adat wandler?

von plektrum1987, 09.05.06.

  1. plektrum1987

    plektrum1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.05.06   #1
    was macht ein oben genanntes gerät bzw., wofür braucht mas es?
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 09.05.06   #2
    Ein ADAT Wanlder wandelt analoge Signale in digitale Signale im Datenformat ADAT. Verwendung finden solche Wandler Bsp. als zusätzliche Ein- / Ausgänge an Recordingsystemen oder auch im Livebetrieb.

    Gugsch Du auch in die FAQ unter dem Begriff digitale Schnittstellen resp. dem Link in meiner Signatur. :D
     
  3. plektrum1987

    plektrum1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.05.06   #3
    was genau bringt mir das? wofür braucht man ein digitales signal, wenn ich danach sowieso in ein interface gehe?
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 10.05.06   #4
    Zum einen können manche Geräte das digitale Signal direkt aufnehmen. Zum andern sind bei solchen Wandlern teilweise auch Mic-Preamps dran, so dass man so schnell zusätzliche Kanäle für die Aufnahme bekommt.
     
  5. plektrum1987

    plektrum1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.05.06   #5
  6. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 10.05.06   #6
  7. plektrum1987

    plektrum1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.05.06   #7
    perfekt! vielen dank!
    eines noch: welchen vorteil hat dann der sm audio pro pr8e gegenüber dem sm audio pro pr8e mk II?
     
  8. plektrum1987

    plektrum1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.05.06   #8
    meinte natürlich andersrum: welche vorteile hat der mk II dem normalem?
     
  9. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 11.05.06   #9
    Das Pr8 (alte ohne MkII) kenn ich nicht. Die Vorteile des SM Audio gegenüber dem Behringer ADA8000 (welches in etwa die gleiche Preisklasse ist) sind:
    - Inserts
    - Phase Reverse und Phantompower auf jedem Kanal einzeln schaltbar
    Im Normalfall sind diese Sachen eigentlich eher nicht nötig, aber wenn man's hat, braucht man sich ja nicht beschweren :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping