Zultan Becken einfach kaufen ohne Probezuhöhren ?

von felix_st.reverb, 02.05.08.

  1. felix_st.reverb

    felix_st.reverb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    1.090
    Ort:
    Hundsangen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.181
    Erstellt: 02.05.08   #1
    Hallo Leute ,
    ich brauche neue Becken und ich hab' vor , mir Zultan's zu kaufen ... denn was ich im Forum in der Beschreibung bei M-S gesehn' hab' , hat mich total überzeugt ! Mir bleibt jetzt nur noch ein Rätsel :
    Soll ich mir die Becken einfach kaufen ohne anzuspielen ?
    Ich hab' leider net die Möglichkeit i-wo an den Arsch de Welt zu fahren um die Becken azuspielen :D .

    Und noch ne' Frage :
    Passt das Zultan 16" CR aus der Q-Serie zu nem 20"R und ner' 14"HH aus der Aja-Serie ?
    Weil ich kann mir nämlich net alle Becken aus der Q-Serie leisten -.-' .
    Gruß Felix

    ps:
    Wundert euch net über mein Bild , ich spiele nämlich auch gitarre ;)
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.952
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.481
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 03.05.08   #2
    Also ich beherzige da den Rat meines alten Musiklehrers:

    Kaufe nie ein Musikinstrument, das du nicht vorher angespielt hast.

    Es gibt zwar Hörproben der Zultans, aber da sie handgehämmert sind, klingt halt nicht ein Becken wie das andere. Das Becken, das du dann bestellt hast kann u. U ganz anders klingen, als das Hörbeispiel.
    Als letzte Rettung hast du ja noch die 30-Tage Rückgabe, falls es dir überhaupt nicht passen sollte.
    Die Qs und die Aja sind schon recht unterschiedlich. Das wäre wohl eher Zufall, wenn die klanglich zusammenpassen würden.
    Schon die Preiskategorie ist ja eine andere ;).
    Sie sind zwar beide handgehämmert und aus B20-Bronze, aber doch völlig anders.
    Die Ajas sind aus China und die Qs kommen aus der Türkei. Das sind schon von der Herangehensweise der Beckenherstellung zwei Welten. So dürfte schon die Zusammensetzung des Ausgangsmaterials unterschiedlich sein. Und die türkische und chinesischen Beckentradition ist auch völlig unterschiedlich.
    Um einen Hörtest kommst du wohl nicht rum. ;)
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 03.05.08   #3
    Kaufen bei nicht gefallen zurückschicken ^ ^.
     
  4. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 03.05.08   #4
    Selbst die Rockbeat, F5, Q, CS- Serie usw. klingen alle total anders obwohl sie alle in der Türkei gefertigt sind.

    Aber kauf die halt ein Crash von der Aja und eins von der F5 Serie und schick eins wieder zurück. Welches musst du dann natürlich selber wissen.
     
  5. felix_st.reverb

    felix_st.reverb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    1.090
    Ort:
    Hundsangen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.181
    Erstellt: 03.05.08   #5
    Wie wär' es denn , wenn ich mir nur en' neues crash und ne' neue Hihat von der Q oder F5-Serie kaufe ? Mein jetztiges Ride ist eig. noch in gutem Zustand aber ich bezweifle das es zu den Zultan passt . Wenn's net passt , dann muss' ich gegebenenfalls meine E-gitarre etwas später kaufen und mir einfach so dann halt das Ride holen -.-' mmh ....
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 03.05.08   #6
    ruf doch einfach mal bei musik-service an, manchmal haben die auch demomodelle oder b-ware (optische fehler) günstiger da :)

    spiele im proberaum zultan aja als crashes und die klingen ok, grade das 16er gefällt mir gut (nicht allzu trashig, klingt im zusammenhang mit anderen instrumenten sogar richtig "rein" :) )

    die hihats und rides konnten mich davno aber nicht überzeugen
     
  7. felix_st.reverb

    felix_st.reverb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    1.090
    Ort:
    Hundsangen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.181
    Erstellt: 03.05.08   #7
    Ich hab' jetzt nochmal ne Frage :
    Bei M-S gibts jetzt wenn ich auf Zultan geh' die ganzen Serien . Da gibts die Q , F5 , CS , Aja und YIN-Serie ( auch Rockbeat allerdings ohne Produkte ) . Aber wenn ich auf alle Artikel von Zultan gehe , dann kommen noch Becken aus irgendeiner R-Serie . Was sind das für Becken und wie höhren die sich an / sind die gut ( natürlich nur in sachen Haltbarkeit und Qualität , der Ton ist Geschmackssache ) ?
    Gruß Felix
     
  8. OM

    OM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    60
    Ort:
    50° 07' N, 8° 41' O
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.08   #8
    Die R-Serie ist die neue Rockbeatserie. Inwiefern sich da außer dem Logo was geändert hat, kann ich aber nicht sagen.
     
  9. S-I-U-Drummer

    S-I-U-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.08   #9
    Also zur Haltbarkeit:
    Soweit ich weiß hast du beim Musikservice sowieso 3 Jahre Garantie auf alle Zultan-Becken. (Wurde mir zumindest gesagt, als ich vor ein paar Monaten mein YIN-Crash dort gekauft hab). Von daher brauchste dir also keine Sorgen zu machen. Wenns in den drei Jahren kaputt geht, kriegste en neues.
     
  10. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 06.05.08   #10
    Gute Frage, denke aber eh, dass ich mich bereits entschieden habe, mir ein Zultna zu holen. Auch wenn ich es net antesten kann, was kann man bei dem Preis, der Beschreibung, den Soundfiles und den Kommentaren da schon groß falsch machen? Zumal man ja 30 Tage geld-Zurück-Garantie hat (oder doch nur 14???).
     
Die Seite wird geladen...

mapping