Zakk bekommt eine neue Signature Axt

von ChristopherK, 22.04.07.

  1. ChristopherK

    ChristopherK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 22.04.07   #1
    Habe in einigen US-Foren schon gelsen, dass Zakk Wylde eine neue Signature Gitarre bekommt. (Bilder gibt es ebenfalls schon im BLS Forum):

    Eine Gibson "V" mit Floyd Rose und EMG Set. Der Preis soll bei 7.000 USD liegen.:screwy:

    Schade, um 1.000 EUR hätt ich mir auch eine gegönnt, nur Gibson muss halt wieder Spezialpreise anfahren.

    GIBSON SUCKS.:evil:
     
  2. Otan

    Otan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.04.07   #2
    Signature-Gitarren sucken sowieso...
     
  3. typhon

    typhon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.04.07   #3
    Wobei das teil schon ganz geil aussieht...
    und gaaanz so sinnlos isses diesmal auch nicht, da es ne Gibson V mit FR, EMGs und wahrscheinlich auch wieder Ahornhals halt nur als custom-anfertigung gibt...
    nur das bulls-eye muster mag ich nich... find ich zwar cool bei zakk, würds aber nie selber spielen
     
  4. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 23.04.07   #4
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 23.04.07   #5
  6. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 23.04.07   #6
    Manche Posts sucken einfach sowieso.
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 23.04.07   #7
    Okay, so geht es nicht!

    Mich nerven so Threads auch, aber letzten Endes muss sie auch keiner lesen, der sie nicht lesen will.

    AUf der anderen Seite sollte man sich auch ueberlegen, ob es zu den Themen wirkllich viel zu sagen gibt (zumal wir bereits eine grosse Diskussion ueber Signature Gitarren haben), und ob jeder Pups von Zakk, Kirk und Konsorten wirklich diskutiert werden muss (vor allem: sind euch solche (teilweise echt inhaltslosen!!!) Beitraege wert, das sie kompetenter Boardmitglieder abschrecken?)
     
  8. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 23.04.07   #8
    was is denn los?
    Meckert mal nich so rum.
    Ich hab mir den thread angeguckt, weil ich neugierig war, wie die neue klampfe aussieht. Wenn der threadersteller noch ein foto gepostet hätte, wäre es ein informativer thread geworden...und das mit dem foto hat ja evolution 7 gebracht. Meine erwartungen an den thread wurden also schon auf der ersten seite erfüllt, ist doch grandios!
    also
    "thumps up"
     
  9. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 23.04.07   #9
    Naja ich sag nur so viel dazu, dass eben die alte jetzt ne Weile aufm Markt war und jetzt ein neuer Kassenschlager her muss.
     
  10. ChristopherK

    ChristopherK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 23.04.07   #10
    Glaubt mir, ich spiele schon ein paar Jahre 4 Stunden am Tag Gitarre. -Ich kann spielen und weiß auch worüber ich schreibe.

    Ich fühle mich nur mal besser, wenn ich schreibe, was Gibson alles falsch macht.

    Außerdem bin ich im Austrian Chapter von BLS sehr aktiv und freue mich wenn einige SDMF'ler den Beitrag lesen.

    Sicher, einige hier werden sehr viel Geld verdienen und die Gitarre ist ev. nur der Monatslohn.
    Nur was soll bei den Gibson Preise wirklich gerechtfertigt sein. Die Qualität ist ja wirklich scheiße im Vergleich zu Music Man oder anderen "Sportgitarren".

    Möglicherweiße hab ich einen Knall, aber die Gibson Preisgestaltung finde ich wirklich nicht in Ordnung. Besonders wenn junge Leute die "FADED" Modelle kaufen, weil sie "nur" 900 EUR kosten. -Diese Gitarren klingen ja niemals besser als eine Epi od. eine Hagstrom......

    Vllt. hat der Beitrag jemanden interessiert.
     
  11. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 23.04.07   #11
    Oh mann, wenn die nicht so überdimensional teuer wäre, könnte dir glatt interessant für mich werden. Die Features find ich SEHR verlockend, obwohl die Lackierung nicht ganz so mein Fall ist.

    Vielleicht wird es ja auch einen Epiphone-Abkömmling geben.
     
  12. Otan

    Otan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 26.04.07   #12
    Für 7000 $ kann man sich 3 linkshänder Flying V´s in diversen Custom-Shops anfertigen lassen.
     
  13. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 26.04.07   #13
    Damit zeigst du ja wirklich das du weißt worüber du schreibst:screwy:
    Anscheinend hast du eher weniger plan und davon ziemlich viel, sonst würdest du sowas verallgemeinerndes und unzutreffendes nicht schreiben...

    ...so ein blödsinn, ich spiel ne faded(oohhhh, ich noob) und da gibt es sowas von überhaupt nichts dran auszusetzen.
    schonmal was von selektion gehört?
     
  14. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 26.04.07   #14
    Man mag von der Gibson Preispolitik halten was man will, aber es ändert nichts daran dass die Firma Spitzeninstrumente macht deren Zielgruppe ganz klar KEINE 17-jährigen Schüler sind sondern Leute die Geld haben oder gar damit ihr Geld verdienen und ensprechende Profiinstrumente brauchen und keinen LTD Korea-krempel wollen.
    Klar sind manchmal paar Nieten dabei, aber, solang se nich sowas wie die Musicman SM signature rausbringen is alles in Butter :D *duck und weg*
     
  15. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 26.04.07   #15
    Der preis ist ganz normal für gibson, das teil wird im customshop gebaut und hat eben den dementsprechenden preis, siehe zig. andere customshop sig.´s von gibson.
    Ob der preis von gibson customshopmodellen im allgemeinen gerechtfertigt ist, ist und bleibt ansichtssache.
    Letztendlich bleibt der fakt wer sie nicht mag braucht sie nicht kaufen ;).
     
  16. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 26.04.07   #16
    Das stimmt so nich ganz, die Zakk Wylde dinger ham nen Ahornhals während die standarddinger soweit ich weiss Mahagonihälse haben.
    Aber ich stimm trotzdem voll und ganz zu dass Zakk Wylde total überschätzt is, und der Hype total übertrieben.
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 27.04.07   #17
    Als Gitarrist ist Wylde auf keinen Fall überschätzt, er ist nunmal der letzte richtige GItarrengott auf diesem Planeten, einfach weil er durch seine Spielweise tausende beeinflusst hat!


    Aber es stimmt dass er Ahornhälse hat anstatt den Mahahälsen, außerdem halt seine Pickupkonfiguration. Ob das den Preis lohnt muss nach wie vor jeder für sich entscheiden.
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.04.07   #18
    Die Anzahl der Schwachmaten in diesem Forum nimmt ja exponentiell zu.

    Zum Preis:
    Ist halt ein Custom Shop Modell und auch nicht teurer oder billiger als andere Modelle.
    Da gibt es noch ganz andere Dimensionen: Gretsch Brian Setzer Tribute Guitar, Andy Summers Tribute Telecaster, Gibson Les Paul 1959 Reissue Aged Iced Tea., Gibson Jimi Hendrix Psychedelic Flying V, Gibson Les Paul Jimmy Page Signature Custom Authentic, Gibson Les Paul Volkswagen
    Mal abgesehen davon regen sich hier Leute über den Preis auf, die sich die Gitarre wohl eh nicht leisten können. Also was soll der Streß:confused:

    Zum Bullseye Design:
    Dem einen gefällt es und dem anderen nicht. Gibt ja auch genug Alternativen...
    Ist halt 100% eine Sache des Geschmacks, mehr muss man dazu wohl nicht sagen.


    Zu Zakk Wylde:
    Wer überschätzt den denn??? Was muss ein Gitarrist denn können damit man seinen Stil, seine Songs oder Sound gut finden darf? Wenn jemand Zakk mag und er ein Idol für viele ist, ist das doch OK. :great:
    Mir gefällt Zakk seine Musik grundsätzlich auch besser als z.B. die von steve vai oder malmsteen. Sind beides gute Gitarristen, sprechen mich aber überhaupt nicht an.:)
     
  19. MacBeth

    MacBeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    5.249
    Erstellt: 27.04.07   #19
    Um noch einmal auf die Gitarre zurück zu kommen. Ich finde das Teil klasse, auch wenn der Preis sehr hoch ist. Hat definitiv Stil und kann sich sehen lassen. Bin schon auf die ersten Livevideos mit dem Ding gespannt.
    Allerdings hat die mir zuviele Knöpfe. 3 (2 Vol, 1 Tone) bzw. 2 (Vol, Tone) hätten es hier glaube ich auch getan. Aber wenn der Zakk das so mag, dann muss das auch so.
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.04.07   #20
    Dann guck mal hier oder hier


    ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping