ALESIS IO/2 - Midi funktioniert nicht

von Markus_33178, 29.12.06.

  1. Markus_33178

    Markus_33178 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Hallo zusammen,

    wer kann mir helfen ?
    Ich habe seit 2 Tagen ein ALESIS IO/2 USb Audio/MIDI Adapter. AUDIO funktioniert prima, Wiedergabe und Aufnahme machen keine Probleme.
    Nicht zum Laufen bringe ich leider den MIDI Ein- und Ausgang.
    Folgende Symptome treten auf:

    a)Wenn ich auf dem MIDI Keyboard ( Yamaha-synth) spiele, leuchtet die entsprechende MIDI LED auf dem IO/2 nicht auf.

    b) Im Rechner taucht in keiner getesteten Anwendungen ( CUBASE LE, Band In a Box, einige mitgelieferte NI SoftSynth Demos) das IO/2 unter MIDI ein oder ausgänge auf.

    c) Trotzdem erscheint im XP Gerätemanager das IO/2 ("USB-Audiogerät") auf und zeigt einen WDM-MIDI Treiber an.

    Ich frage mich also, wie ich meinen Anwendungen mitteilen, kann, dass die WDM-MID Treiber vorhanden sind ?

    Wer kann mir helfen ?

    Gruß und vielen Dank im Voraus

    Markus

    P.S.: Da dies mein erster Beitrag ist, grüße ich natürlich alle ganz herzlich...
     
  2. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 31.12.06   #2
    hmmm....ich hatte ein ähnliches problem mit einem gammelingen "midi-mate" das problem war das selbe. ich vermute (!) dass du in der systemsteuerung das alesis einstellen kannst und da evtl der fehler liegt. ansonsten kann es natürlich sein, dass du in cubase nicht richtig eingestellt hast was los ist.

    ansonsten warte ich auch auf weitere tips. wenn du es hinbekommst, dann sag mir was es war. wär nett, danke und gruß zurück und auch einen guten rutsch wünsch ich.
     
  3. Markus_33178

    Markus_33178 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.07   #3
    Hallo,

    schön zuwissen, dass man nicht allein ist..

    da habe ich schon "tausendmal" nachgeschaut, aber ich bin nicht fündig geworden.
    An cubase liegt es auch nicht. Das Problem ist im Magix Musik Studio oder den mitgelieferten NI Demos das gleiche. In den jeweiligen Listen tauchen einfach keine Midi Ein und ausgänge auf


    Was mir jedoch heute aufgefallen ist:
    Lt. Gerätemanager sind gar nicht die ALESIS Treiber aktiviert, sonder die WIN-XP Treiber ( Microsoft).(siehe Bild) Ich weiß allerdings nicht, wie ich XP dazu bringen kann, die ALESIS Treiber zu nutzen.:confused:

    gerne würde ich dir welche geben, wenn ich nur welche wüsste...

    Aber vielleicht ist hier ja noch jemand, der eine Idee hat

    Liebe Grüße, Markus
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping