3 Akkord-Song


M
Moose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.07
Registriert
10.10.03
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
Großmehring
Hi :)
Ich bin grad dabei E-Gitarre zu lernen und mein Gitarrenlehrer hat mich jetzt bis A, D, und E gebracht.. die soll ich lernen, gut wechseln zu koennen etc.
Kennt ihr vielleicht paar gute Songlein oder Melodien, bzw Licks die ich mit den 3 Akkorden schon spielen kann? :) Also das 12taktige blues schema kenn ich schon und das sitzt auch einigermaßen, kennt ihr noch paar sachen? mit ner schoenen melodie oder sogar was bekanntes? (muss net unbedingt sein) :)
danke für jede antwort!
coldec
 
Eigenschaft
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.523
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
So ziemlich 90% der Status Quo Sachen ;)
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.293
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
coldec schrieb:
Hi :)
Ich bin grad dabei E-Gitarre zu lernen und mein Gitarrenlehrer hat mich jetzt bis A, D, und E gebracht.. die soll ich lernen, gut wechseln zu koennen etc.
Kennt ihr vielleicht paar gute Songlein oder Melodien, bzw Licks die ich mit den 3 Akkorden schon spielen kann? :) Also das 12taktige blues schema kenn ich schon und das sitzt auch einigermaßen, kennt ihr noch paar sachen? mit ner schoenen melodie oder sogar was bekanntes? (muss net unbedingt sein) :)
danke für jede antwort!
coldec

Wenn du A-Moll (h-Saite nicht drücken) kannst und G noch dazulernst, kannst du Lady in Black von Uriah Heep spielen. Sind tatsächlich immer nur 2 Akkorde, sowohl die Strophe, als auch der Refrain.
 
M
Moose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.07
Registriert
10.10.03
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
Großmehring
Ray schrieb:
coldec schrieb:
Hi :)
Ich bin grad dabei E-Gitarre zu lernen und mein Gitarrenlehrer hat mich jetzt bis A, D, und E gebracht.. die soll ich lernen, gut wechseln zu koennen etc.
Kennt ihr vielleicht paar gute Songlein oder Melodien, bzw Licks die ich mit den 3 Akkorden schon spielen kann? :) Also das 12taktige blues schema kenn ich schon und das sitzt auch einigermaßen, kennt ihr noch paar sachen? mit ner schoenen melodie oder sogar was bekanntes? (muss net unbedingt sein) :)
danke für jede antwort!
coldec

Wenn du A-Moll (h-Saite nicht drücken) kannst und G noch dazulernst, kannst du Lady in Black von Uriah Heep spielen. Sind tatsächlich immer nur 2 Akkorde, sowohl die Strophe, als auch der Refrain.
Hey cool, danke!
Sowas is echt cool, ich werd nachher mal gucken wie ich mit A-Moll und G zurechtkomm :D
Thx, coldec
 
M
moo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.08
Registriert
20.08.03
Beiträge
516
Kekse
41
coldec schrieb:
Kennt ihr vielleicht paar gute Songlein oder Melodien, bzw Licks die ich mit den 3 Akkorden schon spielen kann?

Wild Thing (Hendrix etc)
Summertime Blues (jede Menge Bands in allen Stirichtungen interpretiert)
Jeden Rock/Blues in A (gibt tausende davon)
 
M
Moose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.07
Registriert
10.10.03
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
Großmehring
Hm Akkorde sind eigentl. drin, aber ich weiß ja jetzt gar net wann ich immer anschlage muss? :))
Ich benutz den Tab hier:
http://www.mxtabs.net/tab_versions.php?path=Guitar,u,1497,Uriah+Heep,Lady+In+Black+%28Chords%29,12447
Ich meine bei welchem Wort muss ich den Akkord wechseln und wie lange dann schlagen? bzw wie schnell? *hilfe*
helft einem blutigen anfänger ;)
 
roastbeef
roastbeef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.16
Registriert
30.11.03
Beiträge
3.403
Kekse
4.078
Ort
Graz
naja du greifst Am bei "came", das G bei "long" usw...
sonst selber anhören und gut aufpassen wann die das machen!
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.293
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
coldec schrieb:
Hm Akkorde sind eigentl. drin, aber ich weiß ja jetzt gar net wann ich immer anschlage muss? :))
Ich benutz den Tab hier:
http://www.mxtabs.net/tab_versions.php?path=Guitar,u,1497,Uriah+Heep,Lady+In+Black+%28Chords%29,12447
Ich meine bei welchem Wort muss ich den Akkord wechseln und wie lange dann schlagen? bzw wie schnell? *hilfe*
helft einem blutigen anfänger ;)

Ok, wenn du den Song nicht vom Hören kennst, ist es etwas schwer. Der Originalrhytmus ist auch nicht ganz simpel für Anfänger, nicht einfach nur raufrunter.

Man kanns aber auch einfach spielen, einfach bei "came" das erste mal anschlagen, bei "lon" das nächste mal, dann auf "long" und "mid".

Zweite Strophe dann auf "know", dann auf "dark" (wobei man "for in" als ein wort singen muss), dann auf "truct", dann auf "fight" und soweiter.

Man sollte das Lied aber kennen, wenn mans begleiten will. Eigentlich ist das doch DER Gassenhauer :)


G-Dur A-Moll ist übrigens gut zum Üben von GRiffwechseln.
 
X
XNCW-Guy
Guest
GUNS N ROSES- I used to love her, auch mit 3 Akkorden. nämlich mit den 3, die du drauf hast.
 
S
SoA
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.06.05
Registriert
20.08.03
Beiträge
420
Kekse
24
Ort
nähe Dortmund
alsooooo.... knocking on heavens door!

G, D, Am und C ;)

das lied hassu schneller draufals du gucken kannst...
und ich spiel lady in black mit Em und D... hört sich auch gut an ...

mal weiterüberlegn...
nee... müsste ich tiefer im gedächtnis kramen... kommt im mom nix :(
vielleicht später
cu
SoA
 
D
Daniel Johns
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.03.05
Registriert
29.08.03
Beiträge
189
Kekse
0
mit den akorden die du jetzt kannst fällt mir spontan BLITZKRIEG POP von den Ramons ein! da ist auch schnelles umgreifen gefragt!
ciao
 
L
Lucki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.09
Registriert
18.08.03
Beiträge
536
Kekse
15
alouette hat nur 2 akkorde. zuerst D und dann A :D
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
21.05.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.954
Kekse
14.199
Ort
Hamburg
Breakfast at Tiffany's

G - D - A

:D
 
Loomis
Loomis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.838
Kekse
1.908
Ort
Mountains of Madness
I ain´t no nice guy von Motörhead hat glaube ich Anfangs nur A, D und E erst gegen Ende kommt dann noch was anderes...

Ich weiß es nicht mehr genau, habs seit 6 Jahren nicht mehr gespielt ;)
 
C
Chrischtoph
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.09.13
Registriert
04.12.03
Beiträge
217
Kekse
40
"Schönen gruß und auf wiedersehn" von den Toten Hosen hat die Akkorde A - E - D :D
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
14.05.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.602
Kekse
60.340
s' ist ja grade Weihnachten: Da empfehle ich zusätzlich z.B. Stille Nacht und Ihr Kinderlein kommet. Das soll jetzt keine Verlade sein. Wenn man gerade erst angefangen hat, helfen nämlich eingängige Melodien, die man garantiert 100prozent richtig im Kopf hat, beim Üben und "richtigem" Anwenden von Akkordwechseln sehr. :D
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Green Day - She
 
M
moison
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.09
Registriert
17.10.03
Beiträge
146
Kekse
0
ich glaub damit kannst du ne menge von nirvana-unplugged in NY spielen... naja... wer auch immer das möchte ;-)
8)
 
L
Lucki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.09
Registriert
18.08.03
Beiträge
536
Kekse
15
blink 182 small things C F und G


oder twist again: C I Am I F I G I da geht die post ab 8)
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.293
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Loomis schrieb:
I ain´t no nice guy von Motörhead hat glaube ich Anfangs nur A, D und E erst gegen Ende kommt dann noch was anderes...

Ich weiß es nicht mehr genau, habs seit 6 Jahren nicht mehr gespielt ;)

G ist auch noch in der Strophe dabei :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben