Alina Pro Ocean aus Russland

  • Ersteller nelidius
  • Erstellt am
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
hallo erstmal.
habe eine gitarre namens Alina Pro Ocean im russischen Inet gefunden und möchte sie mir jetzt holen, weil die mir eben so gut gefallen hat.
Ocean.jpg

nun wollte ich fragen, ob jemand die gitarre oder zumindest die marke kennt?
hier sind die daten zu der gitarre:

body: esche
hals: ahorn mit palisander decke, geschraubt
PU's: EMG Select
Bridge: Floyd Rose

kostet sie ca. 250€ (345$).
ist sie gut für ihren preis oder gibt es bessere in der preisklasse?

Danke
 
Mawel

Mawel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.17
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
2.283
Kekse
2.728
Ort
Hannover
also wenn das ne original floyd rose brücke ist und emgs, dann ist entweder der rest schrott:mad: oder es ist eine russische customshop gitarre:great: von irgendeinem tollen gitarrenbauer, der seine gitarren so billig verkauft, weil er kein geld hat werbung dafür zu machen:eek:.

entweder geil:great: oder schrott:mad:, du kannst ein risiko eingehen und dabei ne super einzigartige gitarre kaufen, oder eben brennholz.
 
Jag-Stang

Jag-Stang

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.07
Mitglied seit
09.10.04
Beiträge
495
Kekse
49
Ort
Schweiz
jup und wenns schrott ist verkaufst du sie bei ebay weiter :great:
 
Mawel

Mawel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.17
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
2.283
Kekse
2.728
Ort
Hannover
stimmt, als customshop gitarre aus russland;)
die idee, vielleicht machste ja noch geld damit

wo haste die denn eigentlich gefunden?
nen link posten, würd mich auch interessieren.
ansonsten sieht die gitarre echt schick aus, nur die blümchen aufm griffbrett, ansonsten wirklich hübsch
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
Mawel schrieb:
stimmt, als customshop gitarre aus russland;)
die idee, vielleicht machste ja noch geld damit

wo haste die denn eigentlich gefunden?
nen link posten, würd mich auch interessieren.
ansonsten sieht die gitarre echt schick aus, nur die blümchen aufm griffbrett, ansonsten wirklich hübsch

wenn du russisch verstehst ;) hier
 
Mawel

Mawel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.17
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
2.283
Kekse
2.728
Ort
Hannover
tu ich, danke, wieso nimmste keine von den anderen oceans, die haben nen eingeleimten hals anstatt toller PUs, und sehen noch schöner aus?

du musst unbedingt hier reinschreiben, wenn du die hast, und alles darüber erzählen, kann ein geheimtipp sein diese firma.
 
Harlequin

Harlequin

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
10.09.19
Mitglied seit
07.10.03
Beiträge
6.201
Kekse
5.932
nelidius schrieb:
ist sie gut für ihren preis oder gibt es bessere in der preisklasse?

Danke

Ich bezweifle dass sie gut ist. Zu dne EMGs : Das wird nur die EMg Lizenz sein. Wenn du bei Ebay nachschaust findest du für 80 Euro Jonhson Gitaren mit EMG Selected Tonabnehmern... Floyd Rose kann ich mir in dem Preissegment auch nicht stimmstabil vorstellen (Alleine nen nettes licensed FR kostet schon 150 oder mehr )
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
Mawel schrieb:
tu ich, danke, wieso nimmste keine von den anderen oceans, die haben nen eingeleimten hals anstatt toller PUs, und sehen noch schöner aus?

du musst unbedingt hier reinschreiben, wenn du die hast, und alles darüber erzählen, kann ein geheimtipp sein diese firma.

ich find die rote sieht am besten aus und hat gute pus. in den anderen sind die gammligen noname pus drinn und ich hab keine lust die später auszutauschen, wenn ich schon jetzt für 50$ aufpreis gute bekomme :rolleyes:
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
Harlequin schrieb:
Ich bezweifle dass sie gut ist. Zu dne EMGs : Das wird nur die EMg Lizenz sein. Wenn du bei Ebay nachschaust findest du für 80 Euro Jonhson Gitaren mit EMG Selected Tonabnehmern... Floyd Rose kann ich mir in dem Preissegment auch nicht stimmstabil vorstellen (Alleine nen nettes licensed FR kostet schon 150 oder mehr )

das ist scho klar, dass es keine teuren EMG drinn sind, aber eine johnson mit Selects für 80€ würd ich gern sehen. der komplette EMG Select set (2HB und 1SC) kostet neu im laden ca. 90-100€ von daher. FR ist bestimmt auch net original, das soll aber net heißen, dass sie scheiße ist.
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
Chip&Fish

Chip&Fish

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.16
Mitglied seit
23.03.05
Beiträge
416
Kekse
868
Ort
NRW
Hast Du Dir die Pro Ocean bestellt?
Wenn ja, wie lässt sie sich bespielen etc.??
 
HertzschlagGit

HertzschlagGit

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.13
Mitglied seit
10.01.05
Beiträge
483
Kekse
21
Ort
Hannover
Leider bin ich des russischem nicht mächtig, aber die Preise sind ja echt endgeil. Man beachte das Midi-Keyboard und das Midi-Schlagzeug.

Könnte eiener der Osteuropäisch stämmigen Herren, mir wohl die Gnade erweisen und die Specs für folgende Klampfe übersetzt.

http://www.asiamusic.ru/catalogue/Alina_Pro/POWER_MASTER.htm

Wie das aussieht hat die ja wohl einen durchgehenden 5 fach gehefteten hals im Holz/ALU/Holz/Alu/Holz Stil.
 
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Also gleich mal vorab nichts gegen "Ostblock" Ware bin selbst aus Polen jedoch kann ich aus erfahrung sagen das die Fertigungsqualität aus diesen Länder nicht gerade das gelbe vom ei ist......

Also jeder weiß doch das Russland mehr Bäume hat als es Menschen auf der Welt gibt :p also vom Holz her dürfte es also kein schlechtes sein auch der Lohn ist nicht gerade hoch, wäre diese Gitarre in Japan gefertigt würde sie nochmal 200€ mehr kosten!

Bin mir 1000000% sicher des keine orginalen EMG´s sind und auch kein orginal Rose....

Ich weiß aber auch das russen extrem patriotisch sind (Kasachen etc. fühlen sich auch als RUSSEN, naja so wie ich Ukrainer bin :D ) deswegen ist der Support auch in ordnung würd ich sagen und für den Anfang ist die mehr als ausreichend!
 
Mawel

Mawel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.17
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
2.283
Kekse
2.728
Ort
Hannover
@Herzschlaggit:

korpus aus esche
hals durchgehend und aus ahorn mit palisander griffbrett
25,5" mensur mit 22 bünden
H-S-S mit fünfwegschalter nem ton- und nem volume regler
hat n FR tremolo und vergoldete mechaniken.

für 300€ würd ich mir das ding kaufen, ich wette das holz ist ziemlich gut, bei den mechaniken bin ich mir nicht sicher aber die kann man auswechseln
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
HertzschlagGit schrieb:
Leider bin ich des russischem nicht mächtig, aber die Preise sind ja echt endgeil. Man beachte das Midi-Keyboard und das Midi-Schlagzeug.

Könnte eiener der Osteuropäisch stämmigen Herren, mir wohl die Gnade erweisen und die Specs für folgende Klampfe übersetzt.

http://www.asiamusic.ru/catalogue/Alina_Pro/POWER_MASTER.htm

Wie das aussieht hat die ja wohl einen durchgehenden 5 fach gehefteten hals im Holz/ALU/Holz/Alu/Holz Stil.

die master hat esche-body, durchgehenden ahorn-hals mitm palisander-griffbrett, 22 bünde ;) , Floyd Rose. PUs sind auch von alina pro, kenne aber welche die damit völlig zufrieden sind
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
chip schrieb:
Hast Du Dir die Pro Ocean bestellt?
Wenn ja, wie lässt sie sich bespielen etc.??

ich hab die noch nicht.
 
nelidius

nelidius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.19
Mitglied seit
10.08.04
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Frankfurt
Szczur schrieb:
Also gleich mal vorab nichts gegen "Ostblock" Ware bin selbst aus Polen jedoch kann ich aus erfahrung sagen das die Fertigungsqualität aus diesen Länder nicht gerade das gelbe vom ei ist......

Also jeder weiß doch das Russland mehr Bäume hat als es Menschen auf der Welt gibt :p also vom Holz her dürfte es also kein schlechtes sein auch der Lohn ist nicht gerade hoch, wäre diese Gitarre in Japan gefertigt würde sie nochmal 200€ mehr kosten!

Bin mir 1000000% sicher des keine orginalen EMG´s sind und auch kein orginal Rose....

Ich weiß aber auch das russen extrem patriotisch sind (Kasachen etc. fühlen sich auch als RUSSEN, naja so wie ich Ukrainer bin :D ) deswegen ist der Support auch in ordnung würd ich sagen und für den Anfang ist die mehr als ausreichend!

ich hab mich mit dem shopmanager vor n paar wochen in verbindung gesetzt und er meinte es wären diese pus drinnen. also doch original (okok nur mit emg lizens, sind aber trotzdem nicht sooo schlecht). wegen FR habsch nicht gefragt.
 
Mawel

Mawel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.17
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
2.283
Kekse
2.728
Ort
Hannover
sone gitarre wär auf jeden fall was exotisches hierzulande
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben