Zusatzbox - Frage

von Blubberfabi, 09.11.03.

  1. Blubberfabi

    Blubberfabi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bad Säckingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.11.03   #1
    Hi,
    ich hab einen 40Watt Vollröhrenamp mit einem 12" Speaker. Ich würd mir gern noch eine Zusatzbox holen.
    Ich kann einen Speaker mit 8 Ohm anschließen. Kann ich dann auch 2 Speaker mit jeweils 4 Ohm anschließen? Oder kann ich auch 2 Speaker mit jeweils 8 Ohm anschließen??
    Gruß
    Fabi
     
  2. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.03   #2
    Tach!

    Was für eine Impedanz hat denn dein Verstärker? Is ein Combo si wie ich das verstanden hab. Wenn du 2x8ohm anschliesst addiert sich das zu 4ohm, schließt du 2x4ohm an, addiert sich das zu 2ohm.

    Rod
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.11.03   #3
    jein. es kommt ganz darauf an, wie du die lautsprecher verdrahtest. es jommt ganz darauf an, ob du sie parallel oder in reihe schaltest. dann verdoppelt sich entweder die impedanz oder sie multipliziert sich. hab momentan aber vergessen wann sie sich verdoppelt bzw multipliziert.

    du kannst da ne 2x12" box mit 8 ohm anschließen. 2 einzelne speaker mit jeweils 8 ohm geht net. du könntest aber 2 speaker mit jeweils 4 ohm anschließen.

    wenn du da aber 2 boxen anschließen willst.......was bringt das?? du hast dann den amp internen speaker und die box.

    kauf dir einfach ne 8 ohm 2x12" box und die sache hat sich gegessen
     
  4. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 09.11.03   #4
    wenn du die beiden in reihe schaltest addieren sich die werte!!! also

    zwei 4Ohm dinger in Reihe gibt 8 ohm!


    zwei 8 ohm parallel gibt 4 ohm

    ich schreib ma allgemein die Formel auf:

    Reihenschaltung:

    R(ges) = R(1) + R(2) + .... + R(n)

    setzu ain: 4 + 4 = 8

    Parallelschaltung:

    1/R(ges) = 1/R(1) + 1/R(2) + .... + 1/R(n)

    setzu wida ein: 1/8 + 1/8 = 2/8 = 1/4 =>Kehrwert=> 4 Ohm!!!

    du könntest also jetzt:


    2 x 4 Ohm in Reihe Schalten

    oder

    4 x 8 Ohm nehmen und immer zwei in Reihe Schalten und die beiden Paare dann hintereinander schalten! => so wirds halt oft bei 8 ohm 4x12 boxen gemacht


    schööööö
     
Die Seite wird geladen...

mapping