yamaha rgx-121z - G-saite verstimmt sich

von angelofdeath666, 22.11.05.

  1. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 22.11.05   #1
    also ich hab seit langem das Problem das sich beim zu harten einsteigen ins tremolo meine g-saite stark verstimmt. woran könnte das liegen? is das tremolo villeicht einfach net stimmstabil genug?
    Das Trem is ein Stratstyle Tremolo

    gruß angi
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 23.11.05   #2
    das trem bei den billigern yamahas is leider n bisschen unbrauchbar, das is richtig. ich hab meins blockiert, seitdem gehts ganz gut. der sattel is auch noch son kleines problem aber das wirkt sich nich ganz so schlimm aus wenn man das trem nich benutzt.
     
  3. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 24.11.05   #3
    hab die halt geschenkt bekommen. das is leider zur zeit noch die einzigste gitarre mit trem. nutz das halt recht viel. die g-saite verstimmt sich halt auch nur wenn ich stark ins trem einsteig... muß halt ma guggn das ich einfach bissl weniger reinhau *G*
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.11.05   #4
    guck mal ob die saite in der sattelkerbe fest klemmt. wenn ja dann könntest du die kerbe VORSICHTIG (am besten mit sandpapier oder so weil ne feile zu dick wär, da zumindest bei meiner yamaha die saiten nich aufm sattel aufliegen sondern so zu sagen drin stecken. wies bei dir is weiss ich nu nich) etwas breiter feilen. damit kannste aber im ernstfall alles versauen. denk mal der musikladen deines vertrauens kann dir da weiter helfen. obs dann im endeffekt nen sooo grossen erfolg gibt, weiss ich nich. die mechaniken von meiner sind auch n bisschen fürn popo aber n versuch isses wert denk ich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping