Ableton 9 mit Behringer BCF2000 MIDI Controller

  • Ersteller Abija Scheler
  • Erstellt am

A
Abija Scheler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.14
Registriert
21.09.13
Beiträge
28
Kekse
0
Ort
Krefeld
Hey Guys,

hab mir jetzt Ableton 9 zugelegt, weil Pro Tools so abnervt und ich würd jetzt gerne mein Behringer BCF2000 Midi Controller damit zum laufen bringen.
Es klappt schon so halb, aber ich möchte vor allem mit dem Controller die Mix Sektion in Ableton steuern. Bisher reagieren nur einige Podis von Plugins, wahllos angesteuert so sieht es aus. Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht und könnte mir helfen?

Dankeee

Abija
 
Eigenschaft
 
T
Timbeaux82
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.14
Registriert
22.10.13
Beiträge
31
Kekse
0
Ort
Brandenburg
was möchtest du denn genau steuern? die volume fader oder die potis der plugins?

Man kann sich meines wissens nach auch mit einem tastenkürzel (strg+m wars glaub ich) oder einem klick auf midi direkt selber midi-belegungen anlegen.
 
lqud
lqud
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.19
Registriert
29.09.10
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Freiburg
In Live ist der BFC doch unterstützt, das müsste doch problemlos funktionieren, kuck mal in den Midieinstellungen.
 
F
flashex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.15
Registriert
31.05.09
Beiträge
1
Kekse
0
einfach unter mackie controll laufen lassen in ableton .... bei mir funzts super

- - - aktualisiert - - -



 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben