Aktiv/passiv umschalter

von Barth Basses, 31.07.08.

  1. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 31.07.08   #1
    Hi,

    Wie verdrahte ich einen 2poligen ON/ON Schalter, der als aktiv/passiv umschalter dienen soll, mit einem 2poligen ON/ON/ON Schalter der als PU Auswahlschalter gedacht ist, und der Platine?

    Danke

    lg
    Chris
     
  2. Hi-Ha-Hammett

    Hi-Ha-Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    573
    Ort:
    -/-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    260
    Erstellt: 31.07.08   #2
    momomoment, was willst du genau machen?? hast du 2 aktive pickups und willst mit nem schalter machen, dass se passiv werden (haut net hin) oder hast du einen aktiven pickup und einen passiven, und willst zwischen denen herschalten?
     
  3. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 01.08.08   #3
    Hallo,

    im Prinzip kein Problem, mit einem zweipoligen Umschalter kann man die Aktivelektronik aus dem Signalweg nehmen, die Elektronik bleibt aber in Betrieb! Mit einem dreipoligen Umschalter kann man auch die Batterie abstellen.
    Das Ganze geht nur, wenn sich das/die Volume-Poti(s) vor der Elektronik befinden, sonst könnte man die Lautstärke nicht mehr einstellen (was ja auch seinen Reiz haben kann.....).

    Der Dreifachschalter kann als PU-Wahlschalter genutzt werden, siehe hier (unter den FAQs): http://www.guitar-letter.de
     
Die Seite wird geladen...

mapping