A-Gitarre von Höfner aus dem Jahre 1977

  • Ersteller eisdrachen
  • Erstellt am
eisdrachen

eisdrachen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.11
Registriert
16.03.10
Beiträge
117
Kekse
65
Ort
Winsen (Luhe)
Hallo Gitarrenfreunde.

Ich hab das Glück gehabt eine alte Höfner Konzert-A-Gitarre auf dem Flohmarkt zu erwerben. Wie ihr schon am Titel sehen könnt wisst ihr wie alt das Ding ist.
Kann mir einer sagen ob es sich um ein "Billigheimer" oder ein "Flagschiff" oder was dazwischen handelt? Klingen tut sie allemal sehr gut, keine Frage. Nun weiß ich als Schlagzeuger aber nicht was es für ein Modell ist. Das Holz lässt sich auch nicht definieren finde ich, aber ich kenn ja nur das Trommelholz :D
Hier mal ein paar Bilder:
100_6529.jpg 100_6530.jpg 100_6533.jpg 100_6534.jpg#

Danke schonmal für eure Hilfe!
 
History

History

HCA-Gitarrengeschichte
HCA
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
08.04.05
Beiträge
2.524
Kekse
17.117
Ich würde mal sagen "was dazwischen".
Ein ordentliches Schülerinstrument vermutlich so um die 400.-DM-Klasse.
Das Holz kann man auf deinen Bildern nicht identifizieren, die Decke kann nur Fichte oder Zeder sein. Boden und Zargen vermutlich Ahorn furniert.
Kennst du keinen "Holzwurm", den du fragen könntest (Schreiner, Glaser, Zimmermann)?
 
eisdrachen

eisdrachen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.11
Registriert
16.03.10
Beiträge
117
Kekse
65
Ort
Winsen (Luhe)
Ich geh mal von Zedernholz aus. Hab mir die Farbe noch mal angeschaut von der Decke, sieht mehr nach Zedernholz als nach Fichte aus. Fichte ist ja im allgemeinen eher helles Holz(soweit ich weiß), da drin befindet sich aber ausschließlich dunkles Holz, unbehandelt. Sieht vom Farbton wie Mahagoni aus (Ich hatte mal ne Kommode die so ne Farbe hatte). Das Furnier lässt von der Maserung auf Ahorn schließen, so sieht die Maserung beim Schlagzeug auch aus (nach Recherche im Internet). Bin aber sehr zufrieden mit der Gitarre, vor allem hat sie einen sympathischen Wert da sie älter ist als ich :)

Danke für deinen netten Tipp! Soll ich sonst noch ein paar Fotos machen um das genauer einschätzen zu können?
 
Whiteout

Whiteout

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.11.20
Registriert
29.01.10
Beiträge
3.937
Kekse
12.547
Hast du mal bei Höfner selber nachgefragt, bzw. dort Bilder hingeschickt?
 
eisdrachen

eisdrachen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.11
Registriert
16.03.10
Beiträge
117
Kekse
65
Ort
Winsen (Luhe)
Nein noch nicht. Ist aber eine klasse Idee, hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht :D Danke ^^
 
G

guitarsince96

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.15
Registriert
08.08.09
Beiträge
11
Kekse
139
Hallo!
Ich besitzte exakt die selbe Gitarre...habe sie von meiner Mum übernommen. Sie hat gemeint, dass sie mal irgendwas zwischen 600 und 700 DM gekostet hat.
Ich find sie klingt richtig cool...zumindest für Balladen und sowas...für die Klassik ist sie allerdings nur bedingt zu haben. Mein Gitarrenlehrer meinte für ne Aufnahmeprüfung in Musik an einer Uni sollte ich mir doch eine andere holen :D
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben