erfahrungen mit einem gemacht.... Also wie immer entscheidet der persönliche Geschmack!
     
  10. KingRingelding

    KingRingelding Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.03.09
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #10
    ich denke mal das mit dem Einstellen wird kein Problem sein, wenn dann bezieh ich den auch über den Musikhändler im Nebenort, da is das genauso teuer wie im I net, und dann soll der mir den mal richtig einstellen..also hab ich dann ne schönen eingestellten Yamaha...auf einigen Fotos gibs den RBX nämlich als Matt version, ich werd mal beim musi händler nachfragen, ansonsten nehm ich den in metallic rot^^, schwarz glänzend is langweilig^^, und in silber mag ich den absolut nich leiden..aber erstma freitag morgen anspieln...dann spiel ich auch mal den Dean Edge One an un d ne paar andere, aber klarer favorit is der Yamaha^^
     
  11. Khorne

    Khorne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #11
    Stimmt, jetzt wo ihr das sagt. Die Buchse ist bei mir auch schon kaputt gegangen, aber wenn du bei nem örtlichen händler kaufst, sollte das schnell zu beheben sein, oder du fragst ob er gleich ne gute buchse einbauen kann.
    Achja, und zieh keine Warwick Redlabel saiten auf, damit klingts gräßlich -.-
     
  12. KingRingelding

    KingRingelding Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.03.09
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #12
    aahh das sind doch meine lieblingssaiten..egakl, kommt da halt ma was anderes druff^^

    Greez
     
  13. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 19.07.07   #13
    Hatte bei mienem nie was mit der Buchse... und ich hab den schon gut 1,5 Jahre...

    Nein, Metallic ist erst, wenn es glitzert. ;)
     
  14. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 19.07.07   #14
    Meiner hat seit ich ihn habe auch nie ein Problem mit der Buchse gehabt. Auch mit sonst nix.
    Metallic ist der rote - das ist wie beim Auto ;) Die Farbe ist nicht so... flach... sondern hat Tiefe und Partikel. Ich würd' das nicht als Glitzern bezeichnen.

    Ich würde im Gegensatz zu Khorne nicht von einzelnen Saiten abraten - der Bass neigt aber auch meiner Meinung nach dazu, die klanglichen Extreme einer Saite rauszuholen. Wenn Dir ein Grundklang gefällt, fein. Wenn nicht - falsche Saite ;)
     
  15. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 19.07.07   #15
    Metallic bedeutet, das du Metallpartikel im Lack hast und deswegen glitzert der Lack auch.

    Der Rote ist wirklich metallic, wie man auf diesen Pics sehen kann.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und bei entsprechendem Licht glitzert dieser Puff-Lack schon ziemlich...;)
     
  16. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 19.07.07   #16
    Gut das ich den in Silber hab da ist der Glittereffekt nich so heftig. :D
     
  17. KingRingelding

    KingRingelding Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.03.09
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.07   #17
    lol ich steh auf diesen puff lack,...ich fahr morgen früph zum laden hin und spiel den mal probe, zwar in silver aber wayne..wenn der mich wirklich vom hocker reißt, muss ich mal sehen ob ich den vor ort noch bestelle;-), erstma lage checken, dieses WE is schützenfest bei uns^^....spiel den dean aber auch mal an...aber mittlerweil habe ich mich richtig in den yamaha verliebt, weiß nur noch nich ob schwarzt oder rot metallic..auf jednfall ne großer favorit voin mir^^,,der größte ever^^

    Greetz
     
  18. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 20.07.07   #18
    Das Rot kommt überhaupt nicht nach "Puff" rüber, die Farbe ist einfach grandios. Eher weinrot als Feuerwehr, wenn Du verstehst, was ich meine. Ich würde meinen nie und nimmer in einer anderen Farbe spielen.
     
  19. KingRingelding

    KingRingelding Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    26.03.09
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.07   #19
    war heute beim musikhaus hab ihn mal angespielt...mein Eindruck: GEIL

    absolut geil, hat super spaß gemacht, super geiler hals, schön schlank und durch den lack sehr griffig, ich liebe die oberfläche...farbe war zwar silver aber wayne...dann das bespielen war echt super, die bünde konnte man alle ohne probs erreichen, bünde lassen sich super greifen, da schnarrt nix^^ außer man greift falsch^^, dann superschöne kopfplatte, war echt super verarbeitet, man hat gespürt das das instrumnet qualität hat...war außerdem noch super ausbalanciert(hab im sitzen gespielt), das teil is ne echtes fliegengewicht im gegensatz zu meinem HB...Klang is auch super, weil wegen aktiv, ne^^..hab am großen hugh&kettner amp gespielt, aber nur ganz leise^^
    aber das geilste is ja wohl der humbucker mit der daumenkuhle..das teil is echt saugeil, da schläft der daumen echt ein^^
    slapsound is auch okay, popping hab ich mich nich getraut weil der eine typ neben mir stand, auch ne basser, der hätte mich sicher ausgelacht, hab sau grottig gespielt^^
    hab danach noch ne dean edge one gespielt... vom sound auch ganz okay, aber da merkt man wenns leiser wird, fehlt ne bbisschen der wumms^^..hab mir die quali nich genau angeschaut aber griffbret sah nich sooooo qualitativ aus, außerdem fand ich den saitenabstand vom yamaha um einiges angenehmer..war auch nich so schön zu bespielen wie der yamaha, slap und popping sound waraber auch okay..

    man merkt ich hab mich in den Yamaha RBX 374 verliebt, hab noch nachgefragt wegen der rOt metallic lackierung, das war kein ding denzu bestellen

    @IcePrincess: wäre sau nett von dir wenn du mal ne Bild von deinem Bass machen könntest..hab den noch nie auf echten fotos gesehn

    aber in real sieht das sowieso imme rganz anders aus, auf dem internetbilkd mochte ich den in silver überaupt nich leiden, heute im geschäft fand ich den dann doch ganz sexy..
    @Ice Princess: ncochmal^^.ähhm hat der in dem rot metallic auch den hals mit so angenehmen matt lack, der so ne geile oberfläche hat?^^

    Greetz
     
  20. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 20.07.07   #20
    Also ich hatte meinen ersten Bass in Weinrot, aber der Yamaha hat ne total andere Farbe, also verstehe ich nicht ganz was du meinst. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping