ziemlich melodischer metal..

von Marcer, 28.08.07.

  1. Marcer

    Marcer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.160
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 28.08.07   #1
    ..und schonwieder was von mir :rolleyes:
    Bzw. von mir und meinem Bassist, er hat die Bassspur geschrieben und ich den Rest. Würd gern wissen was ihr davon haltet :)
    Den Titel mal nicht weiter beachten
     

    Anhänge:

    • baum.gp4
      Dateigröße:
      23,3 KB
      Aufrufe:
      127
  2. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 28.08.07   #2
    Hmmm, also das ist imo teilweise ziemlich überladen...vor allem das Intro

    Dadurch klingt das Ganze irgendwie etwas hektisch und unausgereift.
    Gerade die Harp geht mir persönlich ein wenig auf die Nerven :D

    Aber das ist ja alles Geschmackssache, gibt mit Sicherheit Leute, denen das gefällt, nur gehöre ich halt nicht dazu ;)
     
  3. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 29.08.07   #3
    Das mit dem überladenen Intro kann ich nur unterstreichen.
    Ich glaub es würde schon reichen, wenn du die Strings flächig einsetzt und nicht ne Melodie spielen lässt.

    Und mach unbedingt die Drums abwechslungsreicher. Wenn ich euer Drummer wäre, hätte ich euch die Noten um die Ohren gehauen, so lieblos ist die Spur. :D


    Aber mal abgesehen davon klingt das ganz nett, aber ist nichts weltbewegendes. Es fehlen halt diese Kleinigkeiten die das Lied vom 0815-Einheitsbrei abheben.


    Gruß,
    TheOgres
     
  4. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 29.08.07   #4
    Yep....Intro = too much . klingt wirklich nich mehr schön.

    Verse danach is cool, würd ich aber nich wiederholen, sondern beim 2.Mal variieren.
    In dem Part danach auch übrigens, das Streicherfill klingt nämlich schon beim 2.Mal nach "nix mehr eingefallen, nehmen wir einfach das aus den Takten davor" . und wenns dann 4 mal kommt verstärkt das den Effekt nur.

    Der Part is super ! Vor allem wenn das Saxophon (Gesang?) reinkommt. Total klase !
    Aber auch hier gerne mehr Variation. Danach typisches Tuomas Songwriting ^^ der Übergang 40 auf 41 . Was mich danach stört. Der Part steigert sich von 43 bis 48 total toll, vor allem gut gemacht durchs Drumset und dann der Höhepunkt der Steigerung und du lässt die aufgebaute Energie total inner Luft hängen und fängst nen neuen, nen punkigen Part an. Das kannste doch nich machen ^^
    Der Teil gefällt mir ohnehin nich wirklich, also ab 49 ... danach is wieder OK

    insgesamt also n cooles Teil .. mit 2 Makeln, nämlich Intro und Verse 2 .

    lg strongtone
     
  5. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.160
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 29.08.07   #5
    Die Drums sind sowieso mehr dazu da, damit sie überhaupt da sind :D Unser Drummer lässt sich da schon was einfallen :)

    und den Rest werd ich dann nochmal ein bisschen überarbeiten :)
     
  6. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 29.08.07   #6
    hey.

    da es nich meine musik ist, will ich garnicht viel über qualität des songs sprechen.

    aber als ich den vers hörte (den ersten), da dachte ich mich, wie geil das ganze vlt klingen würde, wenn grhythmusgitarre und drums so einen latinrhythmus spielen würden^^

    wenn zeit finde, bastel ich da vlt mal was... vlt aber auch nicht :o)
     
  7. Marcer

    Marcer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.160
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    2.023
    Erstellt: 29.08.07   #7
    Kannst du gerne machen, da bin ich mal gespannt.. :D
     
  8. kingdeaf

    kingdeaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 29.08.07   #8
    ich finds..komisch^^ weiß nicht was des darstellen soll :D
     
  9. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 29.08.07   #9
    !??

    ich find es ist deiner Musik ziemlich ähnlich !!
     
  10. kingdeaf

    kingdeaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 29.08.07   #10
    hm^^ wenn du meinst ich find mein zueg sowas von ganz anders ^^
     
Die Seite wird geladen...