11" oder 12" Splash; Paiste 2002?

von dafit, 16.04.08.

  1. dafit

    dafit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    19.02.12
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Hi,

    ich hab vor mir demnächst nen Splash-Becken zu kaufen. Spiele in ner Punk-Band und habe das 17" Crash aus der Paiste 2002 Serie, was, wie ich finde, sehr geil ist.

    Nun war meine Überlegung mir das 11" oder 12" Splash aus der Paiste 2002 Serie zu kaufen. Kann darüber jemand was sagen? Bzw kann mir jemand für die Musikrichtung was besseres empfehlen?

    MfG, dafit

    Ps.: SuFu benutzt aber nichts konkretes gefunden :)
     
  2. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 16.04.08   #2
    Ich persönlich stehe mördermäßig auf Splashes, im Punk sind sie aber eher ungewöhnlich!? Ich denke, die meisten werden Dir vermutlich davon abraten, aber davon solltest Du Dich nicht abschrecken lassen. Ob nun das spezielle von Dir genannte Becken das richtige für Dich ist... die Frage wird Dir - wie immer - niemand beantworten können, ergo: TESTEN! Auch wie immer!
     
  3. dafit

    dafit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    19.02.12
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.08   #3
    das mit dem testen ist ein wenig schlecht da der nächste gut sortierte musikladen in hannover ist (ich wohne in bremen) und das ist auch etwas außerhalb der innenstadt, also vom bahnhof aus schwer zu erreichen... und führerschein und auto hab ich noch nicht

    und splashbecken würde ich auch nur für stellen nehmen, wo es ohne becken (außer hihat) einfach zu leer klingt, aber nen crash nich passend ist... :)
     
  4. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 17.04.08   #4
    Hey,
    in Bremen wurde doch eine neuer Musik-Produktiv aufgemacht. Die werden wohl auch ein paar sachen da haben. Einfach mal anrufen, ob die die Splashes haben.

    mfG
     
  5. dafit

    dafit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    19.02.12
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.08   #5
    ehrlich? wusst ich gar nicht, das wäre natürlich super, muss ich nich immer zu ppc in hannover daddeln :D

    wenn dem so ist, dann werde ich mich am wochenende aufn weg machen :D

    mfg, dafit
     
  6. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 17.04.08   #6
    Splashs sind in der Tat bei Punk ungewöhnlich. Ich würde dann wohl eher zu größeren raten, denn an Lautstärke werden die kleinen 8" oder 10" einfach nicht mithalten können und bei den Paiste 2002 habe ich noch vestärkt diese Bedenken, da sie realtiv dünn und leise sind. Würde dir, je nach geschmack, dann doch eher die Rudes oder Twenty's empfehlen.

    Allerdings solltest du wirklich antesten fahren. Dir kann nunmal keiner deinen Geschmack einreden.

    Und zu PPC. Du hast eine direkte Bahnverbindung nach Hannover und musst nur einmal in die U-Bahn einsteigen und fährst dann noch 10 Minuten und kannst fast direkt vor PPC aussteigen. Vielleicht noch 10 - 15 Minuten Fußweg. Das sollt eigentlich zu machen sein, denn in Hannover sind die Bahnen sehr übersichtlich. Außerdem willst du nur ein Splash kaufen und das passt in jeden Rucksack. ;) DAS HEIßT NICHT DU SOLLST KLAUEN!!! :great: :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping