Zildjian Becken und Haltbarkeit. Bitte nur Leute die Erfahrung mit den Becken haben!!

von DrummerOfTheYear, 10.02.06.

  1. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 10.02.06   #1
    Ich hab vor mir meinen Traum Beckensatz zu bestellen der Komplett aus Zildjian A-Custom sowie einem Z-Custom Ride bestehen wird. Es geht hier speziell um die Crash und China Cymbals. Ich spiele schon recht kräftig aber nicht unkontrolliert. Da die Becken sehr teuer sind frage ich mich, ob sie meinen Stil verkraften werden. Ich hatte früher mal ein Zildjian A-Custom Crash, bevor ich in vorrübergehende Drum-Rente gegangen bin. Das hat gehalten, aber damals hab ich auch nicht so intensiv gespielt. Wie sind eure Erfahrungen mit den Becken?
     
  2. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 10.02.06   #2
    Als ich anfing, Metal zu spielen, hatte ich noch Becken aus Meinl "Amun" Serie, die ja auch sauber klingen, aber dennoch leise waren. So war ich gezwungen, etwas kraeftiger darauf zu hauen, bis sie irgendwann nach ca. 8 Monaten platzten. Seit ich aber im Besitz der Z-Customs bin (also alle Becken), ist mir noch nichts passiert. Ich spielte darauf (inzwischen schon aufgehoert) seit ueber einem Jahr, kraeftig mit Power so zu sagen, und die Becken hielten stand. Nur die Sticks gingen drauf:-) Ich muss aber dazu sagen, dass die Z-Custom Serie laute Teile fabriziert, so dass man mit der Lautstaerke eher zu kaempfen hat. Ich musste sie auf der Rueckseite sogar daempfen.
    Wenn du uebrigens ein 20-er China Becken dieser Serie suchst, kann ich dir meins verkaufen. Es ist fast neu, keine Kratzer, Beulen, Rost etc., Fotos gibt's auch. Schreib bei Interesse einfach an: madrun@gmx.de
     
  3. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 10.02.06   #3
    da müsst ich erstmal in laden gehen und das anspielen, urspünglich bin ich ja auf´n 18" A-Custom China aus, da weiß ich aber halt auch schon wie´s klingt ;) aber im fall der fälle komm ich drauf zurück :D Was würdest du denn dafür haben wollen?
     
  4. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 10.02.06   #4
    Du, ich habe die Befürchtung, daß sobald ich den Preis hier ausschreibe, wird dein Thread gleich geschlossen. Deswegen schreibe ich dir den Preis am besten in deinen Nachrichten Ordner rein.

    Gruss
    Artur
     
  5. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 10.02.06   #5
    kannste mir ja als PN schicken
     
  6. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 12.02.06   #6
    Das ist bei Zildjian wie bei allen anderen Herstellern:
    Becken halten so lange bis sie jemand kaputtmacht.
    Von allein passiert sowas eher selten.
     
  7. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 12.02.06   #7
    schön gesagt, beantwortet aber leider nicht die frage
     
  8. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 12.02.06   #8
    Bei korrekter Aufhängung auf den Beckenständer und korrekter Spielweise mit normalen Holzsticks müssten die Dinger trotz häufigem spielen ewig halten. Nur solltest du natürlich keine Thin Crashs nehmen wenn du Rock spielst :great:
     
  9. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 12.02.06   #9
    das wollte ich hören :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping