zeck 18" box

von maluma, 17.03.05.

  1. maluma

    maluma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #1
    hab mir neuerdings diese box zugelegt (bild siehe anhang) würde gern wissen ob die jemand kennt (bezeichnung, werte etc.) oder erfahrung damit hat bzw. was ihr generell von zeck und 18"zöllern haltet. :)
     

    Anhänge:

  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 17.03.05   #2
    ist ein PA subwoofer...
     
  3. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #3
    bist du dir sicher? woher weißt du das?
    wurde mir jedenfalls als bassbox vberkauft die auch jahrelang als diese
    (miß-)gebraucht wurde.ist baujahr 78 glaub ich (steht aufm etikett) wollte ich noch ergänzen
     
  4. bass-e-qual

    bass-e-qual Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #4
    ich kann dir was zu zeck generell sagen... folgendes: ich habe eine 2x300W pa-endstufe mit den dazugehörigen FoH-Boxen, bin aber nciht wirklich begeistert.
    für die schlechte leistung (max 400W) und den matschigen klang sind sie viel zu schwer! und die endstufe geht seeehhhr häufig ins klipping über!
    >> meine meinung

    michi
     
  5. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #5
    hmm meinte auch eher die alten zeck bassboxen und nicht die neuen pa systeme. deswegen will ich ja auch wissen ob ich da jetzt blind ne pa-box gekauft habe oder ob es ne bassampbox ist, wie ich es aufgrund des aussehens , des alters und der beschreibung vermutet habe
     
  6. bass-e-qual

    bass-e-qual Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #6
    du hast ein horn din, nicht war?? d.h. ja schonmal, dass das kein PA-Sub ist, also: eine FoH-box oder eine bassbox...
     
  7. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #7
    jupp ein horn ist drin. will ja nur wissen ob ich mir die box durchschieße (oder sie total grottig klingen wird) wenn ich da meinen trace elliot 200w amp dranhänge ;)
     
  8. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 17.03.05   #8
    Bist du dir sicher dass das eine 18" Box ist ? Sieht mir viel kleiner aus.. :confused:

    @bass-e-qual
    avatarklauer :D
     
  9. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #9
    yeah, die SIEHT nur klein aus, ist wenn man vor ihr steht schon ein recht dickes gerät :)
     
  10. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 17.03.05   #10
    eine frage so nebenbei
    warum kaufst du dir zuerst ne box und fragst dich dann wieviel sie eigentlich wert ist und ob es ueberhaupt ne bassbox ist
     
  11. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #11
    wie sagt man so schön..nem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul ;)


    aber ich wär froh wenn mir jemand die frage beantworten könnte ob ich das nun mit meinem trace elliot bassamp spielen kann,selbst wenns ne pa-subwoofer ist, gibts ja auch viele basser die mittlerweile nur noch über pa (als endstufe) spielen etc.
     
  12. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 17.03.05   #12
    also ich kann dir nur die gewissheit geben, dass zeck früher auch echte bassboxen gebaut hat. wies mit deiner box ausschaut weiß ich leider nicht.
    achja, nimm dir mal ein maßband und schau, ob das teil zufällig nen durchmesser von 45,72cm hat.... ;)
     
  13. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 17.03.05   #13
    ja, aber keine pa boxen, nur endstufen.
    du kannst ja mal den trace anschliessen - dürfte nix kaputt gehen. die leistung der box wäre halt zu beachten - also nich mit 800w in ne 150w box reinpusten :D
    um den amp nicht zu ärgern sollte die mindestimpedanz beachtet werden - ist aber bei einer box wohl kein problem.
     
  14. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.522
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.416
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 18.03.05   #14
    Da die Bassgitarre normalerweise ja auch über die PA übertragen wird, sind PA-Boxen natürlich für Bassgitarren-Sounds geeignet; wie es klingt, ist nochmal eine andere Frage. Und: Man kann fast jede Box "klein bekommen", wenn man wie gestört reinhaut - also zumindest am Anfang mal etwas piano und hören, was die Box so von sich gibt.

    Und: Ansonsten beachten, was Rubbl zur Belastbarkeit bzw. Endstufenleistung und zu den Impedanzen gesagt hat.
     
  15. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 18.03.05   #15
    Irgendwo habe ich hier letztens auch gesehen das ein 18" recht ungewöhlich ist um damit "normal" Bass zu spielen. Die Membrane iost wohl träger als z.B. eine 15" und kann nicht wirklich alles so gut rüber bringen. Einfach mal die SuFu benutzen.
     
  16. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.03.05   #16
    tschuldigung hab mich vertan, ist kein sub
     
  17. maluma

    maluma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    17.07.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.05   #17
    na du hast mir ja ne heidenangst gemacht +gg* immer so wortkarge brocken wie "is ne pa-subwoofer" und ich denk "SCHEISSE, hast du wohl unbrauchbaren kram angedreht bekommen!" ;)
     
  18. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.03.05   #18
    wärs einer gewesen, wär er unbrauchbar gewesen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping