Yamaha RBX374 wenig Sustain?

von schlafohr, 02.09.07.

  1. schlafohr

    schlafohr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #1
    Hi,

    Kommt es mir persönlich nur so vor oder hat der Yamaha RBX374 recht wenig Sustain. Ich spiel den Bass jetzt seit 3 Jahren und irgendwie fehlt mir seit Anfang an irgendwie etwas beim ausklingen. Vorallem wenn ich ganze Noten zusammen mit den Gitarren spiele fällt mir immer auf, dass mein Ton nach dem Anschlagen recht schnell abflacht, während die Gitarren die 4 Schläge sehr locker durchklingen.
    Kann ich das irgendwie mit Einstellungen beheben? Amp/Bass selbst (habe einen Hartke 3500)?
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 02.09.07   #2
    Mal einen Kompressor versucht? Hast du in den drei Jahren mal die Saiten gewechselt? ;)

    Gruesse, Pablo
     
  3. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 02.09.07   #3
    Saitenwechsel ist ein sehr sehr guter Ratschlag, vergessen die meisten nämlich immer ;)
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 02.09.07   #4
    Sind die Gitarren verzerrt? Wenn ja kannst du lange nach nem Bass suchen, der das gleiche Sustain hat. Durch die Verzerrung wird komprimiert bis zum geht nich mehr.
     
  5. schlafohr

    schlafohr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #5
    Die Saiten sind so 2-3 Wochen halt (weiß nicht mehr genau) und mmh ich hab mit und ohne Kompressor keine so riesige Unterschiede bemerkt >.>
     
  6. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 04.09.07   #6
    Saiten richtig aufgezogen, besonders oben am Kopp kommts drauf an ;-).
     
  7. schlafohr

    schlafohr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #7
  8. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 04.09.07   #8
    Hat zwar nix mit dem Sustain zu tun, aber D und G-Saite sind nicht richtig aufgezogen. Die gehören anders herum um die Mechanik!
    Die Saiten sollten immer möglichst gerade über den Sattel laufen.
     
  9. GeorgeBush

    GeorgeBush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    98
    Kekse:
    538
    Erstellt: 04.09.07   #9
    schnarren die saiten irgendwo? kann sich auch negativ aufn sustain auswirken.
     
  10. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 04.09.07   #10
    und beim beziehen immer von unten anfangen, nich in der mitte oder sonst wo, sonst is der druck beim sattel nich da..das hast du aber richtig gemacht, nur so grundsätzlich ^^.
     
  11. schlafohr

    schlafohr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #11
    Schnarren tut nix............

    @Luebbe
    Mmmh, merk ich mir für meinen nächsten Saitensatz :)!
     
  12. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 05.09.07   #12
    Über den Sustain von meinem RBX kann ich mich nicht beklagen. Sitzt der Hals auch wirklich sauber? Sind die Halsschrauben alle sauber angezogen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping