2 Bildschirme an PC --> großes problem ..

von TiGu !!!, 06.01.08.

  1. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 06.01.08   #1
    Heyho

    ich hoffe mal, ihr könnt mir bei meinem problem helfen .. und zwar:

    Ich möchte an meinen Rechner 2 Monitore anschließen, einen TFT und ein LCD (mit VGA Anschluss).

    Diese beiden Monitore aktiviere ich nun in der Windows Anzeigen Verwaltung (Rechtsklick auf Desktop, Eigenschaften..). Der LCD wird auf 1024x768 (oder so) gestellt und Links vom Hauptbildschirm (TFT) aktiviert ...

    ja das funktioniert auch ohne Probleme, nur kann ich jetz keinerlei Videos wiedergeben !! das bild bleibt schwarz, bzw ist extrem dunkel ... Es ist Egal, auf welchem Monitor ich was abspielen will, geht auf beiden nicht ... Deaktiviere ich allerdings den LCD wieder, dann gehts wieder ...

    Früher konnte ich sogar das laufende Video zwischen beiden Monitoren hin und her bewegen und das ohne Probleme ...

    was hat denn mein rechner nun schon wieder für probleme und wie kann ich diese beseitigen ??

    mfg
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 06.01.08   #2
    schau mal nach einem aktuellen Treiber für Deine Grafikkarte
     
  3. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 06.01.08   #3
    ahh

    vielen dank, jetzt gehts (sogar mit dem Windows Classic Player) ... aber KMP ist besser :D,

    thx noch ma
     
Die Seite wird geladen...

mapping